Bankroll

    • P4d3
      P4d3
      Bronze
      Dabei seit: 22.09.2006 Beiträge: 83
      Hey Leutz, ich hab jetz nach 2 Tagen spielen meine Bankroll auf 75 verbessert und wechsel jetz mal um zu testen in die NL10-Levels. Jetz wollte ich mal fragen, ich weiß z.B. das man die NL10 von 35$ bis 375$ spielen soll, und dann entweder höher gehen oder eben wieder runter.
      Aber gab es nicht auch irgendwo ne Formel oder Tabelle, wies dann weiter geht, also ab wann ich welche Blinds spiele???
  • 34 Antworten
    • SiMoNsayZpkR
      SiMoNsayZpkR
      Silber
      Dabei seit: 25.04.2006 Beiträge: 1.108
      "bankrollmanagement" in der einsteiger sektion.

      bankrollmanagement anfänger

      erweitertetes br management (fortgeschrittenen sektion)
    • JoeSaph
      JoeSaph
      Bronze
      Dabei seit: 18.08.2006 Beiträge: 294
      Um Simons Links noch mal zu erklären...

      Du hättest auf NL10 anfangen und mit $75 auf NL25 wechseln sollen.
      Kann hier übrigens nur empfehlen NL25 im regulären Bereich zu spielen. Auf Beginner sind zu viele Deutsche, die immer nur $5 am Tisch haben. ;) Drei mal darfst du raten, was die spielen.

      Auf die fortgeschrittene Sektion kommst du übrigens erst mit Silberstatus.
    • P4d3
      P4d3
      Bronze
      Dabei seit: 22.09.2006 Beiträge: 83
      Ja thx schonmal, aber jetz irgend ne Formel anzuwenden, da gibts nix oder nach was man sich richtet, oder bin ich blöd und find es einfach nicht im Bankroll-Management-Artikel :(
      Oder gibts ne Tabelle oder so???

      Ach so, und sry, oben hab ich mich verschrieben, ich hab die Limits NL10 und NL25 so gespielt, wie du sagtest.

      Also spiel ich jetz NL25 bis 375$, und wie ist dann der nächste Schritt bzw. die nächste Limit-Spanne: von 375$ - ????
    • homerjaysimpson
      homerjaysimpson
      Bronze
      Dabei seit: 21.04.2006 Beiträge: 3.390
      Original von P4d3
      Ja thx schonmal, aber jetz irgend ne Formel anzuwenden, da gibts nix oder nach was man sich richtet, oder bin ich blöd und find es einfach nicht im Bankroll-Management-Artikel :(
      Oder gibts ne Tabelle oder so???

      Ach so, und sry, oben hab ich mich verschrieben, ich hab die Limits NL10 und NL25 so gespielt, wie du sagtest.

      Also spiel ich jetz NL25 bis 375$, und wie ist dann der nächste Schritt bzw. die nächste Limit-Spanne: von 375$ - ????
      oh je....

      einfach formel 20 Buy ins sollte deine Banroll fürs jeweilige Limit betragen

      sprich für NL 5 wäre das 100, du hast 15, das reicht für NL 5, also bleibt auf dem LImit bis ca. 200 Dollar -> NL 10 bis 400 -> NL 25

      ok?
    • P4d3
      P4d3
      Bronze
      Dabei seit: 22.09.2006 Beiträge: 83
      Wie jetz, soll man das jetz verstehen???

      Ich will wissen, wie man bei Limit NL$25 ($0,10/$0,25) auf die Grenzen von $35 bzw. $375 kommt???
    • homerjaysimpson
      homerjaysimpson
      Bronze
      Dabei seit: 21.04.2006 Beiträge: 3.390
      Original von P4d3
      Wie jetz, soll man das jetz verstehen???

      Ich will wissen, wie man bei Limit NL$25 ($0,10/$0,25) auf die Grenzen von $35 bzw. $375 kommt???
      ok, du bist SSS Spieler

      wäre nett wenn du das nächstes mal dazu schreibst, meins war für Big Stacks, sprich für Leute die mit dem maximalen Buy in an den Tisch gehen!
    • P4d3
      P4d3
      Bronze
      Dabei seit: 22.09.2006 Beiträge: 83
      Hey Mann, ich bin neu hier, ich kenn die Abkürzungen und alles noch net so, wär net wenn mirs trotzdem jm. nochmal erläutern könnte.

      Also sry, ich spiel SSS:-)
    • homerjaysimpson
      homerjaysimpson
      Bronze
      Dabei seit: 21.04.2006 Beiträge: 3.390
      Original von P4d3
      Hey Mann, ich bin neu hier, ich kenn die Abkürzungen und alles noch net so, wär net wenn mirs trotzdem jm. nochmal erläutern könnte.

      Also sry, ich spiel SSS:-)
      kein problem, ich war auch mal anfänger...

      35-375 Dollar sind die Schlüsselzahlen

      wenn du die 375 erreicht hast gehts auf NL 50

      darüber hinaus brauchst du dir jetzt noch keine gedanken machen!, darüber kannst du dir dann gedanken machen wenn du soweit bist! =)
    • P4d3
      P4d3
      Bronze
      Dabei seit: 22.09.2006 Beiträge: 83
      Gut danke, wenn jm. mir das dann trotzdem mal erläutern könnte wär ich froh drüber, dir dann erstmal besten Dank Homi, doh :-)
    • P4d3
      P4d3
      Bronze
      Dabei seit: 22.09.2006 Beiträge: 83
      Wie siehts aus Leute, gibts da wirklich keine Formel oder irgend ne Tabelle, mich würds einfach mal intressieren, auch wenn ich erst 1000 Hände gespielt und grade mal $85 habe.
    • Downswing
      Downswing
      Bronze
      Dabei seit: 21.09.2006 Beiträge: 365
      Hoffentlich ist das überhaupt erlaubt:


      Stufe 1: $0.05 / $0.10 (NL $10) Beginners - Shortstack Strategie

      Hier spielt ihr die "Shortstack Strategie" so lange, bis ihr insgesamt 25 Dollar Gewinn gemacht habt, eure Bankroll also 75 Dollar groß ist. Mit der Shortstack Strategie könnt ihr euch mit einfachsten Regeln zunächst mit dem Spiel vertraut machen, und riskiert nicht bei Verständnisproblemen gleich relativ große Summen.

      Habt ihr Stufe 1 gemeistert, ist eure Zeit auf den Beginners Tischen vorbei, und ihr spielt ab jetzt bei den "Großen" mit. Weiter geht's mit Stufe 2:


      Stufe 2: $0.10 / $0.25 (NL $25) - Shortstack Strategie

      Auch hier spielt ihr zunächst mit der Shortstack Strategie weiter

      Aufstieg auf Stufe 3 bei $375

      Zurück nach Stufe 1 bei $35.

      Hier müsst ihr euch nun entscheiden, ob ihr weiterhin mit der Shortstack Strategie spielen wollt oder auf eine Bigstack Strategie umsteigen wollt.



      Fahrplan mit der Shortstack Strategie:

      Stufe 3: $0.25 / $0.50 (NL $50)

      Aufstieg auf Stufe 4 bei $800.

      Zurück nach Stufe 2 bei $200.



      Stufe 4: $0.50 / $1.00 (NL $100)

      Aufstieg auf Stufe 5 bei $1600.

      Zurück nach Stufe 3 bei $400.



      Stufe 5: $1.00 / $2.00 (NL $200)

      Zurück nach Stufe 4 bei $800



      usw.



      Fahrplan mit der Bigstack Strategie:


      Stufe 3: $0.10 / $0.25 (NL $25)

      Aufstieg auf Stufe 4 bei $1000.

      Zurück nach Stufe 2 bei $200.


      Stufe 4: $0.25 / $0.50 (NL $50)

      Aufstieg auf Stufe 5 bei $2000.

      Zurück nach Stufe 3 bei $500.


      Stufe 5: $0.50 / $1.00 (NL $100)

      Wenn ihr euch auf dieser Stufe erfolgreich etablieren könnt, und zudem das Limit nachhaltig schlagt, kann man euch gratulieren. Ihr seid dann in der Lage, nennenswerte Beträge mit Pokern zu erwirtschaften.

      Nachdem ihr NL $100 Full Ring schlagen könnt, empfehlen wir euch jetzt, euch mit Shorthanded Tischen auseinander zu setzen. Ab diesem Limit, sind die Full Ring Tische mit immer weniger schlechten Spielern besetzt. Diese findet man aber in rauen Mengen an den Shorthanded Tischen. Shorthanded Spiel wird ab diesem Limit deutlich profitabler als das Spiel an Full Ring Tischen.

      Seid ihr dann in der Lage, die Shorthanded NL $100 Tische zu schlagen, geht es wie folgt weiter:

      Aufstieg auf Stufe 6 bei $5000.

      Abstieg auf Stufe 4 bei $1000.


      Stufe 6: $1.00 / $2.00 (NL $200) SH

      Zurück nach Stufe 6 bei $2000.
    • P4d3
      P4d3
      Bronze
      Dabei seit: 22.09.2006 Beiträge: 83
      Genau das hab ich gesucht, danke Downswing!!!

      Woher hast du die ßbersicht?? Oder einfach selbst ausgerechnet???
    • Puelsch
      Puelsch
      Bronze
      Dabei seit: 28.01.2006 Beiträge: 70
      Wenn du einen höheren Status erreichst, bekommst du Zugriff auf weitere Teile der Strategie-Sektion - > Fortgeschrittenenbereich

      Da findest du dann alles weitere
    • P4d3
      P4d3
      Bronze
      Dabei seit: 22.09.2006 Beiträge: 83
      Danke, dann weiß ich jetz erstmal Bescheid, nur noch eins:

      Was meint man denn damit, das Limit nachhaltig zu schlagen???
      Also eine gewisse Zeit nicht mehr unter Limitgrenze zu rutschen oder einfach einen bstimmten Betrag über Limitobergrenze erzielt zu haben???
    • dayero
      dayero
      Bronze
      Dabei seit: 26.02.2005 Beiträge: 1.723
      Original von P4d3
      Danke, dann weiß ich jetz erstmal Bescheid, nur noch eins:

      Was meint man denn damit, das Limit nachhaltig zu schlagen???
      Also eine gewisse Zeit nicht mehr unter Limitgrenze zu rutschen oder einfach einen bstimmten Betrag über Limitobergrenze erzielt zu haben???
      "das limit schlagen" ist sehr schwammig, jeder meint damit was anderes.
    • andi23
      andi23
      Bronze
      Dabei seit: 04.06.2006 Beiträge: 2.607
      Original von P4d3
      Danke, dann weiß ich jetz erstmal Bescheid, nur noch eins:

      Was meint man denn damit, das Limit nachhaltig zu schlagen???
      Also eine gewisse Zeit nicht mehr unter Limitgrenze zu rutschen oder einfach einen bstimmten Betrag über Limitobergrenze erzielt zu haben???
      Ein Limit nachhaltig zu schlagen, kann nach meinem Verständnis zweierlei Dinge bedeuten:
      1. sollte man einen bestimmten BB Wert (mindestens 200) auf dem Limit gewonnen haben und
      2. eine bestimmte Anzahl an Händen (mindestens 30.000 eher mehr) auf dem Limit gespielt haben, bevor man überhaupt von "nachhaltig schlagen" sprechen kann.
    • P4d3
      P4d3
      Bronze
      Dabei seit: 22.09.2006 Beiträge: 83
      Wie sieht es denn mit dem Bonus aus, nehmt ihr den zum Zocken, also kommt der einfach zur Bankroll dazu, oder seht ihr nen Boni als kleine Belohnung für euer Spiel und zahlt ihn euch aus???

      Ich mein, ich werd den 100Dollar Bonus ziemlich sicher frei spielen, da ich noch ne Menge Zeit habe, und schon fast die Hälfte der Hände gespielt habe, jetz meine Frage:

      Ich soll ab 375Dollar bei SSS ins nächste Blind-Level aufsteigen, angenommen ich hätte mir 275Dollar erspielt, und bekomm dann die 100Dollar! Dann bin ich zwar auf $375, aber ja eigentlich nur durch den Bonus, und nicht durch mein eigenes gewonnenes Geld??? Also hab ich mich ja eigentlich noch nicht fürs nächste Level qualifiziert???

      Oder nehmt ihr den Bonus, und lasst ihn einfach als kleines Polster sozusagen auf eurer Bankroll drauf, und rechnet aber in meinem Beispiel weiterhin mit dem eigentlich erspielten Geld???

      Bei meinem Beispiel also:


      Erspieltes Geld: 275Dollar
      Bonus: 100Dollar

      Gesamt: 375 Dollar

      Trotzdem weiterhin NL25 0.10/0.25 spielen, bis BR in dem Fall auf 475Dollar (inkl.Bonus $100) ?!?!?!?!
    • Roxxinger
      Roxxinger
      Bronze
      Dabei seit: 31.07.2006 Beiträge: 227
      ich nehm den bonus zu meiner bankroll dazu und steige bei 275+100 auf nl50 auf
    • tmy
      tmy
      Black
      Dabei seit: 15.01.2005 Beiträge: 6.309
      viel spaß beim broke gehen =)
    • 1
    • 2