elephant absturz + datenbankcrash

    • Noreaga57
      Noreaga57
      Bronze
      Dabei seit: 16.03.2007 Beiträge: 147
      habe letztens HH aus der datenbank sektion des forums importiert (weiß nichtmehr wieviele hände es waren) um bei limitaufstieg auf NL100 nicht nur unknowns am tisch zu haben


      soweit ganz schön hat auch geklappt das importieren und alles. leider hat sich der elephant nach dem import aufgehängt als ich am tisch im hud zu einem spieler eine notiz machen wollte.

      das war zufällig einer von dem in den HHs so ca. 8000 hands gespeichert waren :D

      musste den elephant dann ueber strg alt entf schließen und als ich ihn wieder starten wollte, wollte der elephant dass ich eine neue datenbank erstelle (was aber auch nicht funktionierte) mit einem hinweis dass er irgendeine connection nit aufbauen kann :)

      ich musste den dickhäuter also deinstallieren, postblabla deinstallieren und alles neu installieren, dass es wieder ging

      dann nochmal probiert mit den HHs gleiches problem -> ausgerastet -> alles deinstalliert -> installiert und ohne HHs gespielt


      was mache ich falsch? elephant probleme mit zu hoher datenbankgröße? stürzt er ab weil er beim öffnen der spielerinfo 8000 hände aus der datenbank visualisieren musste?

      danke für die hilfe im voraus ;)

      gruß Nore
  • 1 Antwort
    • galam
      galam
      Bronze
      Dabei seit: 06.03.2005 Beiträge: 11.136
      ALso 8000 Hände ist natürlich ne ganze Menge und da haben wir aufjedenfall noch Optimierungspotential. Ich vermute aber das er sich gar nicht aufhängt sodnern einfach nen bisschen braucht bis die Daten geladen sind. Wie lang hast du denn vor dem beenden gewartet? Kannst ja wenn das nochmal passiert, ob was im Logfile steht.

      Gruß Sebastian