?bler Downswing?

    • derDeutsche
      derDeutsche
      Bronze
      Dabei seit: 06.10.2006 Beiträge: 95
      Hab mich vor eingen Tagen bei PP mit dem 50$ Bonus angemeldet. Vorher hab ich schon nen Jahr money-games gespielt und spiel auch sonst regelmäßig in ner Gruppe recht erfolgreich NL'Holdem.

      Zunächst lief alles ganz prima, blinds bei 0.10$/0.25$, mal in ner session 20$ gewinn, mal 5$ minus. ist ja alles ganz ok. aber seit kurzen läuft es gar nicht mehr. war noch bei 70$, heut steh ich bei 15$. Einige unglaubliche badbeats erlebt, zu riskant, dann wieder zu zaghaft gespielt,...

      jetzt hab ich angefangen die shortstack-strtegei zu spielen, auf den kleinsten limits. hat bisher auch noch keine wirkung gezeigt. Es läuft einfach alles gegen mich. Bsp: ich reraise mit AA pf, werd gecalled. flop: 2 4 q, all in, der gegner hat QQ gehalten. nächste hand, ich halte QQ, vorm flop all in, genau der gleiche gegner called. flop 7 T Q, turn A. er hielt AA. ist das normal?!

      vll schaffe ich es ja die shortstackstrategie konsequent zu spielen, entgegen der verluste und eingebrannten negativ-erlebnisse und aus dem tief rauszukommen. vll wären auch mal ein parr pokerfreie tage angebracht.
  • 5 Antworten
    • fry3
      fry3
      Bronze
      Dabei seit: 03.02.2006 Beiträge: 3.021
      vor allem ist Geduld angebracht, poste mal ein paar von Deinen kritischen Händen...
    • Erzwolf
      Erzwolf
      Bronze
      Dabei seit: 25.01.2006 Beiträge: 2.470
      Ich habe ja nicht wirklich Ahnung von NL, aber kann es sein, dass du dich beim Bankroll-Management nicht wirklich an die Vorgaben hier gehalten hast? NL 25 mit Fullstackstrategie und 3 Buy-Ins deutet für mich auf sowas wie geplanten Selbstmord hin.
    • derDeutsche
      derDeutsche
      Bronze
      Dabei seit: 06.10.2006 Beiträge: 95
      hab leider keine genauen hände mehr, aber meiner meinung nach hab ich auch nicht viel flasch gemacht. bsp,

      2,5$, bin bb
      hab k 2. checke.
      flop k 10 2, button raised 4bb, ich all in, button called.
      turn, keine ahnung.
      river, 10.
      der gegner hielt doyle brunsen (10 2), fh on the river.

      und sowas kommt andauernd, da wird man verrückt von. entweder fall ich dann in zu passives spiel oder werd zu agressiv, aber eher zu passiv, und da ist dann kein wunder, dass ich AQs ohne pfr gegen zwei geflopte pärchen verliere.
      andere hand: hatte grad nen all in mit pocket kings gegen nen badbeat verloren.
      bin sb. nen raise von utg auf 4bb fold ich. flop kommt 2 2 k.
      ok, dann calle ich sowas halt, bsp 44, naja, flop dann immer katastrophal, mögliche flushdraws usw. also immer folden. da hab ich dan halt shortstack gespielt, und innerhlab von 10 min 3buy ins verloren.


      und @ erzwolf: fullstack hab ich nicht gespielt, immer nur sehr agressiven shortstack, bie dem ic es leider fast immer versäumt habe, den zeitpunkt zu finden, mit dem gewonnenen geld den tisch zu verlassen.
      dann sag ich mir schon, ok, letzte hand, bin danach ca 20bb plus. naja, dann kommt halt noch AQs. den rest knnt ihr euch ja ausmalen... :(
    • Dustwalker
      Dustwalker
      Bronze
      Dabei seit: 29.07.2006 Beiträge: 5.541
      Original von derDeutsche


      und @ erzwolf: fullstack hab ich nicht gespielt, immer nur sehr agressiven shortstack, bie dem ic es leider fast immer versäumt habe, den zeitpunkt zu finden, mit dem gewonnenen geld den tisch zu verlassen.
      dann sag ich mir schon, ok, letzte hand, bin danach ca 20bb plus. naja, dann kommt halt noch AQs. den rest knnt ihr euch ja ausmalen... :(
      Najo, fehler erkannt und gut is :)
    • Stefan1000
      Stefan1000
      Bronze
      Dabei seit: 24.01.2006 Beiträge: 1.649
      Müsste mir mal so nen Standard Post machen aber gerade bei vielen Anfänger ist es meistens:

      1. Zu wenig Hände gepostet
      2. Zu wenige Coachings besucht
      3. Zu wenig "richtig" mit Artikeln gearbeitet.

      Und sorry aber Home Games oder so ist natürlich ne gute Erfahrung aber geh erstmal davon aus das du noch so einiges lernen musst.

      Nur mit dieser Einstellung wirst du noch weiter erfolgreich pokern.

      Grüße
      Stefan