PLO Ein- & Umstiegsthread [?]

    • Feldhase7
      Feldhase7
      Bronze
      Dabei seit: 04.05.2005 Beiträge: 1.631
      Hi

      da es hier ja so einige Threads a la "Hi, will PLO spielen, was? wo? wie?" gibt, dachte ich mir ich mache hier einen allgemeinen "Einstiegs- & Umstiegsthread", wo sich jeder Informationen holen kann.

      Vielleicht kann man hier alle Themen dazu verlinken bzw. hier im Thread Fragen dazu stellen, die dann von den PLO-Gurus beantwortet werden.


      Nun zu mir:
      Ich spiele NL600 SH und überlege mich in PLO einzuarbeiten.

      - Was brauche ich um welches Limit zu schlagen? BR ist genug vorhanden. Ich hab mir gedacht auf PLO50 oder PLO100 einzusteigen.
      - Was muss ich dazu wissen (Artikel/Videos etc.)? Reichen die Artikel hier? Reichen die Artikel im "Sammelthread für Omaha Content" Thread hier?
      - Wo sind die Unterschiede in den einzelnen Plattformen?
      - Wo soll ich anfangen?
      - Brauch ich PTomaha?
  • 4 Antworten
    • brotsalat1234
      brotsalat1234
      Bronze
      Dabei seit: 19.02.2007 Beiträge: 5.359
      Im Sammelthread den du schon ansprichst findet man im Zusammenhang mit unseren Artikeln auf der Page eigentlich ganz gut die Basics.

      Die kann man z.b. durch das Buch von Jeff Hwang "Pot Limit Omaha Poker" sehr gut erweitern, allerdings ist das Buch für 100bb++ FR live Games gedacht d.h. an manchen Stellen etwas zu tight. Der sehr tighte Stil ist trotzdem grade in den Micros und für Anfänger sehr zu empfehlen.

      Bis PLO100 wird man damit definitiv klar kommen und die Gegner sind definitiv immernoch sehr schlecht mit genug BR (100Stacks oder mehr) kann man hier also noch gut einsteigen, vorallem mit guter Poker Erfahrung. Höher würde ich allerdings nicht gehen da die Gegner schon langsam besser werden und es doch gravierende Unterschiede zwischen HE und Omaha gibt.


      Die Unterschiede zwischen Stars und FT sind ansicht nicht so groß und Mansion sowie Titan sind auch miteinander vergleichbar aber wesentlich kleiner als die beiden Ami Seiten. Traffic würde ich mal auf der Mainpage nachschauen und dann nach vorlieben entscheiden, die Gegner sind zu entsprechenden Tageszeiten überall schlecht.

      PTO ist wie in anderen Threads schon gesagt extrem praktisch und es gibt momentan keine wirkliche Alternative, die PA Stats dienen vorallem der schnellen Identifizierung des Gegners was einem einiges an EV bringen kann. Hier gibts noch mehr Informationen zu PTO http://de.pokerstrategy.com/forum/thread.php?threadid=413295, vorallem zum Kaufakt.

      Um sich weiter zu entwickeln gibts gute Videos von Stinger/Wazz etc. auf CR und es wird von uns auch weiteren Content geben.
    • UncleBums
      UncleBums
      Bronze
      Dabei seit: 30.03.2006 Beiträge: 743
      @ Feldhase, ich spiele seid ein paar tagen zum Spass omaha, hab total blie nen omaha turnier gespielt und muss sagen ich finds super geil.

      Ich hab ein paar partien cashgame gespielt und auf Omaha 25 quasi nur pfeifen gesehen.

      Ich finds vorallem desshalb geil, weil ich so denke ich ein talent für omaha habe.

      Ich sehe am flop relativ schnell meine outs unter berücksichtigung aller 4 karten.
      Ich finde das ganze nicht wirklich schwerer als NL, wobei ich immoment noch keine ahnung habe wie ich am besten spiele.

      Ich hab mir auch noch keine Artikel dazu durchgelesen, wobei ja klar ist, das hände wie AA55, oder TJsQKs die besten sind.

      Es ist unglaublich wie dumm da einige spielen.

      Daher habe ich großes interesse an meinem Omaha spiel zu arbeiten.

      Wenn du willst können wir ja zusammen starten und uns gegenseitig helfen/coachen.

      Ich hab die erfahrung gemacht, das sowas im Team wesentlich mehr spaß macht, da man sich einfach gegenseitig pushen kann!
    • lezgo
      lezgo
      Bronze
      Dabei seit: 19.01.2007 Beiträge: 1.182
      wieso AA55? mit A5 trifft man nur die kleinste straight eher AAJTds oder was seh ich da falsch? ^^
    • Maniac81
      Maniac81
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2006 Beiträge: 2.287
      Original von lezgo
      wieso AA55? mit A5 trifft man nur die kleinste straight eher AAJTds oder was seh ich da falsch? ^^
      jo du siehst es richtig. Aber die Equityunterschiede sind ziemlich gering. Kommt halt immer drauf an, ob Multiway oder Headsup. AAjtds is Multiway z.B wesentlich besser als AA55.