45 Tage was dann?

  • 16 Antworten
    • TomCats
      TomCats
      Bronze
      Dabei seit: 13.09.2006 Beiträge: 7
      0,50/1$ FL
      NL weiss ich gerade auch net, glaube aber das selbe.
    • TobiasNRW
      TobiasNRW
      Bronze
      Dabei seit: 21.09.2006 Beiträge: 22.033
      Du kannst SSS auf NL 25 $ spielen.
    • nobi
      nobi
      Bronze
      Dabei seit: 18.03.2006 Beiträge: 792
      Was heisst SSS?

      ich meine Fixed Limit.
      Ich und viele andere Spieler hier werden nach den 45 Tagen dann ca.
      150 $ haben, wenn sie die 5000 raked hands geschafft haben!
      >>also 50$ plus etwaiger Gewinne plus 100$. ungefähr 150$ bis 200$!

      Ich kann doch nicht mit ca 150 $ auf 1$ Tischen spielen! Dafür brauch ich doch 300$, also 300BB!!
      Und wer es nicht schafft innerhalb 45 Tagen die 5000 raked hands zu spielen. der wird dann nur ca 50$ haben und soll dann auf 1$ Tischen spielen?
      Das verstösst gegen die Prinzipien des Bankrollmanagements, nachdem man 300 Big Bets haben soll!
    • TobiasNRW
      TobiasNRW
      Bronze
      Dabei seit: 21.09.2006 Beiträge: 22.033
      Lies dir mal im NL Bereich die Einsteiger Artikel durch, da wird die SSS (Short Stack Strategy) erklärt.
    • Bango86
      Bango86
      Bronze
      Dabei seit: 16.08.2006 Beiträge: 98
      Solltest du bei FL bleiben wollen und idch strikt ans banckrollmanagment halten musst du auscashen und dann bei Pokerstars weiterspielen bis dein BR gross genug ist.
      Ich hab das selbe Problem und habe mit einer BR von 173 $ auf .5/1 angefangen.
      Hab auch gleich 30 BB verloren stehe mittlerweile aber wieder bei 190.
      Hab mich dazu entschieden dieses sehr agresive BR managment zu machen, da ich mir .5/1 zugetraut habe. Mittlerweile laeuft es gut und ich habe ein gutes gefuehl bei dem limit.

      mfg
      bango
    • nobi
      nobi
      Bronze
      Dabei seit: 18.03.2006 Beiträge: 792
      muss ich dann das Geld von PokerParty auf mein Bankkonto überweisen
      und dann wieder nach Pokerstars überweisen?
      Welches Limit kann ich dann mit 150$ bei Pokerstars spielen?
      Ich müsste dann 0,25/0,50 dort spielen können (=300BB)
    • TobiasNRW
      TobiasNRW
      Bronze
      Dabei seit: 21.09.2006 Beiträge: 22.033
      Mit Neteller geht das einfacher....
    • nobi
      nobi
      Bronze
      Dabei seit: 18.03.2006 Beiträge: 792
      fair ist das nicht gegenüber Pokerstrategie.
      Ich seh das so,
      1. Pokerstrategie hat uns insgesamt 150$ gegeben! Das ist nicht wenig.
      2.Pokerstrategy hat uns ausgebildet und bildet uns weiter aus!

      Aus diesen Gründen habe ich moralische Bedenken einfach von PartyPoker zu Pokerstars überzuwechseln, wenn Pokerstrategie da kein Geld über uns verdient.(in Form von Prozenten am Rake, das kostet uns als Spieler ja nichts!)
      Wenn der Wechsel also zum Schaden von Pokerstrategie ist, wäre das nicht fair!

      Was meint Ihr?
    • lionix2006
      lionix2006
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 20.05.2006 Beiträge: 21.210
      Original von nobi
      fair ist das nicht gegenüber Pokerstrategie.
      Ich seh das so,
      1. Pokerstrategie hat uns insgesamt 150$ gegeben! Das ist nicht wenig.
      2.Pokerstrategy hat uns ausgebildet und bildet uns weiter aus!

      Aus diesen Gründen habe ich moralische Bedenken einfach von PartyPoker zu Pokerstars überzuwechseln, wenn Pokerstrategie da kein Geld über uns verdient.(in Form von Prozenten am Rake, das kostet uns als Spieler ja nichts!)
      Wenn der Wechsel also zum Schaden von Pokerstrategie ist, wäre das nicht fair!

      Was meint Ihr?
      Deine Begründung kann ich nicht nachvollziehen!

      Was bleibt mir denn für ne Möglichkeit???

      Ich hatte nach 45 Tagen 133 $ inkl. Bonus und hab auf 0.10 / 0.20 gespielt.

      Jetzt soll ich weil es nicht fair ist zu wechseln gleich auf 0.5 / 1 $ bei Party Poker spielen?

      ... btw. was bringt es Pokerstrategy wenn ich auf Party Poker bleibe und da meine ganze Bankroll verspiele? Da ist es wohl eher sinnvoller sich auf einer anderen Page wieder hochzuspielen und dann zurückzuwechseln - da hat auch Pokerstrategy deutlich mehr von.
    • AttilaG
      AttilaG
      Bronze
      Dabei seit: 27.08.2006 Beiträge: 123
      @nobi:
      Die Meinung ist wohl zu Pokerstars zu wechseln, um dort die Bankroll weiter aufzubauen und wenn diese hoch genug ist, wieder zu Partypoker zurückzukehren.

      -- Attila

      (stehe auch gerade vor gleichen Problem...)
    • lionix2006
      lionix2006
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 20.05.2006 Beiträge: 21.210
      Original von nobi
      muss ich dann das Geld von PokerParty auf mein Bankkonto überweisen
      und dann wieder nach Pokerstars überweisen?
      Welches Limit kann ich dann mit 150$ bei Pokerstars spielen?
      Ich müsste dann 0,25/0,50 dort spielen können (=300BB)
      Sorry die Frage hatte ich übersehen. Also Du spielst auf Pokerstars natürlich das Limit was Du bis jetzt auf Party Poker gespielt hast und steigst dann gemäß BR Management auf. Entweder rechnest Du dann die BB, die Du auf Party Poker schon erspielst hast mit dazu oder Du fängst auf dem Limit nochmal bei 0 an - muss jeder selbst entscheiden ob er das BR Management nun konservativer gestalten möchte oder nicht. Auf jeden Fall MUSST Du jedes Limit erst nachhaltig schlagen bevor Du aufsteigst - ganz egal ob Du zwischendurch die Seite wechselst oder nicht...
    • nobi
      nobi
      Bronze
      Dabei seit: 18.03.2006 Beiträge: 792
      an lionix2006


      hast natürlich recht, die Bankroll zu schützen hat allerhöchste Priorität!

      Ich dachte eher an die Leute, die hier die Ausbildung und das Geld bekommen, sich weiterhin hier ausbilden lassen und dann einfach so abwandern...
    • lionix2006
      lionix2006
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 20.05.2006 Beiträge: 21.210
      Original von nobi
      an lionix2006


      hast natürlich recht, die Bankroll zu schützen hat allerhöchste Priorität!

      Ich dachte eher an die Leute, die hier die Ausbildung und das Geld bekommen, sich weiterhin hier ausbilden lassen und dann einfach so abwandern...
      Hmm ja gut kann man natürlich machen aber irgendwann bist ja dann wieder grey Member und dann ist vorbei mit aktuellen Beiträgen...

      Denke mal die Mehrzahl wird Ps.de auch was zurückgeben wollen. Sicher letztendlich produzieren wir Rake als Gegenleistung, aber dennoch habe ich keine andere Seite gefunden, die mir einfach so 150 $ schenkt. Außerdem finde ich, daß im Forum auf einem recht hohen Niveau kommuniziert wird - wenn man da mal andere Communities betrachtet :rolleyes:
    • matjes
      matjes
      Bronze
      Dabei seit: 18.08.2006 Beiträge: 1.811
      Original von lionix2006
      Denke mal die Mehrzahl wird Ps.de auch was zurückgeben wollen.

      Da musst du dir keine Sorgen machen, die verdienen genug an uns ;) .
      Wer von Partypoker weg will der muss absolut kein schlechtes Gewissen haben.
    • Berliner1982
      Berliner1982
      Bronze
      Dabei seit: 12.07.2006 Beiträge: 5.644
      Da Party Poker jetzt Microlimits anbietet, sollte sich zumindestens die "BR-Managmentproblematik aufgrund zu hohem Mindestlimit" erledigt haben. ;)
    • lionix2006
      lionix2006
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 20.05.2006 Beiträge: 21.210
      Stellt sich nur die Frage wie profitabel Party Poker zukünftig noch sein wird... aber das kann man erst in ein paar Wochen sagen...