Meine Stats und Beispielhände FR FL 0,5/1$, HILFE!!!

    • Executor24
      Executor24
      Bronze
      Dabei seit: 07.01.2007 Beiträge: 1.694
      Ich hab jetzt 2 Tage richtig auf 25/50 FL FR drauf bekommen. (-180 BBlinds)
      Mich würden aber von möglichts vielen Leuten Kommentare zu meinen Stats interessieren.
      Thx

      Die letzten 5k Hände:
      Vpip: 10,7
      Handbereich Flop: 13,6
      Preflop Raise: 8,7
      Open Raise Late Position: 16,9
      Fold SB to Steal: 87,9
      Fold BB to Steal: 77,8
      Aggressonsfaktor: 2,5
      Handbereich Showdown:5
      WtSDwsF: 37 (keine ahnung wie ich den was runter bekomme, ne is klar folden;)
      WSD: 49,5
      --> -4,7 BBlinds/100

      Die letzten 40k Hände:
      Vpip: 11,3
      Handbereich Flop: 15,3
      Preflop Raise: 8,7
      Open Raise Late Position: 17,2
      Fold SB to Steal: 90,0
      Fold BB to Steal: 77,8
      Aggressonsfaktor: 2,7
      Handbereich Showdown:5,8
      WtSDwsF: 38,1 (keine ahnung wie ich den was runter bekomme, ne is klar folden;)
      WSD: 52,6
      --> 2,6 BBlinds/100
  • 42 Antworten
    • petebull1107
      petebull1107
      Bronze
      Dabei seit: 07.05.2007 Beiträge: 1.120
      also $0.25/$0.50 Fullring?

      Umstieg auf's Bronze-Chart planen.
    • Executor24
      Executor24
      Bronze
      Dabei seit: 07.01.2007 Beiträge: 1.694
      spiel ich schon ;(
    • petebull1107
      petebull1107
      Bronze
      Dabei seit: 07.05.2007 Beiträge: 1.120
      You're doing it wrong: Raise from late nach chart: CO 44+, A2s+, K8s+, Q9s+, J9s+, A7o+, KTo+, QTo+, JTo ~~ 23.4%

      wenn dein Wert da tatsaechlich 16% auf 5k Haende ist, kriegste schlechte Karten oder liest etwas falsch.

      WTS sollte dich nicht unbedingt beunruhigen, da bist du in der Standardabweichung der FR Werte
    • Executor24
      Executor24
      Bronze
      Dabei seit: 07.01.2007 Beiträge: 1.694
      Das mit dem WtSD find ich schonmal beruhigend, weil ich mir wirklich Sorgen gemacht habe.
      Mann hört hier und da was von 33-35% und das ist ja schon ein Unterschied.

      Ich hoffe das ich was falsch mache bei der Anwendung des Charts!
      Dann könnte man das ja abstellen. Aber leider kann ich mir nicht vorstellen, dass es dass ist was du vermutest.
      Um die von dir genannten hände in late zu raisen muss man erstmal first in kommen.
      Ich hab sogar die letzte Zeit oft das problem dass ich Aq nach 3-Bet und Aj nach raise vor mir sehr oft folden muss ohne mal nen Flop zu sehen.
      Solte eigentlich super sein es ist recht loose aber das treibt die Varianz nach oben ;(
      Und wenn ich das richtig verstehe den Raise aus late Wert nach unten.
    • AnnoTobak
      AnnoTobak
      Bronze
      Dabei seit: 13.01.2007 Beiträge: 468
      Hi,

      ich denke die stats sind ganz ok.
      Bei dem WTS musst dir keine sorgen machen,
      wenn du nach ORC spielst hast ja gute Hände
      und wenn die Tsiche recht lose sind, kannst mit
      diesen Händen auch mal öfter zum SD, die Abweichung
      ist ja nicht extrem.
      Hattest halt nen Downswing, hatte auch erst einen von 400BB,
      aber jetzt läufts schon wieder, geht bei dir sicher auch
      bergauf, zumal deine winrate ja vorher klasse war!
    • petebull1107
      petebull1107
      Bronze
      Dabei seit: 07.05.2007 Beiträge: 1.120
      Das du da auch mal Haende wie AQ und AJ weglegen musst ist klar.

      Ich kann mir aber nicht vorstellen das der Elephant an dieser Stelle falsch programmiert ist und diese Prozentzahl nicht ausschliesslich Poette betrachtet in denen du First-In warst.

      Mir faellt nur gerade auf dass es auch moeglich waere, das deine Tische so loose sind das du kaum First-In kommst weil staendig einer der anderen 6 limpt.

      Da du am BU und im SB noch mehr Haende raist, muesste der %-Wert ja noch hoeher sein als die 23% vom CO.

      Von 7.5k Haenden auf $0.25/$0.50 mit 7 oder mehr Spielern habe ich 300 Haende first-in ab CO, davon 29.6% VPIP und PFR. Ich benutze den Hold'em Manager daher kann ich nicht genau die gleiche Auswertung laufen lassen wie du.
    • Nathanael86
      Nathanael86
      Bronze
      Dabei seit: 30.10.2006 Beiträge: 877
      Also
      -Vpip viel zu niedrig FR sollte ja schon 17-20% drin sein. ORC und SHC benutzen(den neuen coldcall und overlimp artikel evtl. lesen)
      -AF ist relativ hoch aber noch im Ramen denk ich.
      -WtSDwsF is bissle hoch aber bei dem vpip denk ich in ordnung.
      -Open Raise Late Position zu niedrig evtl. nicht deine schuld bei loosen tischen
      -Fold BB to Steal zu hoch bin mir nicht ganz sicher was gut ist bei FR (SH ca. 50) aber deiner is definitiv zu hoch.

      und 90BB(=180Bblinds warum heist des eigendlich anders beim elephant)
      is zwar auf FR schon bissle mehr aber kein wirklich großer downswing.
    • matthias84D
      matthias84D
      Bronze
      Dabei seit: 15.02.2006 Beiträge: 39
      Also die Stats find ich teilweise nicht gut.
      Nach 35k Händen nach BRonze Chart hab ich:

      Vpip 15,4
      PFR 10,6
      Folded BB to steal: 68
      WTS 35,7
      W$@SD 51,2
      Total AF 2,17

      Also dein Vpip und PFR sind zu niedrig solltest du nach dem erweitertem Chart spielen. Dein Fold BB to steal sollte imho niedriger sein (für den Fall das es Raiser und Caller gibt und du im BB sitzt gibt es ein extra Chart im Feedback Thread zum Preflop Artikel). An deinen W$@SD auf 5k Hände denk ich sieht man das du öfters ausgeluckt worden bist. Der sollte schon über 50 liegen.
      Und sei drauf gefasst dass es öfters mal 100 Bigbets (nicht nur Bigblinds ;-) ) runter geht, bei mir ist das auf 20k Hände 2 mal passiert, im Moment gehts sogar 200 BB runter ;(
    • matthias84D
      matthias84D
      Bronze
      Dabei seit: 15.02.2006 Beiträge: 39
      Original von Nathanael86
      -Fold BB to Steal zu hoch bin mir nicht ganz sicher was gut ist bei FR (SH ca. 50) aber deiner is definitiv zu hoch.
      soweit ich mich entsinnen kann sollte er bei etwas über 60 (63?) liegen
    • Executor24
      Executor24
      Bronze
      Dabei seit: 07.01.2007 Beiträge: 1.694
      Vielen dank Leute!!!
      Bitte noch mehr Kritik. Ich schaue mir das morgen mal genau an.
      Das da morgens noch so viel Feedback kommt is ja cool.
      Das ich zu tight bin hab ich mir schon gedacht, aber ich spiele nach Chart.
      Wie man da auf nen 15er Vpip kommen kann weiß ich leider nicht.
      Wenn ichs wüßte wär mir schon sehr geholfen.
    • matthias84D
      matthias84D
      Bronze
      Dabei seit: 15.02.2006 Beiträge: 39
      Original von Executor24
      Vielen dank Leute!!!
      Bitte noch mehr Kritik. Ich schaue mir das morgen mal genau an.
      Das da morgens noch so viel Feedback kommt is ja cool.
      Das ich zu tight bin hab ich mir schon gedacht, aber ich spiele nach Chart.
      Wie man da auf nen 15er Vpip kommen kann weiß ich leider nicht.
      Wenn ichs wüßte wär mir schon sehr geholfen.
      Schau dir am besten die CHarts nochmal genau an. Einen so niedrigen Vpip auf 40k Hände haben geht nicht (zumindest nicht wenn man nach dem Chart spielt ;) )
      Schau dir am besten noch mal das "Aktionen gegen Caller vor dir...." und das "Mitgehen/Erhöhen bei einer Erhöhung und Callern vor dir" Chart an. Durch den niedrigen Vpip verpasst du viele Multiway Pötte in denen du mit Monstern richtig abstauben kannst. Beispielsweise kannst du nach einem Raise und 2 Callern ab 87s aufwärts callen. Ich denke mir dass du viele Hände ohne genau nachzuschauen wegwirfst. Z.b. so eine Hand wie oben beschrieben, da 87s nach einem Raise nicht mehr spielenswert aussieht.
      Wenn du die Möglichkeiten hast, kannst du z.b. auch ein Video von deiner Session aufnehmen oder dir mal über die Schultern schauen lassen.

      Btw: Falls dich das ein wenig aufmuntert ( ;) ): Meine letzten 7k Hände von insgesamt 21k auf 0,25/0,50. Es fehlen noch ca 30 BB down die auf nem anderen PC sind. Mein W$@SD ist in diesen 7k händen um ca 2 % auf knapp über 50 gesunken.
    • Executor24
      Executor24
      Bronze
      Dabei seit: 07.01.2007 Beiträge: 1.694
      Original von matthias84D
      Original von Executor24
      Vielen dank Leute!!!
      Bitte noch mehr Kritik. Ich schaue mir das morgen mal genau an.
      Das da morgens noch so viel Feedback kommt is ja cool.
      Das ich zu tight bin hab ich mir schon gedacht, aber ich spiele nach Chart.
      Wie man da auf nen 15er Vpip kommen kann weiß ich leider nicht.
      Wenn ichs wüßte wär mir schon sehr geholfen.
      Schau dir am besten die CHarts nochmal genau an. Einen so niedrigen Vpip auf 40k Hände haben geht nicht (zumindest nicht wenn man nach dem Chart spielt ;) )
      Schau dir am besten noch mal das "Aktionen gegen Caller vor dir...." und das "Mitgehen/Erhöhen bei einer Erhöhung und Callern vor dir" Chart an. Durch den niedrigen Vpip verpasst du viele Multiway Pötte in denen du mit Monstern richtig abstauben kannst. Beispielsweise kannst du nach einem Raise und 2 Callern ab 87s aufwärts callen. Ich denke mir dass du viele Hände ohne genau nachzuschauen wegwirfst. Z.b. so eine Hand wie oben beschrieben, da 87s nach einem Raise nicht mehr spielenswert aussieht.
      Wenn du die Möglichkeiten hast, kannst du z.b. auch ein Video von deiner Session aufnehmen oder dir mal über die Schultern schauen lassen.

      Btw: Falls dich das ein wenig aufmuntert ( ;) ): Meine letzten 7k Hände von insgesamt 21k auf 0,25/0,50. Es fehlen noch ca 30 BB down die auf nem anderen PC sind. Mein W$@SD ist in diesen 7k händen um ca 2 % auf knapp über 50 gesunken.
      Bevor ich auch nur eine einzige Hand spiele gehe ich nochmal Bronze und Silber Komplett durch. Dann halte ich es für eine super Idee ein Video zu machen.
      Wie geht das denn genau?
      Ich denke das der Vpip wirklich der Knackpunkt ist, wobei sich der Vpip und der WaSD für mich nicht vertragen. Wenn ich doch nur die guten Hände spiele, warum verliere ich dann den SD so oft? 52% ist ja wohl nicht der Hammer.
      Das mir viele multiway Pötte durch die Lappen gehen ist eine sehr gute und nachvollziehbare Theorie.
      Dazu dann noch die Blind defence Probleme und ein paar Kleinigkeiten, da hab ich schon ne Menge zu tun.
      Jetzt hat mir ein Handbewerter folgendes geschrieben:
      die stats sehen eigentlich ok aus auch wenn ich nicht weiß wie die maßstäbe für fullring genau sind. nur der wts ist auf jeden fall zu hoch in anbetracht der tatsache dsas auf den microlimits eigentlich null geblufft wird. 2,6bb/100 sind btw ne sehr gute winrate darum würd ich mir überhaupt keine gedanken machen.

      Thx @ all aber gerne immer weiter druff ;)
    • Executor24
      Executor24
      Bronze
      Dabei seit: 07.01.2007 Beiträge: 1.694
      Ich hab NoSekiller zum Vpip Befragt und er meint 12 das was er auch aus den Coachings auf dem Limit hat.
      Die leute die von 17er Vpip reden hätten das Limit lange nichtmehr gespielt.

      Discuss please!
    • matthias84D
      matthias84D
      Bronze
      Dabei seit: 15.02.2006 Beiträge: 39
      Also ich spiele seit ca mitte juni nach langer Pokerabstinenz wieder. Ist alles nach dem erweitertem Chart gespielt. Keine zusätzlichen Hände gespielt oder ähnliches, exakt nach dem Chart.


      Mein Overall Graph
    • NoSekiller
      NoSekiller
      Bronze
      Dabei seit: 29.08.2006 Beiträge: 7.727
      @17+VPIP-Fraktion: Die Stats sind auf FR mittlerweile etwas ilusorisch...das war früher auf den Micros möglich und selbst da hatten es die wenigsten. Auf .1/.2 ist denke ich 12 VPIP nach SHC ganz in Ordnung, auf .25/.5 sollte man natürlich mit erweitertem Chart und etwas mit denken etwas aufloosen, aber über die 15 kommt man da auch nicht...eher so 14.

      mfg NoSe
    • matthias84D
      matthias84D
      Bronze
      Dabei seit: 15.02.2006 Beiträge: 39
      Original von NoSekiller
      .25/.5 sollte man natürlich mit erweitertem Chart und etwas mit denken etwas aufloosen, aber über die 15 kommt man da auch nicht...eher so 14.

      mfg NoSe
      Wenn das stimmen würde kann ich nicht verstehen wieso ich nach 35k Händen auf den Micros auf 15,4 Vpip komme. Diese 35k Hände sind exakt nach erweitertem Chart gespielt.
    • nafremoH
      nafremoH
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2006 Beiträge: 828
      bei über 20k händen auf den micros hab ich auch ein vpip von knapp über 15. bis auf ,25/,50 immer nach shc gespielt.
    • wespetrev
      wespetrev
      Bronze
      Dabei seit: 14.01.2008 Beiträge: 2.384
      Ich denke, die Stats geben nur einen ungefähren Anhalt. Selbst wenn du vermutest, dass du zu oft zum show down gehst, unterstützt dich diese Annahme kaum bei deiner konkreten Entscheidung in einer bestimmten Hand.

      Auch ich versuche, den Ursachen einer Abwärtsentwicklung auf die Spur zu kommen. Es führt kein Weg daran vorbei: Konzepte lernen, anwenden. Dann deine gespielten Hände analysieren, selbst und mithilfe anderer (Handbewertungsforum).
    • Executor24
      Executor24
      Bronze
      Dabei seit: 07.01.2007 Beiträge: 1.694
      Ich lasse jetzt auch Hände bewerten seit ich den Elephant nutzen kann.