$3.3 rebuy: late game

  • 1 Antwort
    • berbisch
      berbisch
      Bronze
      Dabei seit: 10.12.2007 Beiträge: 1.307
      Die erste Hand würd ich die Conti kleiner machen, 3400 wäre ok denke ich.

      Problem ist halt das die meistens auf dem Limit auch eine Potsizebet mit einem Flushdraw callen, man hat zwar nicht gesehen was er hatte, allerdings spricht der INSTACALL am flop dafür das er nicht überlegt hat wie seine odds sind und den Flushdraw hatte der am River ankommt.
      2. Hand ist close kann man pushen kann man aber auch normal raisen.


      Bei den Jacks würd ich die conti auch kleiner ansetzen, wir spiele HU und da muss man nicht immer von einem Flushdraw ausgehen 4000 hätte ich gemacht.

      Ich raise auch aus early nicht 2.5 sondern 3BB durch die Antes bekommen die blinds relativ gute odds.

      Wobei ich an tighten Tischen wo nicht so viele shortys dran sitzen auch mal mit sowas wie T9s UTG "steal" reaise.

      Da wo du die Aces gepusht hat und die Leute geschrieben haben das sie 99 und TT hatten das war bei der vorigen Hand.

      Q2s nach dem minraise im BB würd ich callen er gibt dir halt extrem gute odds einen Flushdraw würd ich checkraise allin spielen zwar sehr swingy aber das nächste mal minraised er nicht jeden schortt.


      J9o ist grenzwertig mit dem shorty schon etwas eklehaft denke ich würd es auch sein lassen,


      44 hingegen UTG würd ich wie gesagt manchmal raisen UTG je nach Tisch.

      Hättest du etwas weniger sagen wir 12BB würd ich es auch lassen aber mit 15BB kann man noch raisen.


      AQ nh und nice suckout, ich hätte seine Mutter im Chat beschimpft ;)



      Ich hab bisher drei mal dieses 3$ rebuy gespielt zwar davon 2mal unter die Top 100 aber ich Spiele normal SSS was gut kombinierbar ist da man meistens so um die 20BB hat.

      Also kann sein das meine Spielweise total falsch ist bzw nicht optimal daher alle Angaben ohne Gewähr ;)