Was gehört in eine gute Cocktailbar?

    • brom0815
      brom0815
      Bronze
      Dabei seit: 12.02.2007 Beiträge: 2.505
      Nachdem es ja schon einige Threads gab zum Thema Barvitrinen etc bin ich auch am Aufbau einer kleinen schicken Bar für zu Hause interessiert.

      Und so komm ich zu der Frage was gehört denn da alles rein? Da es hier sehr viele Feinschmecker mit gutem Geschmack gibt geb ich die Frage mal weiter - Antworten am besten mit Bild und Erklärung wieso es ein Muss ist.
  • 37 Antworten
    • elbarto132
      elbarto132
      Bronze
      Dabei seit: 24.03.2008 Beiträge: 4.622
      wie wärs mit dem was dir schmeckt? :rolleyes:
    • PaxiFixi
      PaxiFixi
      Bronze
      Dabei seit: 19.03.2007 Beiträge: 21.136
      Kommt drauf an was für Cocktails du machen magst....

      Ich würde sagen weißer und brauner Rum sowie Captain Morgan 70%, Vodka, Cacacha (wenn du Caipis magst), Triple Sec, gin und Tequila sollten an Alkoholen immer dabei sein.

      Verfeinern kann man jegliche Cocktails natürlich mit diversen Likörchen a la Apricot Brandy, Cherry Brandy, Galliano, Blue Curacao (z.B. fürn Swimming Pool) o.ä. .....

      naja und dann eben Säfte jeglicher Art, in den meisten Cocktails kommen Orangen-, Zitronen-, Ananas oder Maracujasaft rein.

      für die Farbe oder eine kleine Geschmackintensivierung gibt es natürlich jede Menge Sirups wie Grenadine, Lime Juice, Mango -, Kokos und Mandelsirup oder das ganze Zeugs.
      Für Cream Cocktails brauchste natürlich Sahne, die kann man sich aber wenn man sie braucht dann auch holen...;)


      Musste selber wissen wieviel du ausgeben magst und auf welche Art von Cocktails du stehst, aber mit dem Zeug was ich aufgelistet hab reichts schonmal für die ganzen bekannten und guten Cocktails (z.B. Zombie, MaiTai, Sex on the Beach, Caipi, Daiquiri, Margarita, Pina Colada, Tequila Sunrise, Swimming Pool etc. )
    • brom0815
      brom0815
      Bronze
      Dabei seit: 12.02.2007 Beiträge: 2.505
      Gibt ja viele unterschiedliche Qualitäten zb bei Gin empfiehlt fast jeder den Bombay Saphire da wollte ich einfach mal kucken was für die anderen Grundzutaten zB Tequilla noch so gutes empfohlen wird anstatt immer nur die Standards aus'm Supermarkt zu nehmen.
    • HoRRoR
      HoRRoR
      Black
      Dabei seit: 11.02.2005 Beiträge: 10.656
      ich geb auch cocktailcoaching und das sogar ohne bezahlung!

      kannst mich gern einfach mal anskypen, wenn ich am grinden bin hab ich eh langeweile bin gerne für ein gespräch zu haben, musst nur in kauf nehmen, dass ich hin und wieder abgelenkt bin ;)


      ansonsten ist immer die frage, was deine ansprüche sind und was du wissen willst

      was genau willst du mit der bar machen, bzw mixen?

      möchtest du überbegriffe aka rum/wodka hören oder spezielle marken?

      wenn marken, in welchem preissegment bewegen wir uns?

      usw usw
    • brom0815
      brom0815
      Bronze
      Dabei seit: 12.02.2007 Beiträge: 2.505
      Hehe jo HoRRoR dein EM Cocktail sah schon sehr vielversprechend aus ;) Die Bar soll einfach für mich und Freunde sein die man einlädt und Ihnen eine gute Auswahl anbieten mag. Deshalb ist die Antwort was mir schmeckt auch bissel blöd da ich eher Suche was auch anderen so schmeckt. Ging so in Richtung gute Marken und Preise die wirklichen Überbegriffe findet man ja fix im Inet. Preislich naja sagen wir mal in einem humanen Rahmen > max.30-40€ pro Flasche.

      zB hatte eine Freundin mal bei einer Party einen superguten Tequilla da und nich den üblichen Sierra aus'm Supermarkt - sowas suche ich.
    • PaxiFixi
      PaxiFixi
      Bronze
      Dabei seit: 19.03.2007 Beiträge: 21.136
      30-40€ pro Flasche iost aber schon n guter Preis...dafür bekommste an Vodka mit Grey Goose oder Belvedere schon eigentlich das beste was man so kriegen kann...

      was Rum/Tequila angeht kenne ich eigentlich nur die stadnard marken ausm supermarkt...
    • HoRRoR
      HoRRoR
      Black
      Dabei seit: 11.02.2005 Beiträge: 10.656
      ayoa mit supermarkt kommsu in manchen bereichen eh nicht allzu weit

      was du brauchst:

      Shaker (Boston)
      Strainer
      Barlöffel
      Jigger
      Teesieb
      Stößel
      Saftpresse
      Icecrusher



      Gin
      Rum braun
      Rum weiß
      Rum overproof
      Tequila
      Wodka
      Cachaca
      Whisky (eventuell)
      Wermut dry & red (eventuell)

      vanillelikör oder likör 43
      cointreau (als triple sec)
      aperol
      apricot brandy
      kirschlikör
      amaretto
      pfirsichlikör
      malibu
      passoa
      blue curacao (eventuell)
      midori
      batida de coco
      baileys

      bitter (eventuell)

      ansonsten noch sirups

      zucker
      grenadine
      mandel
      maracuja
      cocos
      erdbeer
      himbeer
      mango
      vanille


      säfte und filler logischerweise dann auch je nachdem, ob cola, soda oder irgendwelche säfte, nebst früchte ala limetten usw.

      zitronen & limettensaft am besten auch immer frischgepresst



      ich hab vermutlich nun schon zu viel geschrieben, du kannst zum einstieg mit sicherheit einige sachen streichen die ich geschrieben haben, grad im likör/sirup bereich
    • brom0815
      brom0815
      Bronze
      Dabei seit: 12.02.2007 Beiträge: 2.505
      Danke euch beiden schonmal. Ich mach einfach mal die Tipps von Paxi zu Bildern

      Wodka:

      GreyGoose


      0,7L ~30€


      Belvedere


      1L ~ 40€
    • castaway
      castaway
      Bronze
      Dabei seit: 15.10.2006 Beiträge: 25.945
      Jägermeister+Energy+Eis sollte reichen :D
    • Ignite
      Ignite
      Bronze
      Dabei seit: 15.02.2006 Beiträge: 5.349
      Gin: Bombay Saphirre UND Gordons Dry Gin (Gordons reicht bei viel Zutaten alle mal)

      Tequila: Sauza Hornitos als silberner und Jose Cuervo Especial als goldener
      (wichtig:bloß kein Sierra)

      Rum: is schwer zu sagen...da gehen die Geschmäcker schon ziemlich auseinander... Angostura 1919 8 Jahre is einer der besten und recht günstig...
      Barcelo Grand Anjero 8 Jahre is auch nich verkehrt, der dann eher wieder zum mixen...Ron Zacapa Centenario is auch noch erwähnenswert...

      auch hier gilt wieder: bloß kein Bacardi !!! dann schon lieber Havana Club 7 Jahre oder eben 15 Jahre^^ (der nicht zu bezahlen ist)...

      W(V)odka: Absolut is absolut ok...manchma nehm ich auch Moskovskaya, aber da gibts sicher noch viel bessere...


      als Triple Sec zum Beispiel kannst du mal Giffard probieren...


      alles z.b. hier erhältlich: http://www.barfish.de/catalog/
    • brom0815
      brom0815
      Bronze
      Dabei seit: 12.02.2007 Beiträge: 2.505
      Gin:

      Bombay Saphire


      1L ~20€

      Tequilla:

      Sauza Hornitos


      0,7L ~20€

      Jose Cuervo Especial


      1L ~20€
    • luxxx
      luxxx
      Bronze
      Dabei seit: 21.12.2006 Beiträge: 12.519
      Die wichtigste Zutat fuer eine Cocktailbar habt ihr vergessen: ein faehiger Barkeeper. Ohne den koennt ihr die tollsten Zutaten haben und es ist trotzdem -ev.
    • tzare
      tzare
      Black
      Dabei seit: 13.03.2007 Beiträge: 5.316
      Welcher weiße Rum ist denn empfehlenswert ?
      Benutze immoment Havana Club , aber gibt sicherlich bessere ...
    • ZarvonBar
      ZarvonBar
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 21.03.2006 Beiträge: 33.550
      Original von tzare
      Welcher weiße Rum ist denn empfehlenswert ?
      Benutze immoment Havana Club , aber gibt sicherlich bessere ...
      Vermutlich gibt es wirklich "bessere", aber ausreichend ist er auf jeden Fall und das Preis/Leistungsverhältnis ist auch super.
    • bigbusinnes
      bigbusinnes
      Bronze
      Dabei seit: 06.07.2007 Beiträge: 1.552
      hi, richte mir grad selber meine kleine cocktailbar ein, hab aber keinen plan was ich mir für alkohol kaufen muss. Meine Lieblingscocktails sind auf jedem fall fruchtige, nur weiß ich nicht, wo ich rezepte dafür finde, und welchen alkohol ich brauche. wäre auch für andere leckere cocktails aufgeschlossen, vielleicht hat ja jemand ein paar tips für mich! vielleicht auch eine seite mit guten rezepten..
    • HoRRoR
      HoRRoR
      Black
      Dabei seit: 11.02.2005 Beiträge: 10.656
      http://www.cocktailforum.de

      da steht alles was du wissen musst :)
    • bigbusinnes
      bigbusinnes
      Bronze
      Dabei seit: 06.07.2007 Beiträge: 1.552
      Original von HoRRoR
      http://www.cocktailforum.de

      da steht alles was du wissen musst :)

      das ging flott :) danke, jetzt hälst du mich weiterhin vom schlafen ab^^
    • index85
      index85
      Bronze
      Dabei seit: 06.02.2007 Beiträge: 900
      Original von HoRRoR
      ayoa mit supermarkt kommsu in manchen bereichen eh nicht allzu weit

      was du brauchst:

      Shaker (Boston)
      Strainer
      Barlöffel
      Jigger
      Teesieb
      Stößel
      Saftpresse
      Icecrusher



      Gin
      Rum braun
      Rum weiß
      Rum overproof
      Tequila
      Wodka
      Cachaca
      Whisky (eventuell)
      Wermut dry & red (eventuell)

      vanillelikör oder likör 43
      cointreau (als triple sec)
      aperol
      apricot brandy
      kirschlikör
      amaretto
      pfirsichlikör
      malibu
      passoa
      blue curacao (eventuell)
      midori
      batida de coco
      baileys

      bitter (eventuell)

      ansonsten noch sirups

      zucker
      grenadine
      mandel
      maracuja
      cocos
      erdbeer
      himbeer
      mango
      vanille


      säfte und filler logischerweise dann auch je nachdem, ob cola, soda oder irgendwelche säfte, nebst früchte ala limetten usw.

      zitronen & limettensaft am besten auch immer frischgepresst



      ich hab vermutlich nun schon zu viel geschrieben, du kannst zum einstieg mit sicherheit einige sachen streichen die ich geschrieben haben, grad im likör/sirup bereich
      likör und sirup findeste auf jeden fall in gut sortierten getränkefachmärkten
      likör von bol`s und sirup von riemerschmid


      milch und pfefferminzlikör(oder sirup) gehört auf jeden auch noch dazu
      da kannste nen schönen frischen summercooler brauen
      aber die milch brauchste auf jeden für die standards wie swimmingpool z.B.
    • HoRRoR
      HoRRoR
      Black
      Dabei seit: 11.02.2005 Beiträge: 10.656
      Original von index85
      Original von HoRRoR
      ayoa mit supermarkt kommsu in manchen bereichen eh nicht allzu weit

      was du brauchst:

      Shaker (Boston)
      Strainer
      Barlöffel
      Jigger
      Teesieb
      Stößel
      Saftpresse
      Icecrusher



      Gin
      Rum braun
      Rum weiß
      Rum overproof
      Tequila
      Wodka
      Cachaca
      Whisky (eventuell)
      Wermut dry & red (eventuell)

      vanillelikör oder likör 43
      cointreau (als triple sec)
      aperol
      apricot brandy
      kirschlikör
      amaretto
      pfirsichlikör
      malibu
      passoa
      blue curacao (eventuell)
      midori
      batida de coco
      baileys

      bitter (eventuell)

      ansonsten noch sirups

      zucker
      grenadine
      mandel
      maracuja
      cocos
      erdbeer
      himbeer
      mango
      vanille


      säfte und filler logischerweise dann auch je nachdem, ob cola, soda oder irgendwelche säfte, nebst früchte ala limetten usw.

      zitronen & limettensaft am besten auch immer frischgepresst



      ich hab vermutlich nun schon zu viel geschrieben, du kannst zum einstieg mit sicherheit einige sachen streichen die ich geschrieben haben, grad im likör/sirup bereich
      likör und sirup findeste auf jeden fall in gut sortierten getränkefachmärkten
      likör von bol`s und sirup von riemerschmid


      milch und pfefferminzlikör(oder sirup) gehört auf jeden auch noch dazu
      da kannste nen schönen frischen summercooler brauen
      aber die milch brauchste auf jeden für die standards wie swimmingpool z.B.
      also irgendwie würd ich den eintrag komplett überlesen, sry nichts gegen dich persönlich aber der inhalt is so naja (meiner meinung nach)

      kannst lieber auf bols verzichten oder marie brizard, de kuyper oder was auch immer nehmen :)
      sirup würd ich monin bevorzugen

      und wofür braucht man pfefferminzlikör? noch nie gesehen sowas glaub ich und auch noch benutzt :X frische minze wenn ich mal was brauch oder was auch immer :X


      aber lies dir das forum ruhig mal in ruhe durch, dort hab ich auch ziemlich viel wissen her und bis jetzt hat sich im nachhinein auch jeder tipp als gut herausgestellt :)
    • 1
    • 2