Vertragsänderung bei Premiere

    • Hyperex
      Hyperex
      Bronze
      Dabei seit: 03.07.2007 Beiträge: 1.235
      Hallo

      Habe gerade Post von Premiere bekommen und da haben die mir mitgeteilt, dass mein laufender Vertrag geändert wird.

      Aus Premiere Fußball Plkus wird nun für lediglich 5 Euro mehr Premiere Sport.

      Da mich außer Fußball bei Premiere allerdings nichts interessiert, hab ich da angerufen und gesagt, dass ich das nicht haben will.

      Da hat mich dann der nette Telefonfritz darauf hingewiesen, dass ich meinen Vertrag kündigen muss, wenn ich das nicht haben will, ich das aber erst nächstes Jahr machen kann.

      Ich soll jetzt also für ein Angebot, dass ich nicht haben will und auch nicht so schnell kündigen kann, 60 Euro mehr zahlen, als sonst!!!

      Ist sowas legal?
  • 5 Antworten
    • mcashraf
      mcashraf
      Silber
      Dabei seit: 18.08.2006 Beiträge: 12.356
      Wenn die von sich aus den Vertrag ändern, dann müsstest Du mMn ein Sonderkündigungsrecht haben, ergo fristlos (bzw. zum Termin der Vertragsänderung) kündigen dürfen.
    • CKone0049
      CKone0049
      Bronze
      Dabei seit: 06.11.2006 Beiträge: 577
      Original von mcashraf
      Wenn die von sich aus den Vertrag ändern, dann müsstest Du mMn ein Sonderkündigungsrecht haben, ergo fristlos (bzw. zum Termin der Vertragsänderung) kündigen dürfen.
      Das müsste er nicht nur haben sondern das hat er. Premiere ist in Vertragssachen aber noch nie korrekt gewesen und insbesonders diese Vertragumstellungen machen gerne Probleme.

      Du hast einen Vertrag mit Premiere geschlossen. Premiere kann sich das Recht einräumen diesen einseitig zu ändern, dann hast du aber ein kündigungsrecht. Auf deinen alten Vertrag kannste pochen falls nichts über vertragsänderung in den AGB steht.

      Was dir die Tussi erzählt hat ist mist.
      /e Lese grad es war ein er, ändert sonst aber nichts. ;)
    • trixz111
      trixz111
      Bronze
      Dabei seit: 02.09.2007 Beiträge: 902
      wenn die deinen vertrag ändern dann wirst du auch kündigen können. wäre ja etwas krass.
    • Hyperex
      Hyperex
      Bronze
      Dabei seit: 03.07.2007 Beiträge: 1.235
      Ja das dachte ich mir auch. Wollte bloß nochml auf Nummer sicher gehen. Gekündigt wird auf jeden Fall
    • Prototype
      Prototype
      Bronze
      Dabei seit: 17.09.2006 Beiträge: 1.407
      Hatte auch Probleme mit Premiere. Am besten gleich dem Ombudsmann (wenn es sowas in D gibt) Bescheid geben. Der regelt das sehr gut und spätestens eine Woche später biste dein Abo los....


      Ich frage mich echt was die Affen damit erreichen wollen ausser ihre ganzen stammkunden zu verlieren.
      Sollten mal ihre Verschlüsselung in den Griff bekommen, dann gibts auch wieder mehr die für Premiere zahlen und sie brauchen nicht auf den zahlenden Kunden losgehen...

      edit: jetzt leih ich mir die Filme einfach auf Bluray, und das ist sogar noch billiger.