sng stats anzeige

    • dev209
      dev209
      Bronze
      Dabei seit: 26.05.2006 Beiträge: 3.074
      so es geht darum ich hab zwar pt und pa bringt bei sngs leider nich so viel viel mehr brauch ich ja ne anzeige wie oft einer eröffnet also open anzeige.. wie bei sitngo wizard nur das es quasi wie das pokerace immer aktualisiert und dann eben noch so anzeigen wie die calling ranges eben im late lvl.. vor allem... ich denke da müsste es doch ein tool geben oder?

      bin zu doof ums zu finden!! danke für die hilfe!!!
  • 4 Antworten
    • shakin65
      shakin65
      Bronze
      Dabei seit: 17.09.2005 Beiträge: 21.597
      Original von dev209
      so es geht darum ich hab zwar pt und pa bringt bei sngs leider nich so viel viel mehr brauch ich ja ne anzeige wie oft einer eröffnet also open anzeige.. wie bei sitngo wizard nur das es quasi wie das pokerace immer aktualisiert und dann eben noch so anzeigen wie die calling ranges eben im late lvl.. vor allem... ich denke da müsste es doch ein tool geben oder?

      bin zu doof ums zu finden!! danke für die hilfe!!!
      würde gerne helfen, bin aber zu doof diesen satz (oder sind es zwei???) zu verstehen ?(
    • Abnoe
      Abnoe
      Black
      Dabei seit: 06.04.2005 Beiträge: 2.834
      ahjaaaa
      nein, es gibt kein 'tool' um die raise/call ranges zu berechnen.
      ob PA openraises anzeigen kann weiß ich ehrlich gesagt nicht, aber sonst begnüg dich halt mit pfr %.
    • Warlord
      Warlord
      Black
      Dabei seit: 03.02.2006 Beiträge: 2.000
      Darum geht es ja genau, bei SNGs: Die Raising- und Callingrange der Gegner in den späten Levels richtig einzuschätzen und dann entsprechende Schlüsse daraus zu ziehen bzw. seine eigenen Handkarten entsprechend zu spielen. Dieser Prozess ist für mich übrigens mit das spannendste und interessanteste an SNGs (deshalb spiele ich auch ausschließlich die Speeds).
      Seit ich SNGs spiele, habe ich übrigens PAce immer bei Spielen aus und versuche mir stattdessen aussagekräftige Player-Notes anzulegen. Das hat zwei Vorteile: Erstens kann ich so die entsprechenden Spieler in wichtigen Situationen besser einschätzen und zweitens konzentriere ich mich so noch mehr auf die Tische, die ich gerade Spiele.
      Wenn man natürlich >4 Tische gleichzeitig spielen möchte, ist PT/PA wohl wesentlich effektiver.

      Gruß, Sascha.
    • dev209
      dev209
      Bronze
      Dabei seit: 26.05.2006 Beiträge: 3.074
      ja ich spiel min. 7 gleichzeitig... auch recht erfolgreich... aber wie gesagt pt und pa hilft mir au nich viel... man müsste ja nur quasi die pfr daten irgendwie filtern... ab middle lvl bzw. late lvl... und eben die calls nach einem push... von den gegner... brauch man natürlich viele hände auf den gegne um das einzuschätzen aber ich denke das wär doch machbar oder nicht?


      kanns ja gar nich glaub das es so ein tool nich gibt ;)


      naja verlass ich mich eben weiterhin auf mein gefühl wobei manchmal wäre so ein anzeige dann doch nich schlecht :D


      btw wenn ich z.b. im sitngo wizard meine pp handhistory einlesen lass.. und nen sng analysiere dann seh ich ja auch immer die calling und raising ranges... und das is eben meine frage ... gibt es keine so ein tool... das es mir auf den bildschirm zaubert... als livestats alle pokerace.. pokerace bekommt das ja auch hin denk ich... nur weiss ich nicht wo man das im pokertracker genau rauslesen kann! danke!