BRZL Leak-Periscope - NL25SH 40min. auf Stars.Gute Quali - Ein Stack down { update }

    • 22BRAZIL
      22BRAZIL
      Bronze
      Dabei seit: 22.03.2007 Beiträge: 3.081
      Back in Black auf Pokerstars!

      Hab mal den Kommentar zu Herzen genommen nicht so eine Pop-Up-Action zu starten und bin extra auf Stars NL25 SH umgestiegen.

      Das Video geht 40 Minuten lang (103MB) und ist im Flash Format. Das nächste kommt dann wieder in .avi .

      Nach dem Runterladen müsstet ihr ein .rar Dokumnet entpacken in dem sich ein Ordner befindet. Von dort aus öffnet sich das Video bequem im Browser.

      Gute Sound+Video Quali....und Zoom-pan Effekt ;)


      MFG BRZL

      PS: Minute 40 vorletzte Hand 3er Trips blieb unkommentiert...calle den river nur und raise nicht. ok?

      GET THE VID

      Und zu guter letzt die Session Stats:

  • 6 Antworten
    • xxxTiCaLxxx
      xxxTiCaLxxx
      Bronze
      Dabei seit: 28.06.2007 Beiträge: 1.973
      bin zwar selber nur SH beginner aber ich werf mal nen blick rein,
      unter kollegen sozusagen ;)
    • xxxTiCaLxxx
      xxxTiCaLxxx
      Bronze
      Dabei seit: 28.06.2007 Beiträge: 1.973
      alsoooooo:

      zuerst einmal muss ich dir leider sagen, dass diese pop-up action sehr nervig ist.
      man kann kaum eine hand im ganzen sehen, und es fehlen halt manchmal infos dadurch.
      von der quali ist's im wesentlichen ok, stacksizes waren schwer zu erkennen,
      da könnte man vlt in gegebener situation was zu sagen,
      um es deutlich zu machen.

      ok zum play:

      08:00 44 wo sind sie hin ?

      09:50 KK call ich IP auch, bei seinen stats haste dann aber n easy fold am river,
      denke nicht, dass er so einen draw spielt, macht halt wenig sinn...

      12:00 KT weiß nicht genau, ob man hier nicht lieber cbetten sollte. diese minbets am flop sind äußerst fishy, denke aber IP zu checken ist auch gut. am turn push ich's dann direkt, denn ein weiteres spade killt dir wohl die action und sets finden u.U. noch einen fold

      16:30 54s bei seiner defense und der stack size guter fold !

      16:55 65o würd ich schon raisen, solange er nicht backplayed raise ich ihn hier schon, er ist sehr tight und full stacked, kann man aber auch definitv folden denke ich

      17:42 KJs nur wegen einem limper gleich callen? findich zu weak, ein klares raise imo

      19:00 cbet ist standard hier, auf sein raise aber easy fold

      20:00 44 c/r flop? hätt ich wohl anders gespielt. aber dazu vlt lieber ein paar worte von advanced players. ich c/c den flop und turn je nach dem...

      24:08 66 donk flop find ich gut, danach easy fold

      28:00 T8s kann man mal einstreuen denk ich, idR ist aber 3bet besser wenn du weakness vermutest

      29:30 3bet vlt? bin nicht sicher...

      30:25 JJ hallo? wts hin oder her, da MUSS ne cbet hin!!! und zwar for value!!!

      31:20 AKs, sieht für mich nach nem squeeze aus, also callen find ich ganz schlecht, bist danach im sandwich zwischen PFA und movy fish, megaugly. push or fold imo. bei seinen stats erstmal fold für mich, wenn er das öfter macht stell ichs auch ma preflop rein

      33:40 ATs geht wohl klar so, gegen seine range...

      34:40 also die hand fand ich echt missplayed. wenn er soviel rumdonkt ist das für mich ne easy 3bet. wenn du dich postflop noch sehr unsicher fühlst dann mach's doch wie vorhin, donk/fold. as played wär ich wohl broke gegangen...


      soviel erstmal dazu. sollte vlt noch sagen, dass ich selber SH beginner bin, spiel halt schon ne weile FR. ich mach das hier vor allem aus folgenden gründen:
      1. hoffe ich dadurch mein play selber zu verbessern
      2. wär es schön wenn ich dir helfen könnte fehler zu finden und
      3. erhoffe ich mir so auch viewer für mein eigenes vid ;)

      vlt konnte ich dir ja helfen. viel glück noch bei deinem play.
      greetz TiCaL
    • 22BRAZIL
      22BRAZIL
      Bronze
      Dabei seit: 22.03.2007 Beiträge: 3.081
      update VIDEO


      für Details siehe 1. bearbeiteteten Post
    • xxxTiCaLxxx
      xxxTiCaLxxx
      Bronze
      Dabei seit: 28.06.2007 Beiträge: 1.973
      Hey, it's me again!

      hab nur bis min 20 geguckt, leider keine zeit mehr.

      ok... also mein tip: beschäftige dich mit protection ! hab mehrere hände gesehen, wo du hättest mehr betten sollen, for value und protection!

      im detail:

      2:30 KQo resteal find ich zu loose ohne reads oder history, aber kann man wohl so machen...

      3:06 KJo würd ich hier raisen, du hast gute posi und schon genug deadmoney, die scheinen recht loose zu sein

      4:00 AJo ich spar mir hier die conti, weil ich ihn hier zu oft callen sehe

      5:00 JJ musst du besser protecten, $2 auf jeden fall und am turn pushe ich da, wenn er was hat wird er es eh reinstellen, aber so kann ich mir später keinen vorwurf machen (so wie du ;) )

      6:20 54s folde ich hier, as played: checkraise ich den flop

      9:45 22 nh!

      10:00 QQ nh!

      12:10 KJs lass ich die cbet weg, seine limp/call range trifft hier einfach zu oft und er wird dir hier nix glauben, liegt ja auch nix ;)
      wenn du es aber cbettest, dann höher mind $2

      13:25 A4o cbet zu klein imo: $1,60 muss sein

      14:19 2nd barrel ??? nooooooo way!

      15:00 22 mega hässlich gegen seinen stack, hätt's aber genauso gemacht !

      16:15 Q9o find ich zu loose für die micros, aber jeder wie er will ;)

      16:40 43s fold! + no cbet gegen 2 villains auf dem board

      16:50 22 raise first in!

      17:00 89s nh! isolier ich hier auch

      17:55 könnte man wohl auch preflop raisen, er hält ja immerhin any2
      as played: warum overbettest du den pot? 50ct reichen doch ...
      am turn dann mind. $1,20, ich baller hier auch den river nochmal, wie gesagt any2...

      19:10 checke ich nur im BB, wenn raise dann nicht so hoch, $1,25 reichen...
      as played: calle ich nur den turn, schlechtere hände folden und bessere pushen, so kann er den river nicht weiter bluffen ;)


      soviel erstmal, demnäcsht dann wahrscheinlich der rest!

      btw: LOL @ going pro in Backgammon!!!

      cya
      Greetz TiCaL

      edit: Quali und Pop-Up-Style diesmal viiieeeel besser !
    • Ocayn
      Ocayn
      Bronze
      Dabei seit: 05.11.2007 Beiträge: 252
      so geb auch ma meinen senf ab, werds auch mal ausführlicher mahcen, auf grund deines threads in der Sorgenhotline:


      1:10: KQo, bist zwar OOP, aber gegen 3 limper raise ich das trotzdem, bekommst oft den Pot preflop, und du kannst auf vielen flops etwas repesäntieren und bekommst ihn spätestens da.

      2:30 : resteal find ich gut, zu der reraisesize, kommt halt wie du normalerweise reraised, ich handhabs so, dass ich IP aufs 3fache und OOP aufs 3,5 fache reraise
      3:50: würd mir auf dem Board die CB sparen, das Board hat er so gut wie immer getroffen und er wird hier nie folden, wenn du aber contibettest, auf so nem wet board, dann höher! Den River kannst easy c/f spielen, str8 busten zwar, aber haben super oft 1 pair(J9, JT).
      5:00: wieder höher CB, das board is sehr ugly, und gibt viele karten die du net sehen willst. Turn kann man gegen den midstack auch kleiner raisen allerdings bekommt er schon recht gute odds für nen draw, erm uss 2,75$ in nen 11$ pot bezahlen, würd hier also auch größer raisen.
      6:40: fänd hier nen resteal mit 54s besser, er is unknwon ,also weisst du net ob die Implieds gegen seine stealing range reichen um da nur zu callen, und oft stehst dann mit midpair no kicker da und musst c/f spielen.
      9:10. Sb ompencomplete; easy bet am flop, der macht das mit soviel crap, spätests am turn dann aber, wenn er zu dir checkt, du gewinnst mit 3high keinen SD
      10:40. QQ gegen den Shortie, du musst hier net broke gehen, du willst hier broke gehen^^, der wird da mit soviel broke gehen,und QQ sind da quasi die nutz
      12:10. Guter isoraise, auf dem flop würd ich allerdings cb spielen, wenn du die Conti machst, mach sie GRÖSSER!!!!
      14: steal mit A4 standard, Conti ,würd ich wieder größer machen, turn easy cb, hast outs + bisschenSD value, wirst auf die 2nd barrel ab nicht wirklich was zum folden bekommen ,was er am flop calledund gegen ein c/r musst du halt folden, das einzige was für ne 2nd barrel spricht, is das du dir oft nen free SD nehmen kannst, ob du so oft vorne bist, wenn er den turn auch called is fraglich
      15:10: push all in preflop, dir gefallen wenig boards, und du bist immer comittet gegen ihn, alternative ist c/c, damit er noch bluffshoven kann
      16:40 ompenlimp is schwachsinnn 6max, raise or fold, würd generell any PP aus any Postion raisen, würd dann aber mit dem set auf dem board PS betten, und gegen den shortie auch am turn broke gehen
      17:05: board eignet sich auch gegen 2 gut zum Contibetten
      17:20 : 98s, würd hier auch höher contibetten, hast zwar den draw, aber würdest wohl mit nem single K auf dem board auch mehr betten oder?
      20: flop call mit OESD find ich gut, nice turn, aber würd hier net so hart raisen 10$ tuens hier auch, wnen er drüber shoved, dann easy call.
      20:30: donk is gut, das A is die idealle karte für ne 2nd barrel, und er wird den river super oft cb spielen, udn du hast dann ne ahnung mit was er so openlimped
      21:40: Standard-Contibet, guter turn für dich, allerdings ein super spot, für einen cb, da du somit deine conti bet c/f fold lines balanced und oft noch ne bet am river bekommst; as played, easy valuebet am river
      23:00: würd das mr hier auch callen, die Q is ne relative blank, man sieht leider net wieviel er bettet, aber je nachdem wieviel es ist call ich turn nochmal und folde aber auf ne river bet
      26:30 absoluter Standard mit AKs gegen shorties
      28:30: diesmal find ich dei Contibetgröße, auch gegen 2 gut gewählt(wahr wohl zufall :D ), board is sehr dry, den K hast du oft gehittet, aufs mr hast nen easy fold
      29:50: wieder ein schlechter spot für ne Conti, das Board hat er eigtl immer gehittet, und der komsiche midstack, wird da nix folden, easy c/f(das die conti, wiedermal zu klein war, brauch ich ja net zu erwähnen^^)
      30:50: würd mit AJo entweder Squezzen oder folden, call mag ich hier nicht
      31:30: ich setz ihn hier direkt all in, wenn der BB drüber pusht hast immer noch nen easy call ,und gegen den BTn bist sowieso comittet, egal was der flop bringt, von daher setz ihn preflop all in
      32:30 mit JT, würd ich eigtl immer b/f, c/f mit midpair in nem limped pot is zu weak
      33:00: CO limp+SB complete sehen erstmal super weak aus, daher kann mans auch raisen, check find ich aber auch net verkehrt
      33:30 AJo, preflop standard, conti is auch ok, er wird dich hier allerdings super oft floaten, str8 würde er am turn betten, und die kleine bet kann am river kann wohl callen
      34:50: denke du hast hier nach seinem cb am turn, eine valuebet, wenn du ihn auf nen float sertzt ist c/c sicher net verkehrt, aber nen SD will ich da schon sehen, sein set hat er natürlich expert gespielt^^
      37:00: den call IP find ich ok, allerdings wirst du longterm net so viel hitten, dass du immer fit or fold spielen kannst, musst also auch boards attacken mit der hand, auf dem baord kann mans aber folden
      38:00 flop bet find ich gut, ist allerdings 1,75^^, turn kann man easy b/f, un am river will ich eigtl nicht geraised werden, weil ich folden müsste, würde da c/c spielen
      39:50: kommt drauf an wie oft er OOP flops donkt, generell is es natürlich scheiße, wenn man alles unter Toppair immer sofort aufgibt, weil man dann zu oft foldet, auf die erste donk aber wohl ein recht easy fold
      40:00 river call ihn nur, hast net den tollsten kicker+flush kommt an

      so nun zum fazit:

      ich würd an den Contibets arbeiten, hab jetzt ein 40 min video von dir gesehen, und hab schon nen guten read auf dich, mit was du wann wieviel contibettest, was natürlich nicht der Sinn der Sache ist.

      Würd deine contibet c/f turn+river line balancen, in dem du auch mit Top bzw. midpair, den turn checkst oder cb spielst, einfach um den gegner für floats zu bestrafen, und ihnen zu zeigen, dass du wenn du den turn checkst net immer nix hast, und so siehst du auch viel öfter nen SD und foldest net immer die beste hand.

      Ich würde auch net 100% aller flops(in dem vid machst du es) Contibetten, die boards sind oft recht ungeeigent dafür, und du verlierst Mass FEQ, wenn du immer alles Contibettest

      WOW, is doch ziemlich lang geworden, wehe du liest das net! X(

      P.s: Rechtschreibfehler sind natürlich gewollt! :rolleyes:
    • 22BRAZIL
      22BRAZIL
      Bronze
      Dabei seit: 22.03.2007 Beiträge: 3.081
      Vielen vielen Dank für die 2 Beiträge.

      @ Ocyan: Dickes Merci für den ausführlichen Post. Das mit den Contibets werd ich verbessern...das war FR schon problematsich. Aus deinem post entnehm ich verkürzt: Seltener C-beten DANN aber richtig...also wenn dann mind 2/3PS.
      Hab mir das video selbst nochmal ganz angeschaut und parallel deine kommentare gelesen. Hat sehr geholfen.

      @ Ticali : Dir auch danke....wenn du ein neues vid machst gib bescheid ich schaus mir gerne an.
      und ein TV Tip



      Kurze technische frage: war das im flash format gut? oder ist .avi besser?

      mfgBRzl