was mache ich falsch mit AA?

    • blackpanda17
      blackpanda17
      Bronze
      Dabei seit: 17.10.2007 Beiträge: 36
      Wie kann es sein, dass ich die letzten 10 Mal als ich Aces hatte 9 Mal verloren habe?

      Auf der andere Seite habe ich mit KK die letzten 9 von 10 Mal gewonnen.

      Ich spiele Sie ganz normal, raise wie immer, contibet auf dem flop etc...

      Aber ich bekomme die ganze Zeit ein Flush draw oder ein anderes overpair welche sich bis zum schluss noch zur besseren Hand entwickeln.

      Gibt es eine Möglichkeit dem entgegenzuwirken?
  • 13 Antworten
    • ChaosKlamsi
      ChaosKlamsi
      Bronze
      Dabei seit: 12.05.2006 Beiträge: 667
      fold preflop

      ne mal im ernst - wahrscheinlich einfach varianz. wenn du fehler suchst wären paar HHs ganz hilfreich
    • carlinchen
      carlinchen
      Bronze
      Dabei seit: 09.06.2008 Beiträge: 2.474
      Es wäre ganz gut mehr Informationen zu den Händen zu haben. Handhistories etc. Stacksizes der Gegner, Blindlevels evt. Reads, Stats. Welches SNG Limit du gespielt hast.

      Und zu Deiner anderen Aussage, wie kannst du gegen ein anderes Overpair als AA verlieren. Gibt es noch ein Overpait über AA ? mmmm ?(
    • doger23
      doger23
      Bronze
      Dabei seit: 16.04.2007 Beiträge: 513
      Stichwort Potcontrol ist da immer sehr interessant. Wenn AA nicht preflop ein Shove ist muss man auf allen Streets neu evaluieren ob man noch die beste Hand hält. Das fällt vielen schwer (auch mir) daher kann so eine Hand auch gerne mal ein Icebreaker zwischen + und - sein
    • blackpanda17
      blackpanda17
      Bronze
      Dabei seit: 17.10.2007 Beiträge: 36
      Das war die letzte Hand

      Starting a new hand (#1683141924)
      Texas Holdem NL 30/60 - 2008-08-17 21:03:25 Server
      Table "SUPER TURBO" Robin, 194705891 Trny: $5+$0.50 ID: 1698501541 Place: 6 Win: $0
      Seat 1: benny2000 ( 1,500 )
      Seat 3: buck59 ( 1,320 )
      Seat 5: blackpanda ( 1,440 )
      Seat 6: KurdishAces ( 1,700 )
      Seat 8: Jeansboy ( 1,500 )
      Seat 10: heddel ( 1,540 )
      KurdishAces posts Small Blind 30
      Jeansboy posts Big Blind 60
      Dealing cards
      Your cards Ac Ah [blackpanda]
      heddel calls 60
      benny2000 folds
      buck59 calls 60
      blackpanda raises 300
      KurdishAces folds
      Jeansboy calls 240
      heddel calls 240
      buck59 folds
      Dealing Flop 2d 7c 3s
      Jeansboy checks
      heddel bets 495
      blackpanda raises 1140
      Jeansboy goes All-in 1200
      heddel calls 705
      Dealing Turn 2d 7c 3s Js
      Dealing River 2d 7c 3s Js 3d
      Jeansboy shows 2h 2c
      heddel shows 9s 9h
      Winner is Jeansboy 4530
      #EOG.

      PS: anderes overpair auf dem flop welches sich zum set machte
    • Vampyr09
      Vampyr09
      Bronze
      Dabei seit: 18.07.2008 Beiträge: 12.605
      Bei der Flopaction sollte man AA schon mal folden, auch wenn es wirklich unmöglich ist, aber man sollte schon, wobei man auch oft schlechtere Dinger da sieht, vll ist nen Raise doch nicht so schlecht. ^^

      btw. sei froh, dass es bei dir nur in SnG´s so ist, kommt im Cashgame schlimmer rüber wenn man nen ganzen Stack da reinsteckt und dann ausgesuckt wird. :)
    • superpit
      superpit
      Silber
      Dabei seit: 27.05.2006 Beiträge: 1.941
      Original von blackpanda17
      Das war die letzte Hand

      Starting a new hand (#1683141924)
      Texas Holdem NL 30/60 - 2008-08-17 21:03:25 Server
      Table "SUPER TURBO" Robin, 194705891 Trny: $5+$0.50 ID: 1698501541 Place: 6 Win: $0
      Seat 1: benny2000 ( 1,500 )
      Seat 3: buck59 ( 1,320 )
      Seat 5: blackpanda ( 1,440 )
      Seat 6: KurdishAces ( 1,700 )
      Seat 8: Jeansboy ( 1,500 )
      Seat 10: heddel ( 1,540 )
      KurdishAces posts Small Blind 30
      Jeansboy posts Big Blind 60
      Dealing cards
      Your cards Ac Ah [blackpanda]
      heddel calls 60
      benny2000 folds
      buck59 calls 60
      blackpanda raises 300
      KurdishAces folds
      Jeansboy calls 240
      heddel calls 240
      buck59 folds
      Dealing Flop 2d 7c 3s
      Jeansboy checks
      heddel bets 495
      blackpanda raises 1140
      Jeansboy goes All-in 1200
      heddel calls 705
      Dealing Turn 2d 7c 3s Js
      Dealing River 2d 7c 3s Js 3d
      Jeansboy shows 2h 2c
      heddel shows 9s 9h
      Winner is Jeansboy 4530
      #EOG.

      PS: anderes overpair auf dem flop welches sich zum set machte
      Villain haette doch preflop mit seinem Pair gar nicht mehr callen duerfen oder ( von wegen der 15-20er Regel). Niemand hatte die dafuer benötigten Stackgroessen (3600 bis 4800)

      Oder gilt das in dieser Form nicht fuer SNG?

      danke

      pit
    • TraXX0r
      TraXX0r
      Bronze
      Dabei seit: 04.04.2007 Beiträge: 488
      Original von ChaosKlamsi
      fold preflop

      ne mal im ernst - wahrscheinlich einfach varianz. wenn du fehler suchst wären paar HHs ganz hilfreich
      lvl? :D

      Original von carlinchen
      Es wäre ganz gut mehr Informationen zu den Händen zu haben. Handhistories etc. Stacksizes der Gegner, Blindlevels evt. Reads, Stats. Welches SNG Limit du gespielt hast.

      Und zu Deiner anderen Aussage, wie kannst du gegen ein anderes Overpair als AA verlieren. Gibt es noch ein Overpait über AA ? mmmm ?(
      Lies nochma was er geschrieben hat...

      Original von Vampyr09
      Bei der Flopaction sollte man AA schon mal folden, auch wenn es wirklich unmöglich ist, aber man sollte schon, wobei man auch oft schlechtere Dinger da sieht, vll ist nen Raise doch nicht so schlecht. ^^

      btw. sei froh, dass es bei dir nur in SnG´s so ist, kommt im Cashgame schlimmer rüber wenn man nen ganzen Stack da reinsteckt und dann ausgesuckt wird. :)
      lol was für Flopaction? Du foldest AA nur weil jemand donkt?
      Thx 4 money ;)
    • Vampyr09
      Vampyr09
      Bronze
      Dabei seit: 18.07.2008 Beiträge: 12.605
      lol was für Flopaction? Du foldest AA nur weil jemand donkt?


      Ah mist, grml..ich dachte du wärest dieser Jeanstypo..wer lesen kann ist wohl doch meistens im Vorteil ^^
    • Eye4AnEye82
      Eye4AnEye82
      Bronze
      Dabei seit: 20.07.2006 Beiträge: 930
      Original von carlinchen
      Es wäre ganz gut mehr Informationen zu den Händen zu haben. Handhistories etc. Stacksizes der Gegner, Blindlevels evt. Reads, Stats. Welches SNG Limit du gespielt hast.

      Und zu Deiner anderen Aussage, wie kannst du gegen ein anderes Overpair als AA verlieren. Gibt es noch ein Overpait über AA ? mmmm ?(
      jo 2 Joker ;) )
    • shakin65
      shakin65
      Bronze
      Dabei seit: 17.09.2005 Beiträge: 21.597
      traxx0r hat eigentlich alles gesagt. bei 10xAA hättest du auch 10x verlieren können. sowas kommt vor.
    • sammy
      sammy
      Bronze
      Dabei seit: 16.01.2005 Beiträge: 5.315
      Auf dem Limit kann man eh generell sagen: Never Fold Aces, egal ob preflop oder postflop. Ausnahme sind vielleicht 3-suited und 3 connected board mit 5 Spielern am Flop ;)
    • Rheno13
      Rheno13
      Bronze
      Dabei seit: 06.06.2005 Beiträge: 125
      Original von Vampyr09
      btw. sei froh, dass es bei dir nur in SnG´s so ist, kommt im Cashgame schlimmer rüber wenn man nen ganzen Stack da reinsteckt und dann ausgesuckt wird. :)
      lol - made my day
    • bibersuperstar
      bibersuperstar
      Bronze
      Dabei seit: 14.01.2007 Beiträge: 15.241
      Original von sammy
      Auf dem Limit kann man eh generell sagen: Never Fold Aces, egal ob preflop oder postflop. Ausnahme sind vielleicht 3-suited und 3 connected board mit 5 Spielern am Flop ;)
      INSTAQUOTE