Never ending Wadenprellung

    • WillMcfly
      WillMcfly
      Bronze
      Dabei seit: 17.02.2008 Beiträge: 4.210
      Hi,


      letzte Woche Dienstag habe ich beim Fussball einen guten kick gegen die Wade bekommen und war gleich spielunfähig. Konnte nur unter schmerzen laufen.
      Bin dann abends zu Rettungsstelle gegangen und es wurde mir gesagt das ich eine Wadenprellung habe und die ca. 2-3 Tage dauern wird.

      Jetzt haben wir es Montag und sie tut immer noch weh und irgendwie ist keine Verbesserung in Sicht. Okay ich kann schon mehr machen aber es tut eben noch höllisch weh.


      Was soll ich machen? Will so schnell wie möglich wieder Fussball spielen können :-( Was sind eure Erfahrungsberichte?


      Ich danke euch vielmals


      Ps: Habe von so einer Tiger-Salbe gehört die richtig gut sein soll. Kennt die jemand?
  • 8 Antworten
    • elbarto132
      elbarto132
      Bronze
      Dabei seit: 24.03.2008 Beiträge: 4.622
      ein indianer kennt keinen schmerz!
    • kagifret
      kagifret
      Global
      Dabei seit: 25.05.2007 Beiträge: 922
      Sei vorsichtig mit dem was du draufschmierst !!!

    • DigitalRaid
      DigitalRaid
      Bronze
      Dabei seit: 21.11.2006 Beiträge: 4.654
      Nochmal zum Arzt gehen anstatt sich hier mit Halbwissen bombardieren zu lassen? Suckt natürlich wenn du dich dafür duschen musst und deinen Keller verlassen musst, aber du machst das schon.

      Und nice Fussballstory 4 Deception.
    • WillMcfly
      WillMcfly
      Bronze
      Dabei seit: 17.02.2008 Beiträge: 4.210
      Original von Churchner
      Nochmal zum Arzt gehen anstatt sich hier mit Halbwissen bombardieren zu lassen? Suckt natürlich wenn du dich dafür duschen musst und deinen Keller verlassen musst, aber du machst das schon.

      Und nice Fussballstory 4 Deception.
      Wieso schreibe ich ernstgemeinte Fragen in die unterforen von Pokerstrategy??

      und ähm Sir du bist Gold und musstest dafür glaube ich nicht wenig am rechner sitzen^^
    • Petathebest
      Petathebest
      Bronze
      Dabei seit: 22.02.2006 Beiträge: 2.634
      Das mit der Tigersalbe wird nicht so viel helfen. Das wirkt nur so stark, dass du die Schmerzen nicht mehr so spürst, ist aber auch nicht so angenehm, das Gefühl der Tigersalbe.

      Du brauchst entzündungshemmende Schmerztabletten. Hol dir einfach was rezeptfreies in der Apotheke. Hilft gegen die Schmerzen und wenn die Entzündung weg ist, kanns viel schneller heilen. Bei Blutergüssen und Prellungen hilft auch Wobenzym, ist aber relativ teuer, kannst da ruhig so 10 Stück auf einmal einwerfen, dann umschwenken auf 3x4 täglich (wenn ich mich recht erinnere). Die Fressen Blutergüsse auf :) . Ach waren das noch Zeiten (hab mal Kampfsport gemacht).

      Die richtig guten Sachen sind allerdings verschreibungspflichtig, ich hab immer Naproxen Stada 750 zu Hause (maximal 1 alle 24 Stunden!). Echtes Wundermittel, die Dinger.

      Grüße

      Peta
    • elbarto132
      elbarto132
      Bronze
      Dabei seit: 24.03.2008 Beiträge: 4.622
      wenn du unbedingt nen schmerzmittel nehmen willst:
      ibuprofen wirkt immer wunder, is aber verschreibungspflichtig
    • Trick
      Trick
      Bronze
      Dabei seit: 19.04.2006 Beiträge: 151
      unsinn die 400er ibuprofen kriegste auch so und dann kannste ja einfach mehr von einwerfen (aber vorsicht damit, die mit mehr wirkstoff sind nich aus spass verschreibungspflichtig)
    • WillMcfly
      WillMcfly
      Bronze
      Dabei seit: 17.02.2008 Beiträge: 4.210
      das nenn ich mal richtige antworten.

      naja es geht mir nicht direkt um die schmerzen sondern um den heilungsprozess^^

      aber habe ja hier gute ratschläge bekommen