alle Hände importiert nur 1/3 werden angezeigt?!

    • tom1888
      tom1888
      Bronze
      Dabei seit: 27.05.2006 Beiträge: 669
      Hi,

      habe grad 0.60 installiert und nix ging mehr, also alles deinstalliert, datenbanken gelöscht und neuinstalliert... meine histories hatte ich noch alle und habe sie neu importiert... nur für august ca. 16000 hände! das klappt auch alles, screennames etc werden alle erkannt! wenn ich nun auf überblick klicke werden nur ca. 4800 Hände angezeigt!!! das ist natürlich behindert -> keine mininghände dabei im import nur ganz normal von mir gespielte cashgames... wo liegt hier das problem, bzw was kann ich noch anders machen? ich brauche definitiv die anderen Hände!

      Thx!


      Update: die debug ausgabe kam grad beim beenden! hatte ich sonst noch nie... sorry dass das jetzt so viel ist ka was davon wichtig ist!


      OS: Microsoft Windows NT 6.0.6001 Service Pack 1
      .NET Runtime: 2.0.50727.1434
      RAM: 2GB
      Processors: 2
      CPU: x64 Family 15 Model 104 Stepping 1: 9/64/132, 1900

      Software version: 0.60

      (10) Log: 23:00:19.29 -- Logfile set: C:\Users\Poker\AppData\Local\PokerStrategy\Elephant\log.txt
      (10) Log: 23:00:19.30 -- Logfile cleared: C:\Users\Poker\AppData\Local\PokerStrategy\Elephant\log.txt
      (10) Log: 23:02:25.62 -- , line 0: Npgsql.NpgsqlException:
      invalid byte sequence for encoding "UTF8": 0x00
      Severity: ERROR
      Code: 22021
      Hint: This error can also happen if the byte sequence does not match the encoding expected by the server, which is controlled by "client_encoding".
      bei Npgsql.NpgsqlState.<ProcessBackendResponses_Ver_3>d__a.MoveNext()
      bei Npgsql.NpgsqlState.IterateThroughAllResponses(IEnumerable`1 ienum)
      bei Npgsql.NpgsqlCopyInState.SendCopyDone(NpgsqlConnector context)
      bei Npgsql.NpgsqlCopyInState.StartCopy(NpgsqlConnector context, NpgsqlCopyFormat copyFormat)
      bei Npgsql.NpgsqlState.<ProcessBackendResponses_Ver_3>d__a.MoveNext()
      bei Npgsql.ForwardsOnlyDataReader.GetNextResponseObject()
      bei Npgsql.ForwardsOnlyDataReader.GetNextRowDescription()
      bei Npgsql.ForwardsOnlyDataReader.NextResult()
      bei Npgsql.ForwardsOnlyDataReader..ctor(IEnumerable`1 dataEnumeration, CommandBehavior behavior, NpgsqlCommand command, NotificationThreadBlock threadBlock, Boolean synchOnReadError)
      bei Npgsql.NpgsqlCommand.GetReader(CommandBehavior cb)
      bei Npgsql.NpgsqlCommand.ExecuteBlind()
      bei Npgsql.NpgsqlCopyIn.Start()
      bei PBN.Database.PostgreSQL.ExecuteQueryCopy(Stream inStream, String commandQuery)
      (10) , line 0: Npgsql.NpgsqlException:
      invalid byte sequence for encoding "UTF8": 0x00
      Severity: ERROR
      Code: 22021
      Hint: This error can also happen if the byte sequence does not match the encoding expected by the server, which is controlled by "client_encoding".
      bei Npgsql.NpgsqlState.<ProcessBackendResponses_Ver_3>d__a.MoveNext()
      bei Npgsql.NpgsqlState.IterateThroughAllResponses(IEnumerable`1 ienum)
      bei Npgsql.NpgsqlCopyInState.SendCopyDone(NpgsqlConnector context)
      bei Npgsql.NpgsqlCopyInState.StartCopy(NpgsqlConnector context, NpgsqlCopyFormat copyFormat)
      bei Npgsql.NpgsqlState.<ProcessBackendResponses_Ver_3>d__a.MoveNext()
      bei Npgsql.ForwardsOnlyDataReader.GetNextResponseObject()
      bei Npgsql.ForwardsOnlyDataReader.GetNextRowDescription()
      bei Npgsql.ForwardsOnlyDataReader.NextResult()
      bei Npgsql.ForwardsOnlyDataReader..ctor(IEnumerable`1 dataEnumeration, CommandBehavior behavior, NpgsqlCommand command, NotificationThreadBlock threadBlock, Boolean synchOnReadError)
      bei Npgsql.NpgsqlCommand.GetReader(CommandBehavior cb)
      bei Npgsql.NpgsqlCommand.ExecuteBlind()
      bei Npgsql.NpgsqlCopyIn.Start()
      bei PBN.Database.PostgreSQL.ExecuteQueryCopy(Stream inStream, String commandQuery)
      (10) Log: 23:02:25.68 -- , line 0: System.IO.IOException: Von der Übertragungsverbindung können keine Daten gelesen werden: Eine vorhandene Verbindung wurde vom Remotehost geschlossen. ---> System.Net.Sockets.SocketException: Eine vorhandene Verbindung wurde vom Remotehost geschlossen
      bei System.Net.Sockets.Socket.Receive(Byte[] buffer, Int32 offset, Int32 size, SocketFlags socketFlags)
      bei System.Net.Sockets.NetworkStream.Read(Byte[] buffer, Int32 offset, Int32 size)
      --- Ende der internen Ausnahmestapelüberwachung ---
      bei System.Net.Sockets.NetworkStream.Read(Byte[] buffer, Int32 offset, Int32 size)
      bei System.IO.BufferedStream.ReadByte()
      bei Npgsql.NpgsqlState.<ProcessBackendResponses_Ver_3>d__a.MoveNext()
      bei Npgsql.ForwardsOnlyDataReader.GetNextResponseObject()
      bei Npgsql.ForwardsOnlyDataReader.GetNextRowDescription()
      bei Npgsql.ForwardsOnlyDataReader.NextResult()
      bei Npgsql.ForwardsOnlyDataReader..ctor(IEnumerable`1 dataEnumeration, CommandBehavior behavior, NpgsqlCommand command, NotificationThreadBlock threadBlock, Boolean synchOnReadError)
      bei Npgsql.NpgsqlCommand.GetReader(CommandBehavior cb)
      bei Npgsql.NpgsqlCommand.ExecuteBlind()
      bei Npgsql.NpgsqlCopyIn.Start()
      bei PBN.Database.PostgreSQL.ExecuteQueryCopy(Stream inStream, String commandQuery)
      (10) , line 0: System.IO.IOException: Von der Übertragungsverbindung können keine Daten gelesen werden: Eine vorhandene Verbindung wurde vom Remotehost geschlossen. ---> System.Net.Sockets.SocketException: Eine vorhandene Verbindung wurde vom Remotehost geschlossen
      bei System.Net.Sockets.Socket.Receive(Byte[] buffer, Int32 offset, Int32 size, SocketFlags socketFlags)
      bei System.Net.Sockets.NetworkStream.Read(Byte[] buffer, Int32 offset, Int32 size)
      --- Ende der internen Ausnahmestapelüberwachung ---
      bei System.Net.Sockets.NetworkStream.Read(Byte[] buffer, Int32 offset, Int32 size)
      bei System.IO.BufferedStream.ReadByte()
      bei Npgsql.NpgsqlState.<ProcessBackendResponses_Ver_3>d__a.MoveNext()
      bei Npgsql.ForwardsOnlyDataReader.GetNextResponseObject()
      bei Npgsql.ForwardsOnlyDataReader.GetNextRowDescription()
      bei Npgsql.ForwardsOnlyDataReader.NextResult()
      bei Npgsql.ForwardsOnlyDataReader..ctor(IEnumerable`1 dataEnumeration, CommandBehavior behavior, NpgsqlCommand command, NotificationThreadBlock threadBlock, Boolean synchOnReadError)
      bei Npgsql.NpgsqlCommand.GetReader(CommandBehavior cb)
      bei Npgsql.NpgsqlCommand.ExecuteBlind()
      bei Npgsql.NpgsqlCopyIn.Start()
      bei PBN.Database.PostgreSQL.ExecuteQueryCopy(Stream inStream, String commandQuery)
      (10) Log: 23:02:33.90 -- , line 0: System.IO.IOException: In die Übertragungsverbindung können keine Daten geschrieben werden: Eine vorhandene Verbindung wurde vom Remotehost geschlossen. ---> System.Net.Sockets.SocketException: Eine vorhandene Verbindung wurde vom Remotehost geschlossen
      bei System.Net.Sockets.Socket.Send(Byte[] buffer, Int32 offset, Int32 size, SocketFlags socketFlags)
      bei System.Net.Sockets.NetworkStream.Write(Byte[] buffer, Int32 offset, Int32 size)
      --- Ende der internen Ausnahmestapelüberwachung ---
      bei System.Net.Sockets.NetworkStream.Write(Byte[] buffer, Int32 offset, Int32 size)
      bei System.IO.BufferedStream.FlushWrite()
      bei System.IO.BufferedStream.Flush()
      bei Npgsql.NpgsqlReadyState.QueryEnum(NpgsqlConnector context, NpgsqlCommand command)
      bei Npgsql.NpgsqlConnector.QueryEnum(NpgsqlCommand queryCommand)
      bei Npgsql.NpgsqlCommand.GetReader(CommandBehavior cb)
      bei Npgsql.NpgsqlCommand.ExecuteBlind()
      bei Npgsql.NpgsqlCopyIn.Start()
      bei PBN.Database.PostgreSQL.ExecuteQueryCopy(Stream inStream, String commandQuery)
      (10) , line 0: System.IO.IOException: In die Übertragungsverbindung können keine Daten geschrieben werden: Eine vorhandene Verbindung wurde vom Remotehost geschlossen. ---> System.Net.Sockets.SocketException: Eine vorhandene Verbindung wurde vom Remotehost geschlossen
      bei System.Net.Sockets.Socket.Send(Byte[] buffer, Int32 offset, Int32 size, SocketFlags socketFlags)
      bei System.Net.Sockets.NetworkStream.Write(Byte[] buffer, Int32 offset, Int32 size)
      --- Ende der internen Ausnahmestapelüberwachung ---
      bei System.Net.Sockets.NetworkStream.Write(Byte[] buffer, Int32 offset, Int32 size)
      bei System.IO.BufferedStream.FlushWrite()
      bei System.IO.BufferedStream.Flush()
      bei Npgsql.NpgsqlReadyState.QueryEnum(NpgsqlConnector context, NpgsqlCommand command)
      bei Npgsql.NpgsqlConnector.QueryEnum(NpgsqlCommand queryCommand)
      bei Npgsql.NpgsqlCommand.GetReader(CommandBehavior cb)
      bei Npgsql.NpgsqlCommand.ExecuteBlind()
      bei Npgsql.NpgsqlCopyIn.Start()
      bei PBN.Database.PostgreSQL.ExecuteQueryCopy(Stream inStream, String commandQuery)
      (10) Log: 23:02:33.90 -- , line 0: System.IO.IOException: In die Übertragungsverbindung können keine Daten geschrieben werden: Eine vorhandene Verbindung wurde vom Remotehost geschlossen. ---> System.Net.Sockets.SocketException: Eine vorhandene Verbindung wurde vom Remotehost geschlossen
      bei System.Net.Sockets.Socket.Send(Byte[] buffer, Int32 offset, Int32 size, SocketFlags socketFlags)
      bei System.Net.Sockets.NetworkStream.Write(Byte[] buffer, Int32 offset, Int32 size)
      --- Ende der internen Ausnahmestapelüberwachung ---
      bei System.Net.Sockets.NetworkStream.Write(Byte[] buffer, Int32 offset, Int32 size)
      bei System.IO.BufferedStream.FlushWrite()
      bei System.IO.BufferedStream.Flush()
      bei Npgsql.NpgsqlReadyState.QueryEnum(NpgsqlConnector context, NpgsqlCommand command)
      bei Npgsql.NpgsqlConnector.QueryEnum(NpgsqlCommand queryCommand)
      bei Npgsql.NpgsqlCommand.GetReader(CommandBehavior cb)
      bei Npgsql.NpgsqlCommand.ExecuteBlind()
      bei Npgsql.NpgsqlCopyIn.Start()
      bei PBN.Database.PostgreSQL.ExecuteQueryCopy(Stream inStream, String commandQuery)
      (10) , line 0: System.IO.IOException: In die Übertragungsverbindung können keine Daten geschrieben werden: Eine vorhandene Verbindung wurde vom Remotehost geschlossen. ---> System.Net.Sockets.SocketException: Eine vorhandene Verbindung wurde vom Remotehost geschlossen
      bei System.Net.Sockets.Socket.Send(Byte[] buffer, Int32 offset, Int32 size, SocketFlags socketFlags)
      bei System.Net.Sockets.NetworkStream.Write(Byte[] buffer, Int32 offset, Int32 size)
      --- Ende der internen Ausnahmestapelüberwachung ---
      bei System.Net.Sockets.NetworkStream.Write(Byte[] buffer, Int32 offset, Int32 size)
      bei System.IO.BufferedStream.FlushWrite()
      bei System.IO.BufferedStream.Flush()
      bei Npgsql.NpgsqlReadyState.QueryEnum(NpgsqlConnector context, NpgsqlCommand command)
      bei Npgsql.NpgsqlConnector.QueryEnum(NpgsqlCommand queryCommand)
      bei Npgsql.NpgsqlCommand.GetReader(CommandBehavior cb)
      bei Npgsql.NpgsqlCommand.ExecuteBlind()
      bei Npgsql.NpgsqlCopyIn.Start()
      bei PBN.Database.PostgreSQL.ExecuteQueryCopy(Stream inStream, String commandQuery)
      (10) Log: 23:02:35.37 -- , line 0: System.IO.IOException: In die Übertragungsverbindung können keine Daten geschrieben werden: Eine vorhandene Verbindung wurde vom Remotehost geschlossen. ---> System.Net.Sockets.SocketException: Eine vorhandene Verbindung wurde vom Remotehost geschlossen
      bei System.Net.Sockets.Socket.Send(Byte[] buffer, Int32 offset, Int32 size, SocketFlags socketFlags)
      bei System.Net.Sockets.NetworkStream.Write(Byte[] buffer, Int32 offset, Int32 size)
      --- Ende der internen Ausnahmestapelüberwachung ---
      bei System.Net.Sockets.NetworkStream.Write(Byte[] buffer, Int32 offset, Int32 size)
      bei System.IO.BufferedStream.FlushWrite()
      bei System.IO.BufferedStream.Flush()
      bei Npgsql.NpgsqlReadyState.QueryEnum(NpgsqlConnector context, NpgsqlCommand command)
      bei Npgsql.NpgsqlConnector.QueryEnum(NpgsqlCommand queryCommand)
      bei Npgsql.NpgsqlCommand.GetReader(CommandBehavior cb)
      bei Npgsql.NpgsqlCommand.ExecuteBlind()
      bei Npgsql.NpgsqlCopyIn.Start()
      bei PBN.Database.PostgreSQL.ExecuteQueryCopy(Stream inStream, String commandQuery)
      (10) , line 0: System.IO.IOException: In die Übertragungsverbindung können keine Daten geschrieben werden: Eine vorhandene Verbindung wurde vom Remotehost geschlossen. ---> System.Net.Sockets.SocketException: Eine vorhandene Verbindung wurde vom Remotehost geschlossen
      bei System.Net.Sockets.Socket.Send(Byte[] buffer, Int32 offset, Int32 size, SocketFlags socketFlags)
      bei System.Net.Sockets.NetworkStream.Write(Byte[] buffer, Int32 offset, Int32 size)
      --- Ende der internen Ausnahmestapelüberwachung ---
      bei System.Net.Sockets.NetworkStream.Write(Byte[] buffer, Int32 offset, Int32 size)
      bei System.IO.BufferedStream.FlushWrite()
      bei System.IO.BufferedStream.Flush()
      bei Npgsql.NpgsqlReadyState.QueryEnum(NpgsqlConnector context, NpgsqlCommand command)
      bei Npgsql.NpgsqlConnector.QueryEnum(NpgsqlCommand queryCommand)
      bei Npgsql.NpgsqlCommand.GetReader(CommandBehavior cb)
      bei Npgsql.NpgsqlCommand.ExecuteBlind()
      bei Npgsql.NpgsqlCopyIn.Start()
      bei PBN.Database.PostgreSQL.ExecuteQueryCopy(Stream inStream, String commandQuery)
      (10) Log: 23:02:35.38 -- , line 0: System.IO.IOException: In die Übertragungsverbindung können keine Daten geschrieben werden: Eine vorhandene Verbindung wurde vom Remotehost geschlossen. ---> System.Net.Sockets.SocketException: Eine vorhandene Verbindung wurde vom Remotehost geschlossen
      bei System.Net.Sockets.Socket.Send(Byte[] buffer, Int32 offset, Int32 size, SocketFlags socketFlags)
      bei System.Net.Sockets.NetworkStream.Write(Byte[] buffer, Int32 offset, Int32 size)
      --- Ende der internen Ausnahmestapelüberwachung ---
      bei System.Net.Sockets.NetworkStream.Write(Byte[] buffer, Int32 offset, Int32 size)
      bei System.IO.BufferedStream.FlushWrite()
      bei System.IO.BufferedStream.Flush()
      bei Npgsql.NpgsqlReadyState.QueryEnum(NpgsqlConnector context, NpgsqlCommand command)
      bei Npgsql.NpgsqlConnector.QueryEnum(NpgsqlCommand queryCommand)
      bei Npgsql.NpgsqlCommand.GetReader(CommandBehavior cb)
      bei Npgsql.NpgsqlCommand.ExecuteBlind()
      bei Npgsql.NpgsqlCopyIn.Start()
      bei PBN.Database.PostgreSQL.ExecuteQueryCopy(Stream inStream, String commandQuery)
      (10) , line 0: System.IO.IOException: In die Übertragungsverbindung können keine Daten geschrieben werden: Eine vorhandene Verbindung wurde vom Remotehost geschlossen. ---> System.Net.Sockets.SocketException: Eine vorhandene Verbindung wurde vom Remotehost geschlossen
      bei System.Net.Sockets.Socket.Send(Byte[] buffer, Int32 offset, Int32 size, SocketFlags socketFlags)
      bei System.Net.Sockets.NetworkStream.Write(Byte[] buffer, Int32 offset, Int32 size)
      --- Ende der internen Ausnahmestapelüberwachung ---
      bei System.Net.Sockets.NetworkStream.Write(Byte[] buffer, Int32 offset, Int32 size)
      bei System.IO.BufferedStream.FlushWrite()
      bei System.IO.BufferedStream.Flush()
      bei Npgsql.NpgsqlReadyState.QueryEnum(NpgsqlConnector context, NpgsqlCommand command)
      bei Npgsql.NpgsqlConnector.QueryEnum(NpgsqlCommand queryCommand)
      bei Npgsql.NpgsqlCommand.GetReader(CommandBehavior cb)
      bei Npgsql.NpgsqlCommand.ExecuteBlind()
      bei Npgsql.NpgsqlCopyIn.Start()
      bei PBN.Database.PostgreSQL.ExecuteQueryCopy(Stream inStream, String commandQuery)
      (10) Log: 23:02:35.38 -- SELECT COUNT(*)::integer FROM archive WHERE imported='false'
      (10) Log: 23:02:35.38 -- , line 0: System.IO.IOException: In die Übertragungsverbindung können keine Daten geschrieben werden: Eine vorhandene Verbindung wurde vom Remotehost geschlossen. ---> System.Net.Sockets.SocketException: Eine vorhandene Verbindung wurde vom Remotehost geschlossen
      bei System.Net.Sockets.Socket.Send(Byte[] buffer, Int32 offset, Int32 size, SocketFlags socketFlags)
      bei System.Net.Sockets.NetworkStream.Write(Byte[] buffer, Int32 offset, Int32 size)
      --- Ende der internen Ausnahmestapelüberwachung ---
      bei System.Net.Sockets.NetworkStream.Write(Byte[] buffer, Int32 offset, Int32 size)
      bei System.IO.BufferedStream.FlushWrite()
      bei System.IO.BufferedStream.Flush()
      bei Npgsql.NpgsqlReadyState.QueryEnum(NpgsqlConnector context, NpgsqlCommand command)
      bei Npgsql.NpgsqlConnector.QueryEnum(NpgsqlCommand queryCommand)
      bei Npgsql.NpgsqlCommand.GetReader(CommandBehavior cb)
      bei Npgsql.NpgsqlCommand.ExecuteReader(CommandBehavior cb)
      bei Npgsql.NpgsqlCommand.ExecuteReader()
      bei PBN.Database.PostgreSQL.ExecuteQuery(String in_sQuery)
      (10) , line 0: System.IO.IOException: In die Übertragungsverbindung können keine Daten geschrieben werden: Eine vorhandene Verbindung wurde vom Remotehost geschlossen. ---> System.Net.Sockets.SocketException: Eine vorhandene Verbindung wurde vom Remotehost geschlossen
      bei System.Net.Sockets.Socket.Send(Byte[] buffer, Int32 offset, Int32 size, SocketFlags socketFlags)
      bei System.Net.Sockets.NetworkStream.Write(Byte[] buffer, Int32 offset, Int32 size)
      --- Ende der internen Ausnahmestapelüberwachung ---
      bei System.Net.Sockets.NetworkStream.Write(Byte[] buffer, Int32 offset, Int32 size)
      bei System.IO.BufferedStream.FlushWrite()
      bei System.IO.BufferedStream.Flush()
      bei Npgsql.NpgsqlReadyState.QueryEnum(NpgsqlConnector context, NpgsqlCommand command)
      bei Npgsql.NpgsqlConnector.QueryEnum(NpgsqlCommand queryCommand)
      bei Npgsql.NpgsqlCommand.GetReader(CommandBehavior cb)
      bei Npgsql.NpgsqlCommand.ExecuteReader(CommandBehavior cb)
      bei Npgsql.NpgsqlCommand.ExecuteReader()
      bei PBN.Database.PostgreSQL.ExecuteQuery(String in_sQuery)
  • 9 Antworten
    • karamasow
      karamasow
      Bronze
      Dabei seit: 11.02.2007 Beiträge: 1.501
      Habe so ein ähnliches Problem. Nachdem ich 0.6 installiert hatte lief erst alles normal und gestern kam dan die Aufforderung DB muss neu erstellt werden. Jetzt fehlen ca. 2/3 der Hände.
    • karamasow
      karamasow
      Bronze
      Dabei seit: 11.02.2007 Beiträge: 1.501
      Ich habe gerade festgestellt, dass ich jetzt 2 DBs im Elephant habe. Habe einfach die alte aktiviert und die neue gelöscht. Dann nur die HHs von gestern neu importiert. Jetzt habe ich wieder alle Hände in der DB. Aber warum musste ich überhaupt eine neue DB anlegen und warum ist diese nicht vollständig, wenn doch alle HHs auf der Festplatte sind und eingelesen wurden.
    • tom1888
      tom1888
      Bronze
      Dabei seit: 27.05.2006 Beiträge: 669
      ja das mit der neuen DB anlegen verstehe ich auch nicht... ich habe nur alle meine alten gelöscht, sodass das keine option für mich ist!!

      Wäre super wenn mal jemand vom Support was dazu sagen kann!!!!!!
    • karamasow
      karamasow
      Bronze
      Dabei seit: 11.02.2007 Beiträge: 1.501
      Ich schreib das mal noch mit in Deinen Thread, damit vielleicht alles in einem Rutsch beantwortet werden kann. Also das update habe ich am Samstag gemacht. Konnte den Samstag auch normal spielen und dann am Sonntag soll die DB neu angelegt werden. Genau das find ich so komisch! Hätte das Problem dann nicht beim update auftauchen müssen und nicht erst einen Tag später? Die letzten updates haben eigentlich immer gut bei mir funktioniert. Nur ab und zu kommt dann diese Aufforderung DB neu anlegen. Und die ist irgendwie scheinbar immer ziemlich unmotiviert, da sie nicht direkt auf das update folgt. Also was löst das aus, dass ich meine DB neu anlegen muss?
    • tom1888
      tom1888
      Bronze
      Dabei seit: 27.05.2006 Beiträge: 669
      echt traurig dass hier immer noch niemand was zu schreibt wie wir das wieder in den Griff bekommen.. klar ihr seid beschäftigt etc aber mal ne kurze nachricht mit evtl hilfestellung wäre schon toll!
    • galam
      galam
      Bronze
      Dabei seit: 06.03.2005 Beiträge: 11.136
      Ist das von einer Pokerseite oder von mehreren? Hast du die Hände verteilt auf mehrere? Also die Portaleinstellungen stimmen? Mal nen Reimport über das Datenbankmanagement durchgeführt?
    • tom1888
      tom1888
      Bronze
      Dabei seit: 27.05.2006 Beiträge: 669
      Die Hände sind über Pokerstars, Party und Titan verteilt... welche genau nun importiert wurden bzw angzeigt werden weiß ich nicht genau, aber ich denke titan wird nicht angezeigt (da hab ich am meisten gespielt...) sicher bin ich aber wie gesagt nicht!

      Reimport bringt nix. ich habe ja auch wie gesagt meine gesamten DB gelöscht und alles neu gemacht also nochmal alles in nen ordner und hände importiert! Hat ja auch alle importiert, nur werden halt nicht alle angezeigt!

      Danke für die Hilfe!
    • DaBonzo
      DaBonzo
      Bronze
      Dabei seit: 25.05.2006 Beiträge: 878
      Ahnliches Problem hier. Benutz noch PT3 und PT2 Beim Import haben PT 3/2 die gleiche Anzahl. Elephant nur rund 2/3 . Die Tagesgewinne stimmen auch nicht (auch wenn ic bei PT anebe wann mein Tag beginnt, übrigens ein Feature das ich bei E vermisse). Sie passen auc nicht zu dem was party sagt. Die Filter überprüft aber da ist nichts. Auch wenn ich hh von pt exportiere kommt da was ganz anderes raus als bei pt
    • galam
      galam
      Bronze
      Dabei seit: 06.03.2005 Beiträge: 11.136
      Habt ihr die korrekten Screennames in den Portaleinstellungen alle eingetragen? Evtl. meldet ihr euch mal im Skype-SUpport.

      Gruß Sebastian