Suche Antwort auf Trivial Pursuit Frage, die ich vergessen habe...(Tod im Fernsehen)

    • pokersellers
      pokersellers
      Black
      Dabei seit: 19.12.2005 Beiträge: 475
      Hallo,

      ich habe mit einem Kumpel einen Streit über eine Frage aus dem Trivial Pursuit Spiel.
      Leider habe ich den genauen Wortlaut der Frage vergessen. Es wurde, soweit ich mich erinnere, nach der ersten Person gefragt, die im Fernsehen (live) umgebracht wurde. Die Antwort war nicht John F. Kennedy, sondern irgendwer anderes. Ich dachte zuerst, es wäre vielleicht jemand aus der präsidentialen Gefolgschaft, die im Rahmen dieses Attentats ebenfalls getötet wurden, aber das stimmt nicht.

      Please help me!!

      pokersellers
  • 7 Antworten
    • Nigg0
      Nigg0
      Bronze
      Dabei seit: 14.02.2007 Beiträge: 1.359
      google helps ;)
    • hooni
      hooni
      Bronze
      Dabei seit: 09.02.2006 Beiträge: 4.068
      Original von Nigg0
      google helps ;)

      veruchs ma, habs auch grad (für 5 min) versucht, aber nix gefunden bzw nich die richtigen suchbegriffe gefunden ^^


      edit: mit dem ziel auf den link zu verweissen und zu sagen, faule sau :D (aber hat leider nit geklappt ^^)
    • Kaka11
      Kaka11
      Bronze
      Dabei seit: 07.01.2007 Beiträge: 1.548
      die frage habe ich in meinem Trivial Spiel drin. habe sie zu 100% schon gehört! ich meine, dass es Lee Harvey Oswald (also kennedys angeblicher mörder) war.

      wenns wichtig is, blätter ich sie nochmal durch ;)
    • pokersellers
      pokersellers
      Black
      Dabei seit: 19.12.2005 Beiträge: 475
      Danke für die schnelle Hilfe!
      Hab nochmal intensiver nachgeschaut und festgestellt, dass Kennedy erst im Krankenhaus verstarb und Oswald 2 Tage später vor laufenden Kameras von einem Nachtclubbesitzer umgelegt wurde.
      Also ist Oswald wohl richtig!

      DANKE
    • BoneCS
      BoneCS
      Bronze
      Dabei seit: 14.10.2006 Beiträge: 5.454
      ok hier stand mist :D

      kennedy hats noch bis ins KH geschafft? ich dacht ihm wär der halbe schädel weggeflogen?
    • Kaka11
      Kaka11
      Bronze
      Dabei seit: 07.01.2007 Beiträge: 1.548
      Wo er gestorben ist spielt hier glaub ich eh keine Rolle. Ich meine, dass es einfach keine Live Übertragung im Fernsehen gab. Jeder denkt natürlich sofort an das Bildmaterial, aber das bedeutet ja nun nicht, dass es auch Live im Fernsehen übertragen wurde...
    • Knallo
      Knallo
      Bronze
      Dabei seit: 30.05.2006 Beiträge: 4.906
      Das Bildmaterial zu (John F.) Kennedys Tod stammt von einem "Amateur" (namens Abraham Zapruder, wenn ihr's genau wissen wollt), der einfach zum Spaß mit seiner 8-mm-Kamera gefilmt hat. Er hat dann den Film für $50000 an die Zeitschrift "Life"verkauft. War viel Geld damals.