kA

    • Mashin
      Mashin
      Global
      Dabei seit: 31.08.2007 Beiträge: 539
      Verlier seit 3 Wochen so ziemlich jeder Hand, in der ich als 80% Fav mein Geld reinsteck.

      Will gar keine Beispiele nennen, selbst 93% langen nicht zum gewinnen, Board kann ja immer noch 4 suited werden.

      AA vs KK/QQ/88 Preflop All-in, keine Chance...

      Gefloppte Sets? Klar Villain ein höheres...

      Moster Draws gegen Sets? Bevor ich hitten würde, rivered sich Villain natürlich wahrscheinlicher Quads...





      Dann folgende Hand, Villain solide 85Vpip 30 Pfr,



      PokerStars No-Limit Hold'em, $0.50 BB (9 handed) Poker Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com (Format: 2+2 Forums)

      saw flop|saw showdown

      CO ($50)
      Button ($28)
      SB ($37.45)
      BB ($52.10)
      Hero ($50)
      UTG+1 ($54.35)
      MP1 ($170.40)
      MP2 ($48.90)
      MP3 ($42.05)

      Preflop: Hero is UTG with K:spade: , K:club: .
      Hero raises to $2, 1 fold, MP1 calls $2, 6 folds.

      Flop: ($4.75) 7:heart: , 5:diamond: , Q:club: (2 players)
      Hero bets $3, MP1 calls $3.

      Turn: ($10.75) 8:club: (2 players)
      Hero bets $8, MP1 calls $8.

      River: ($26.75) 5:club: (2 players)
      Hero bets $20, MP1 raises to $40, Hero calls $17 (All-In).

      Final Pot: $100.75

      Results in white below:
      Hero has Ks Kc (two pair, kings and fives).
      MP1 has 2c Tc (flush, queen high).
      Outcome: MP1 wins $103.75.



      Danach noch AK vs 56, K10 vs K8, AQ vs 42 gegen ihn verloren, alles nach hit, aber ist ja kein Problem, einfach runtercallen und 2 pair bzw Straight hitten, kein Problem, 4 Stacks weg, gg!



      Danke fürs lesen, ich geh erstmal kotzen glaub ich
  • 10 Antworten
    • zorx
      zorx
      Bronze
      Dabei seit: 11.06.2007 Beiträge: 755
      Beileid - aber fürs Kotzen ist der "Frustabbau" da ...
    • Mashin
      Mashin
      Global
      Dabei seit: 31.08.2007 Beiträge: 539
      und wenn ich danach weinen gehe?
    • michimanni
      michimanni
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2006 Beiträge: 65.192
      Original von Mashin
      und wenn ich danach weinen gehe?
      Dann empfehlen wir dennoch das vorherige Lesen der Postingguidelines :)
    • wEkZoNe
      wEkZoNe
      Bronze
      Dabei seit: 21.03.2007 Beiträge: 1.102
      müsstest du mit deinem pech nicht schon broke sein


      ?
    • Mashin
      Mashin
      Global
      Dabei seit: 31.08.2007 Beiträge: 539
      Original von wEkZoNe
      müsstest du mit deinem pech nicht schon broke sein


      ?
      bin immer noch winning player, keine sorge, aber es tiltet mich einfach so ungemein, das ich dann z.B. nen Session mit nem halben Stack up beende, aber ohne die ganzen Bad Beats 4-5 up sein müsste.



      Ich beschwer mich ja garnicht drüber, wenn ich schlecht gespielt habe, und dann verliere, aber wenn du 5-6h umsonst spielst, nur weil du jedes mal weggeluckt wirst, wenn du dein Geld als 80% Favourite in die Mitte schiebst, nagt das ganz schön.

      Genauso heute wieder die Session, wenn ich ein hohes PP habe, hat Villain natürlich entweder sein Set, oder aber ein höheres. Soweit, so gut. Was ich aber daran nicht verstehe, das immer in diesen Händen KEINE einzige Overcard auf dem Board kommt. Ich hab schon keinen Plan mehr, wie ich Overpairs spielen soll, kann doch nicht anfangen, sobald ich einmal gecallt werde, auf check fold umzuschalten. Reraisen tut Villain natürlich auch nicht, schliesslich bin ich scheinbar der einzige Mensch auf der Welt, der seine Hände protecten muss (bzw es vergeblich versucht).

      Andere Leute an meinen Tischen gewinnen Stacks mit AA, weil sie limpen und dann einfach runtercallen, ich verliere Stacks, weil ich AA raise, und von J9 gecallt werde, und natürlich durch die Straight gerivered werde.



      Oder eben AQ vs Q5, Gegner war zum Glück ziemlich short, ich raise, er called, Flop kommt Q58, ich contibette, er called - was soll ich dann machen? Für ne Viertel Potsize bet check / folden? Oder mich drüber freuen, das er Short war, und ich nicht mehr verloren habe?



      Schau dir die Hand oben an, und sag mir wie du sie spielen würdest gegen ein kompletten Vollidiot, der einfach any 2 downcalled...



      Gibt ja aber zum Glück noch genug Leute, die einen ausbezahlen wenn sie keine Outs mehr haben, nur Spaß macht das so keinen mehr. :(
    • Mashin
      Mashin
      Global
      Dabei seit: 31.08.2007 Beiträge: 539
      19866 Strategy Points...

      Schnautze VOLL...

      entweder ich cash morgen nochmal 50$ ein, und fang wieder da an wo ich vor 2 monaten nach cashout war, oder leckt mich einfach...

      wenn nichts rigged ist schön, wenn irgendwann rauskommt das stars oder ft rigged sind, töte ich die verantwortlichen, kein spass...


      heute das erste mal wieder drunk gaming (nl10), erst innerhalb 5 Händen durch image 1,5 stacks up, danach natürlich langsam wieder down, 2 suckouts for stacks in folge... KLAR VARIANZ! AM ARSCH! NIEMALS! TP gegen 22 - Set of 2s am river natürlich -> danach nat. in geriverte Straight, mich wundert langsam nicht, mehr, das man jedes limit nur mit max 5ptbb schlagen kann - rigged!

      Seit wochen geht das so, das mir jede session durch 20% zu 80% gekillt wird,
      klar ich bin reg, für mich ist es variance, und die fische lucken ZUFÄLLIG!

      NICHT JEDEN TAG, NICHT MIT JEDEM DRAW, NICHT JEDEN TAG FÜR DEN UNTERSCHIED ZWISCHEN 30PTBB zu 6 PTBB - ZUFALL? AM ARSCH!


      UPSWING? kA, wers erlebt hat möge hier posten, meiner Meinung ist das nur ein Gerücht, spiele seit 6 Monaten online Poker, und hatte noch nie 2 wochen wo es einfach nur lief...



      Ich war ein halbes jahr durch poker weg von hartzIV, aber seit heute geht es nimmer, kA


      5-6 stunden pokern am Tag, und immer läuft es gleich. erst 1-2 Stacks up, danach gegen den table fish ausgesuckt, meist an 2 tischen

      wo ich eigentlich hätte 5 stacks up sein sollen, sind es am ende 1 stack, bei mir 25$ für 5-6h, prima!


      Wenn es sich irgendwo, irgendwie, irgendwann ausgleichen würde, schön, aber was zur verfickten hölle bringt es mir, wenn ich den Gegner richtig reade, und dann doch ausgesuckt werde?



      Sunday 200K auf Stars - will es nicht vertiefen, letztes mal busted mit AK gegen A4s gegen den chipleader, hit K am flop, natütlich nutzlos gegen den nutflush... WER HAT SO EIN GLÜCK BITTE??? FÜR IHN WÄRS EGAL, FÜR MICH IST EIN BUST MIT 20$ für 10$ buyin. 650er von 22600 - verdiente 10$ für 5h tightsein... LECK MICH DOCH... und das macht den unterschied im skill. zwischen 20K$ zu gewinnen oder 20$?




      Ich weiss echt nicht mehr, wenn ich hier widerholte vids seh von morgorth an final tables, SRY ABER GLÜCK GEHABT? mit skill kann es nichts zu tun haben...




      Letzer Bust davor war AJ gegen A7, 7 am river reicht natürlich... nach dem A am flop... kA

      bin müde, sehr müde angesichts aller 2-3 outer, 1 card flushes etc die ich letzten monat kassiert habe... variance - JA KLAR!



      80% all in am flop gelost? VARIANZ!

      80% all in am turn gelost? VARIANZ!



      Gleicht sich natürlich dadurch aus, das ich selbst durch tilt mit monster flops nie treffe... VARIANZ!

      ABER HEY, ICH BIN EIN REG TAG, ICH KANNS WEGSTECKEN!

      Leider nicht mehr, meine Schulden an PS sind mehr als bezahlt, NEVER STOP DREAMING!

      so far...


      Mashin
    • Mashin
      Mashin
      Global
      Dabei seit: 31.08.2007 Beiträge: 539
      Original von michimanni
      Original von Mashin
      und wenn ich danach weinen gehe?
      Dann empfehlen wir dennoch das vorherige Lesen der Postingguidelines :)
      ,
      FDWDHF!

      klar macht es nen Unterschied, zwischen Sorgenhotline oder Frustabbau, ist auch verdammnt wichtig!!!


      Ist ja auch nur ein teil deines verkackten gehalts der hier mit mir auf dem spiel steht, deshalb lieber mal klugscheissen!


      sry, ka, nur noch frust, stress, hass...
    • michimanni
      michimanni
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2006 Beiträge: 65.192
      Original von Mashin
      Original von michimanni
      Original von Mashin
      und wenn ich danach weinen gehe?
      Dann empfehlen wir dennoch das vorherige Lesen der Postingguidelines :)
      ,
      FDWDHF!

      klar macht es nen Unterschied, zwischen Sorgenhotline oder Frustabbau, ist auch verdammnt wichtig!!!


      Ist ja auch nur ein teil deines verkackten gehalts der hier mit mir auf dem spiel steht, deshalb lieber mal klugscheissen!


      sry, ka, nur noch frust, stress, hass...
      Ich lasse Deine Posts mal bewusst so, wie sie sind und rekapituliere:

      1. Du postest etwas in einem falschen Unterforum.
      2. Du bekommst zu 1. einen Hinweis und hast dann nur Spott dafür übrig.
      3. Du bekommst einen weiteren Hinweis und flamest rum wie im BBV.
      4. Du stößt üble Drohungen aus, die weit über die Grenze des guten Geschmacks gehen.
      5. Ganz nebenbei beleidigst Du noch einen (im übrigen ehrenamtlichen ;) ) Moderator, der mal absolut gar nix für Deinen Frust kann.

      Persönlich nehme ich es Dir nicht übel, dass Du hier Deinen Frust ablädst, dafür ist dieses Unterforum ja da. Als PS.de-Mod mache ich Dich allerdings aufmerksam, dass ich solche Äußerungen in der Sorgenhotline und im Frustabbau zukünftig nicht akzeptieren und sie ggf. als Verstoß gegen die Forenregeln sanktionieren werde.
    • Mashin
      Mashin
      Global
      Dabei seit: 31.08.2007 Beiträge: 539
      tut mir leid, steht ja auch "sry" direkt drunter, war nicht böse gemeint, tilt halt... :evil:
    • michimanni
      michimanni
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2006 Beiträge: 65.192
      Original von Mashin
      tut mir leid, steht ja auch "sry" direkt drunter, war nicht böse gemeint, tilt halt... :evil:
      Okay, Schwamm drüber ;)

      Btw.: Vielleicht schaust Du Dir tatsächlich mal die Postingguidelines an. Frustabbau ist was feines, aber wenn man wirklich Hilfe braucht, findet man sie in aller Regel in der Sorgenhotline.