Cashout Frage

    • Sunfire
      Sunfire
      Bronze
      Dabei seit: 02.09.2006 Beiträge: 3.394
      Hallo,
      ich habe derzeit eine für mich größere Summe (für andere eher klein) auf meinem Neteller Konto liegen.
      Aus bestimmten Gründen würde ich gerne das Geld auf das Konto meiner Eltern direkt einzahlen. Mein Bankkonto ist auf dem Account bereits registriert. Ebenfalls besitze ich einen Moneybookers Account.

      Weis jemand rat?
  • 2 Antworten
    • elvisitos
      elvisitos
      Bronze
      Dabei seit: 17.05.2007 Beiträge: 100
      soweit ich weiss musst du das konto deiner eltern bei neteller verifizieren lassen; k.a. wie neteller das macht (überlicherweise überweisen die einen cent-betrag auf das konto und du gibst an wie groß der betrag ist..). dann kannst du das geld auf das konto deiner eltern überweisen. wenn der betrag größer als 5000€ ist (geh hier mal auf nummer sicher-da schreibt jeder was anderes), sollten deine eltern den betrag bei der bank ankündigen.

      muss allerdings dazu sagen: ich hab es selbst nicht gemacht. aber normalerweise dürfte es da keine probleme geben.

      gruß,
      elvis


      EDIT: schau mal hier im vergleich was die gebühren bei neteller bzw moneybookers angeht: http://www.wettenforum.com/forum/poker/neteller-vs-moneybookers-1720.html
      vielleicht lohnt es sich das alles lieber über moneybookers zu machen.
    • TimboTombo
      TimboTombo
      Global
      Dabei seit: 31.01.2006 Beiträge: 855
      Was redet ihr immer davon dass ihr bei der Bank irgendwas ankuendigen muesst....

      Schon gar keine 5000€, sowas kuendigt man nicht an.