Lüftersteuerung Antec P182/ Asus P5Q Pro

    • suelaxx
      suelaxx
      Bronze
      Dabei seit: 04.09.2007 Beiträge: 51
      hi leute,

      ich hab mir folgenden pc geholt:

      Nr..: HV20OR95DE 4096MB-Kit OCZ PC2-8000 ReaperX HPC, CL5
      Nr..: HV203KA7DE Antec P182, ATX, ohne Netzteil
      Nr..: HV1128UJDE ASUS P5Q Pro, Sockel 775 Intel P45, ATX
      Nr..: HVR450P7DE ATX-Netzteil BE Quiet! Dark Power Pro P7 450Watt
      Nr..: HV1023DXDE Club3D 3870 Passiv Heatpipe 512MB, ATI Radeon HD 3870, PCI-Express
      Nr..: HV20E840DE Intel Core 2 Duo E8400 Box 6144Kb, LGA775, 64bit
      Nr..: HV207HS2DE LG GH20N bare schwarz
      Nr..: HV33MVP6DE Microsoft Windows Vista Home Premium 64bit SB-Version
      Nr..: HVZPCDE Rechner - Zusammenbau
      Nr..: HV1364S2DE Samsung HD642JJ 640GB SATA II 16MB
      Nr..: HV30SCYADE Scythe Andy Samurai Master, Sockel 478,775,754,939,AM2

      Der Pc wurde von hardwareversand zusammengebaut. aber das teil war laut wie ein flugzeug, weil alle lüfter auf vollast laufen. dabei wollte ich einen fast lautlosen pc :(

      problem 1: der cpu lüfter samurei hat einen 3pol anschluss, das asus p5q pro unterstützt jedoch nur 4pol für cpu. hab mir einen neuen lüfter mit 4pol/pwm bestellt....schwach ist aber trotzdem, dass der pc konfigurator auf hardwareversand den samurei als kompatibel ausgibt, auf rückfrage haben sie gesagt, ich soll mich gefälligst besser informieren (lol, die geben auf ihrer homepage bei den lüftern nicht mal an, ob 3 oder 4 pol; allein deswegen wars das für mich mit dem laden, lol auch an asus, ein so bekannter hersteller, das board wird in pcgames hardware groß herausgestellt, arbeitet aber nicht mit den meisten gängigen lüftern zusammen)

      problem 2: die lüfter des antec lassen sich zwar über den schalter am gehäuse regeln, werden jedoch nicht von speedfan oder den asus programmen zur lüftersteuerung angezeigt (0 umdrehungen, obwohl beide laufen), deshalb ist auch keine regelung per speedfan etc. möglich. nur mit der antec steuerung ist er mir definitv zu laut. er ist zwar ok, aber auch nicht besser als irgendein 08/15 teil....ich hab zwar im BiOS die Q-Fan Regelung für gehäuselüfter aktiviert, aber sie werden immer noch nicht erkannt. Muss ich die am Gehäuse auf volle Leistung drehen, damit sie steuerbar sind oder ist das egal?

      meine frage an alle, die ähliche rechner gekauft haben: habt ihr dasselbe problem mit der lüftersteuerung? wenn ja, wie habt ihr es gelöst? (auch problem 1, da gibt es ja viele lösungsmöglichkeiten)


      PS: das teil ist aber abartig schnell (packt sogar crysis sehr gut :) ), und meine beiden 24" freuen sich auch, jetzt friedlich nebeneinander pokern zu dürfen ;)
  • 2 Antworten
    • Vinyladdict
      Vinyladdict
      Bronze
      Dabei seit: 28.09.2006 Beiträge: 4.865
      also ich hab das asus p5k und hatte anfangs auch keine freude mit der lüftersteuerung

      hab mir 2 s-flex 800 umdrehungen/minute gehäuselüfter geholt

      die können gerne auf 100% laufen weil die sind mit 8 db lautlos^^

      wichtig ist allerdings um mit der mainboard die lüfter zu steuern dass du sie mit dem mainboard verbindest und nicht mit der lüftersteuerung des gehäuses..klingt jetzt banal aber das könnte das problem sein^^


      den cpu kühler muss man mit speedfan regeln können

      ich hatte da auch ein 3000 rpm mega lautes ding dass ich jez allerdings druchden scythe kama cross (1500 rpm max leistung) ersetzt hab

      dazu noch ne 7200.10 baracuda und schwups hat man ein lautloses system
    • suelaxx
      suelaxx
      Bronze
      Dabei seit: 04.09.2007 Beiträge: 51
      die lüfter sind im gehäuse mit dem gehäuse verbunden ;) , da ist nix offensichtlich verkabelt, die lüfter laufen über das netzteil, das auch eine intelligente lüftersteuerung bieten soll. ich weiß gar nicht, ob man die gehäuselüfter über das mainboard laufen lassen kann......werds mir mal anschauen

      cpu-kühler: das neue asus p5q pro unterstützt nur pwm/4pol cpu lüfter. da der samurei master standardmäßig einen 3pol anschluss hat, geht da leider gar nix. ich muss warten bis der 4pol-lüfter da ist.