NL50 SH - 4 Tables - 30 min

    • WurSTi
      WurSTi
      Bronze
      Dabei seit: 29.09.2006 Beiträge: 887
      Hallo Freunde,

      ich habe nach meinem Aufstieg auf nl50 mal wieda ein neues Vid gedreht.

      Da ich einige schwächen im Postflop-Play habe und vielleicht fällt euch ja irgendwas auf.

      Thx.


      Video ist 64 mb groß und quali und ton sind top!

      Stats waren in dem Vid : 22 - 20 also relativ loose.

      NL50SH
  • 5 Antworten
    • Eisflamme
      Eisflamme
      Gold
      Dabei seit: 20.01.2007 Beiträge: 6.480
      Hey,

      wie versprochen schau ich das Video also noch heute (knapp in morgen=heute reinrangend). Dass die Tische überlappen, macht jedenfalls nix, weil ich auch Mal auf Titan spielte.

      2.43: Aus frühen Positionen raist du mehr als aus späten. Das ist eine durchaus vertretbare Ansicht, die ich auch von einem DC-Coach jetzt hörte.

      3.25: ja, Contibet ist close, wenn wir keine Vorstellung von BUs callingrange haben. Man kann wohl drauf verzichten.

      So ein einfaches PT-Layout finde ich nicht schlecht, wobei mir Statwerte wie ATS, FoldBB schon fehlen würden.

      Das Video ist extrem asynchron, schon nach 5 Minuten ist das stark zu bemerken, das Bild ist viel langsamer als der Ton (3 Sekunden schon).

      8.20: Wenn du den Flop nicht bettest, würd ich erst recht nicht diesen Turn betten, da callt jetzt jeder Mist und auch noch der FD. - ok, nice valuebet :)

      13.17: ich kenne Titan nicht so gut, aber 832ss mit 77 würd ich wohl c/f. Letztlich hast du nur FE gegen AK und stolperst wohl nie zum SD.

      lol, wie du ab den AA abgehst. ^^

      Dem Typ, der c/r, wo du mit JJ shovest, verpass ich ne Note.

      Bei 19.20 regst du dich wieder großartig auf. Finde ich zu viel. Ich weiß jetzt nicht, wer dich wie häufig ge-3-betted hat, wenn einer das häufiger gemacht hat, kannste natürlich mal gegenspielen, hab das Gegenspiel jetzt aber auch nicht genau mitbekommen. Du solltest auch nicht ständig in PT schauen, gewöhn dir das lieber ab.

      Ok. Also in dem Video war jetzt nicht besonders viel zu erkennen. Preflop spielst du so weit sehr solide. Wenn häufig 3-Bets kommen, könntest du tighter stealen, das kann ich jetzt anhand des Videos aber nicht beurteilen. Über die 3-Bets solltest du dich nicht aufregen, die sind so schlimm auch nicht. Dafür wirst du mit KK+ im Schnitt ja schon etwas häufiger ausbezahlt, auch wenn das hier jetzt nicht zum Tragen kam.
      Postflop gibt's eigentlich nix zu sagen, weil es keine Situationen gab. 77 auf dem 65x Board hätte ich je nach Gegner am River gevbettet, aber gegen unknown oder nen soliden Spieler muss das nicht sein.
      Ansonsten solltest du halt irgendwie das Teil synchron kriegen. :)

      Lg
    • WurSTi
      WurSTi
      Bronze
      Dabei seit: 29.09.2006 Beiträge: 887
      Danke für deine Kommentare. Ja teilweise rege ich mich zu sehr über dünnschiss auf :D

      "unter rechts der Tisch is totaler Crrraaap und die spieler gehen mir alle tierisch aufn Sack :D "

      im nächsten vid mache ich mir ma notes zu der minute damit ich nachher genau weiß in welcher hand und wann ich Probleme hatte.
    • Skorpinus
      Skorpinus
      Bronze
      Dabei seit: 05.10.2005 Beiträge: 2.047
      hi

      ich kommentiere jetzt mal während ich das vid gucke...

      65s würd ich raisen... welchen spielstil spielst du denn?

      55 kann man auch 3betten, aber mit nem cc machst du nichts falsch

      k8s klarer fold

      keine unterschiedlichen raises je nach pos. nutz eine aufmerksamkeit für was sinnvolles

      lass dir noch den ATS anzeigen

      AKs muss man da nicht cbetten

      steal mal bischen mehr. wenn da beide spieler so tight sind, dann kannste auch 54o stealen rechts oben

      machst du eigentlich tableselection?

      J5 midpair -> donk, da kann man auch noch ma den turn betten

      KJs utg kann man auch raisen

      86s ip klarer call, wenn nicht 3bet!!! IP kann man super spielen. Nur sein kleinerer stack stört ein bischen

      du sagst selbst, dass die ranges groß sind, also 3bette auch mehr

      19/16... loose mal bischen auf :)

      gegen nen opencomplete aus dem sb 80% raisen

      aha 28o, siehste :)

      tableselection -> investiere den halben stack für eyepoker!

      im sb vs bb aus dem sb eher wenig raisen. K9 ist noch klar ok, aber da lieber tight sein.

      tonspur ist verschoben...

      63: easy donk

      wenn du nur 200h hast, dann sagen die stats höchstens was über das pf spiel aus!

      easy fold am river mit 63. dann lieber turn betten

      3bet ok, cbet ok

      lol, chill mal :)

      cbet mit 33 auf A88 größer!!!

      JJ ok

      A8o im svb lieber 3betten, lieber 87o callen
      wenn du callst, dann ist das ein board was du floaten musst, zwei karten in deiner range!!

      wenn du im svb stealst, dann nicht nur auf 3bb, du gibts dem spieler IP super odds!!

      lol, also 77 ist bestimmt keine valuebet mehr -.-

      J8s im bvb kann man squeezen


      sonst passt aber ;)
    • WurSTi
      WurSTi
      Bronze
      Dabei seit: 29.09.2006 Beiträge: 887
      Danke skorpia.

      endlich gehts hier ma bisschen rund. Nachteil in dem vid sind net so krasse Postflop sachen dabei, wo eig. meine Schwäche besonders oop liegt. :(

      Wenn du die Min. dabei schreiben würdest dann könnte ich dir besser folgen :)

      Joa, ich muss ausm bb raisen ist mir auch schon aufgefallen. besonders wenn die vom BU limpen weiß ich meistens nicht was ich mit Händen wie A2 - A8 machen soll.... ich nehme dann meistens die einfach lösung und checke....

      ist aber auch die schlechteste Lösung..... und wenn ich raise komme ich meistens postflop in Schwierigkeiten.... naja muss ich noch bisschen üben.

      trotzdem nochma THX
    • Skorpinus
      Skorpinus
      Bronze
      Dabei seit: 05.10.2005 Beiträge: 2.047
      Ax low raise ich auch nich gegen nen limper.

      Allgemein hat jeder Probleme oop zu spielen. Das wichtigste ist, zu erkennen, wie das ausgenutzt wird. Ab und zu kann man dann showdown gebunden nen Turnfloat mit nem Midpair noch callen.

      Besser jedoch marginale Openraises aus frühen positionen vermeiden. Guck dir mal deine Positionsstats an, wo du am meisten verlierst und wo du welche VPIP und PFR hast.