Import von Handhistorys klappt nicht

    • Haudi66
      Haudi66
      Bronze
      Dabei seit: 06.04.2007 Beiträge: 141
      Ich habe den Elephant bei mir installiert und wollte anschließend einige HH importieren. Aber jedesmal hängt er sich beim Import (nur 0,4 MB) auf.
      Hier das Logfile:
      OS: Microsoft Windows NT 5.1.2600 Service Pack 2
      .NET Runtime: 2.0.50727.1433
      RAM: 0,5GB
      Processors: 2
      CPU: x86 Family 15 Model 2 Stepping 9: 0/32/2, 2800
      x86 Family 15 Model 2 Stepping 9: 0/32/2, 2800

      Software version: 0.60

      (10) 19:23:59.34 -- Logfile cleared: C:\Dokumente und Einstellungen\Meinhard\Lokale Einstellungen\Anwendungsdaten\PokerStrategy\Elephant\log.txt
      (10) 19:25:40.89 -- , line 0: System.IO.IOException: In die Übertragungsverbindung können keine Daten geschrieben werden: Eine bestehende Verbindung wurde softwaregesteuert
      (10) durch den Hostcomputer abgebrochen. ---> System.Net.Sockets.SocketException: Eine bestehende Verbindung wurde softwaregesteuert
      (10) durch den Hostcomputer abgebrochen
      (10) bei System.Net.Sockets.Socket.Send(Byte[] buffer, Int32 offset, Int32 size, SocketFlags socketFlags)
      (10) bei System.Net.Sockets.NetworkStream.Write(Byte[] buffer, Int32 offset, Int32 size)
      (10) --- Ende der internen Ausnahmestapelüberwachung ---
      (10) bei System.Net.Sockets.NetworkStream.Write(Byte[] buffer, Int32 offset, Int32 size)
      (10) bei System.IO.BufferedStream.Write(Byte[] array, Int32 offset, Int32 count)
      (10) bei Npgsql.NpgsqlCopyInState.SendCopyData(NpgsqlConnector context, Byte[] buf, Int32 off, Int32 len)
      (10) bei Npgsql.NpgsqlCopyInState.StartCopy(NpgsqlConnector context, NpgsqlCopyFormat copyFormat)
      (10) bei Npgsql.NpgsqlState.<ProcessBackendResponses_Ver_3>d__a.MoveNext()
      (10) bei Npgsql.ForwardsOnlyDataReader.GetNextResponseObject()
      (10) bei Npgsql.ForwardsOnlyDataReader.GetNextRowDescription()
      (10) bei Npgsql.ForwardsOnlyDataReader.NextResult()
      (10) bei Npgsql.ForwardsOnlyDataReader..ctor(IEnumerable`1 dataEnumeration, CommandBehavior behavior, NpgsqlCommand command, NotificationThreadBlock threadBlock, Boolean synchOnReadError)
      (10) bei Npgsql.NpgsqlCommand.GetReader(CommandBehavior cb)
      (10) bei Npgsql.NpgsqlCommand.ExecuteBlind()
      (10) bei Npgsql.NpgsqlCopyIn.Start()
      (10) bei PBN.Database.PostgreSQL.ExecuteQueryCopy(Stream inStream, String commandQuery)
      (10) 19:25:40.95 -- , line 0: Npgsql.NpgsqlException:
      (10) Copy can only start in Ready state, not in Npgsql.NpgsqlCopyInState
      (10) bei Npgsql.NpgsqlCopyIn.Start()
      (10) bei PBN.Database.PostgreSQL.ExecuteQueryCopy(Stream inStream, String commandQuery)
      (10) 19:25:40.96 -- SELECT COUNT(*)::integer FROM archive WHERE imported='false'
      (10) 19:25:40.98 -- , line 0: System.InvalidOperationException: Internal Error! Npgsql.NpgsqlCopyInState
      (10) bei Npgsql.NpgsqlState.QueryEnum(NpgsqlConnector context, NpgsqlCommand command)
      (10) bei Npgsql.NpgsqlConnector.QueryEnum(NpgsqlCommand queryCommand)
      (10) bei Npgsql.NpgsqlCommand.GetReader(CommandBehavior cb)
      (10) bei Npgsql.NpgsqlCommand.ExecuteReader(CommandBehavior cb)
      (10) bei Npgsql.NpgsqlCommand.ExecuteReader()
      (10) bei PBN.Database.PostgreSQL.ExecuteQuery(String in_sQuery)
      (10) 19:27:05.56 -- Conversion Problem: a -> a

      Kann mir jemand dabei weiterhelfen???
  • 14 Antworten
    • Haudi66
      Haudi66
      Bronze
      Dabei seit: 06.04.2007 Beiträge: 141
      Habe heute morgen ein paar Hände gespielt. Der Elephant hat sie alle einwandfrei eingelesen. Dann habe ich erneut versucht eine Handhistorydatei (300 Hände) einzulesen, wieder aufgehängt.
      Nach einem Neustart des Elephant folgendes Logfile:
      OS: Microsoft Windows NT 5.1.2600 Service Pack 2
      .NET Runtime: 2.0.50727.1433
      RAM: 0,5GB
      Processors: 2
      CPU: x86 Family 15 Model 2 Stepping 9: 0/32/2, 2800
      x86 Family 15 Model 2 Stepping 9: 0/32/2, 2800

      Software version: 0.60

      (10) 11:56:51.25 -- Logfile cleared: C:\Dokumente und Einstellungen\Meinhard\Lokale Einstellungen\Anwendungsdaten\PokerStrategy\Elephant\log.txt
      (10) 12:19:06.40 -- Conversion Problem: a -> a
      (10) 12:19:06.62 -- Conversion Problem: a -> a
      (10) 12:19:06.65 -- Conversion Problem: a -> a
      (10) 12:19:07.04 -- Conversion Problem: a -> a
      (10) 12:19:07.10 -- Conversion Problem: a -> a
      (10) 12:19:07.12 -- Conversion Problem: a -> a
      (10) 12:19:07.20 -- Conversion Problem: a -> a
    • toffi
      toffi
      Black
      Dabei seit: 02.06.2006 Beiträge: 354
      ich melde das gleiche Problem... Hilfe....
    • galam
      galam
      Bronze
      Dabei seit: 06.03.2005 Beiträge: 11.136
      Was genau geht jetzt nicht?
    • Speedway1974
      Speedway1974
      Bronze
      Dabei seit: 09.07.2007 Beiträge: 43
      bei mir passiert das gleiche ....

      nachdem die datenbank nach update auf 0.6 nicht mehr ging legte ich alles neu an ...

      wenn ich nun meine hände ... gesamt 400k (in 50k stücken) einlesen will hängt der elephant sich auf.. das passiert auch wenn er hände aus dem stars ordner einliest ....
    • Haudi66
      Haudi66
      Bronze
      Dabei seit: 06.04.2007 Beiträge: 141
      Hallo galam,

      also das Einlesen beim Livespielen klappt einwandfrei. Wenn ich aber ältere Hände (mit PT2 exportiert) einlesen will, hängt sich der Elephant beim einlesen auf (er beendet den 1. Schritt beim Import nicht). Wenn ich den Elephant dann per klick auf das rote Kreuz oben rechts beende, kommt die Meldung, dass das Programm nicht reagiert.
    • Haudi66
      Haudi66
      Bronze
      Dabei seit: 06.04.2007 Beiträge: 141
      Gestern abend noch ein wenig bei FTP gespielt. Den Elephant allerdings erst gestartet, nachdem ich bereits 4 Tische offen hatte und bereits einige Hände gespielt habe. Elephant startete und hängte sich sofort auf. Durch klick auf das rote X beendet.
      Nachdem ich die Sessions beendet hatte, habe ich diese mit PT2 eingelesen.

      Heute morgen Elephant gestartet, alles normal. Dann habe ich die HH von gestern importiert (von dem Ordner, in den PT2 die eingelesenen Hände als *.txt veschiebt). Import schien funktioniert zu haben, nach import ein grüner Haken dahinter. Bei der Übersicht waren aber nur die Daten von vorgestern da.
      Beim Beenden vom Elephanten erhielt ich dann folgende Debug-Meldung:

      OS: Microsoft Windows NT 5.1.2600 Service Pack 2
      .NET Runtime: 2.0.50727.1433
      RAM: 0,5GB
      Processors: 2
      CPU: x86 Family 15 Model 2 Stepping 9: 0/32/2, 2800
      x86 Family 15 Model 2 Stepping 9: 0/32/2, 2800

      Software version: 0.60

      (10) Log: 11:51:23.20 -- Logfile set: C:\Dokumente und Einstellungen\Meinhard\Lokale Einstellungen\Anwendungsdaten\PokerStrategy\Elephant\log.txt
      (10) Log: 11:51:23.20 -- Logfile cleared: C:\Dokumente und Einstellungen\Meinhard\Lokale Einstellungen\Anwendungsdaten\PokerStrategy\Elephant\log.txt
      (10) Log: 11:59:46.09 -- , line 0: System.IO.IOException: In die Übertragungsverbindung können keine Daten geschrieben werden: Eine bestehende Verbindung wurde softwaregesteuert
      durch den Hostcomputer abgebrochen. ---> System.Net.Sockets.SocketException: Eine bestehende Verbindung wurde softwaregesteuert
      durch den Hostcomputer abgebrochen
      bei System.Net.Sockets.Socket.Send(Byte[] buffer, Int32 offset, Int32 size, SocketFlags socketFlags)
      bei System.Net.Sockets.NetworkStream.Write(Byte[] buffer, Int32 offset, Int32 size)
      --- Ende der internen Ausnahmestapelüberwachung ---
      bei System.Net.Sockets.NetworkStream.Write(Byte[] buffer, Int32 offset, Int32 size)
      bei System.IO.BufferedStream.Write(Byte[] array, Int32 offset, Int32 count)
      bei Npgsql.NpgsqlCopyInState.SendCopyData(NpgsqlConnector context, Byte[] buf, Int32 off, Int32 len)
      bei Npgsql.NpgsqlCopyInState.StartCopy(NpgsqlConnector context, NpgsqlCopyFormat copyFormat)
      bei Npgsql.NpgsqlState.<ProcessBackendResponses_Ver_3>d__a.MoveNext()
      bei Npgsql.ForwardsOnlyDataReader.GetNextResponseObject()
      bei Npgsql.ForwardsOnlyDataReader.GetNextRowDescription()
      bei Npgsql.ForwardsOnlyDataReader.NextResult()
      bei Npgsql.ForwardsOnlyDataReader..ctor(IEnumerable`1 dataEnumeration, CommandBehavior behavior, NpgsqlCommand command, NotificationThreadBlock threadBlock, Boolean synchOnReadError)
      bei Npgsql.NpgsqlCommand.GetReader(CommandBehavior cb)
      bei Npgsql.NpgsqlCommand.ExecuteBlind()
      bei Npgsql.NpgsqlCopyIn.Start()
      bei PBN.Database.PostgreSQL.ExecuteQueryCopy(Stream inStream, String commandQuery)
      (10) , line 0: System.IO.IOException: In die Übertragungsverbindung können keine Daten geschrieben werden: Eine bestehende Verbindung wurde softwaregesteuert
      durch den Hostcomputer abgebrochen. ---> System.Net.Sockets.SocketException: Eine bestehende Verbindung wurde softwaregesteuert
      durch den Hostcomputer abgebrochen
      bei System.Net.Sockets.Socket.Send(Byte[] buffer, Int32 offset, Int32 size, SocketFlags socketFlags)
      bei System.Net.Sockets.NetworkStream.Write(Byte[] buffer, Int32 offset, Int32 size)
      --- Ende der internen Ausnahmestapelüberwachung ---
      bei System.Net.Sockets.NetworkStream.Write(Byte[] buffer, Int32 offset, Int32 size)
      bei System.IO.BufferedStream.Write(Byte[] array, Int32 offset, Int32 count)
      bei Npgsql.NpgsqlCopyInState.SendCopyData(NpgsqlConnector context, Byte[] buf, Int32 off, Int32 len)
      bei Npgsql.NpgsqlCopyInState.StartCopy(NpgsqlConnector context, NpgsqlCopyFormat copyFormat)
      bei Npgsql.NpgsqlState.<ProcessBackendResponses_Ver_3>d__a.MoveNext()
      bei Npgsql.ForwardsOnlyDataReader.GetNextResponseObject()
      bei Npgsql.ForwardsOnlyDataReader.GetNextRowDescription()
      bei Npgsql.ForwardsOnlyDataReader.NextResult()
      bei Npgsql.ForwardsOnlyDataReader..ctor(IEnumerable`1 dataEnumeration, CommandBehavior behavior, NpgsqlCommand command, NotificationThreadBlock threadBlock, Boolean synchOnReadError)
      bei Npgsql.NpgsqlCommand.GetReader(CommandBehavior cb)
      bei Npgsql.NpgsqlCommand.ExecuteBlind()
      bei Npgsql.NpgsqlCopyIn.Start()
      bei PBN.Database.PostgreSQL.ExecuteQueryCopy(Stream inStream, String commandQuery)
      (10) Log: 11:59:46.17 -- , line 0: Npgsql.NpgsqlException:
      Copy can only start in Ready state, not in Npgsql.NpgsqlCopyInState
      bei Npgsql.NpgsqlCopyIn.Start()
      bei PBN.Database.PostgreSQL.ExecuteQueryCopy(Stream inStream, String commandQuery)
      (10) , line 0: Npgsql.NpgsqlException:
      Copy can only start in Ready state, not in Npgsql.NpgsqlCopyInState
      bei Npgsql.NpgsqlCopyIn.Start()
      bei PBN.Database.PostgreSQL.ExecuteQueryCopy(Stream inStream, String commandQuery)
      (10) Log: 11:59:46.21 -- SELECT COUNT(*)::integer FROM archive WHERE imported='false'
      (10) Log: 11:59:46.26 -- , line 0: System.InvalidOperationException: Internal Error! Npgsql.NpgsqlCopyInState
      bei Npgsql.NpgsqlState.QueryEnum(NpgsqlConnector context, NpgsqlCommand command)
      bei Npgsql.NpgsqlConnector.QueryEnum(NpgsqlCommand queryCommand)
      bei Npgsql.NpgsqlCommand.GetReader(CommandBehavior cb)
      bei Npgsql.NpgsqlCommand.ExecuteReader(CommandBehavior cb)
      bei Npgsql.NpgsqlCommand.ExecuteReader()
      bei PBN.Database.PostgreSQL.ExecuteQuery(String in_sQuery)
      (10) , line 0: System.InvalidOperationException: Internal Error! Npgsql.NpgsqlCopyInState
      bei Npgsql.NpgsqlState.QueryEnum(NpgsqlConnector context, NpgsqlCommand command)
      bei Npgsql.NpgsqlConnector.QueryEnum(NpgsqlCommand queryCommand)
      bei Npgsql.NpgsqlCommand.GetReader(CommandBehavior cb)
      bei Npgsql.NpgsqlCommand.ExecuteReader(CommandBehavior cb)
      bei Npgsql.NpgsqlCommand.ExecuteReader()
      bei PBN.Database.PostgreSQL.ExecuteQuery(String in_sQuery)

      Was läut hier schief???
    • Haudi66
      Haudi66
      Bronze
      Dabei seit: 06.04.2007 Beiträge: 141
      Habe heute auf einer anderen Plattform ein wenig gespielt und dabei bemerkt, dass der Pfad für die einzelnen Portale falsch war (wieso auch immer). Nachdem ich dies korregiert habe, funzt der Elephant und ich konnte die alten HH alle importieren.

      Bei mir läuft er jetzt also. Problem behoben.
    • Speedway1974
      Speedway1974
      Bronze
      Dabei seit: 09.07.2007 Beiträge: 43
      also bei mir besteht das problem nach wie vor...

      der elephant import keine hh von pokerstars... genauer gesagt nur solche die mir als mail vom support gesendet worden

      muss dazu sagen, dass dies erst funktionierte als ich den elephant auf 0.58 installierte ... brauche unbedingt mal hilfe meine von pokerstars per mail geschickten hände zu scannen
    • galam
      galam
      Bronze
      Dabei seit: 06.03.2005 Beiträge: 11.136
      Bitte nen eigenen Thread für dein Problem aufmachen demnächst. Ansonsten drauf achten das die Handhistories auf englisch sind!
    • Speedway1974
      Speedway1974
      Bronze
      Dabei seit: 09.07.2007 Beiträge: 43
      hh sind englisch waren alle mal im elephanten importiert... dies klappte bis ich die version 060 installierte auch recht problemlos...

      nun sieht es aber so aus der er diese nicht mehr einliest... bzw sich dabei immer aufhängt...
      ich weiß einfach nicht mehr weiter... was könnte ich noch probieren ?

      hoffe ich kann den thread erstmal weiter nutzen
    • schiep
      schiep
      Black
      Dabei seit: 11.04.2006 Beiträge: 13.601
      Was mir bei deinen Logfiles auffällt ist, dass sich auf deinem PC Windows NT SP2 befindet.

      Update doch einmal auf SP4, welches das letzte SP sein könnte, denke das könnte schon daran liegen!
    • 6Wishmaster6
      6Wishmaster6
      Black
      Dabei seit: 16.01.2005 Beiträge: 3.807
      Der Beitrag ist von mir gewesen ;D
    • sbornaja
      sbornaja
      Bronze
      Dabei seit: 10.01.2008 Beiträge: 116
      same problem here...
      die ersten paar hände hat er genommen und jetzt nimmt er plötzlich keine neuen in die Übersicht auf...
    • schiep
      schiep
      Black
      Dabei seit: 11.04.2006 Beiträge: 13.601
      Original von 6Wishmaster6
      Der Beitrag ist von mir gewesen ;D

      Toll, da war ich mal geflasht von meinem Knowhow..