[NL] AQ nach Coldcall gegen 4bet

    • atuerke
      atuerke
      Bronze
      Dabei seit: 06.04.2005 Beiträge: 4.695
      Grabbed by Holdem Manager
      NL Holdem $1(BB) Replayer Game#7313130968

      SB ($22.95)
      BB ($50)
      UTG ($92.51)
      UTG+1 ($62.36)
      CO ($116)
      Hero ($165)

      Dealt to Hero Q:diamond: A:heart:

      fold, CO raises to $4, call, SB raises to $7, fold, CO raises to $24, Hero raises to $165, call, call,




      Der Shortie ist einfach nen riesen Fisch mit 47/8, der wohl einfach nur seine letzten Bucks verdonkt.

      Openraiser 23/20 auf 1,8k Hände, die aber gemined sind. Wir haben also keine History.
      Er hat auch ganze 70% Fold to 3bet, weshalb ich mich hier zu nem CC entschieden habe, ich sehe ihn einfach viel zu selten AJ callen.

      Bei seiner 4bet sehe ich ihn allerdings nicht allzustark an und denke, dass er das mit nem sehr großen Teil seiner Openraisingrange setzt, um nen All-In gegen den fast any2 Shortie mit Deadmoney zu bekommen. Also Push ich und erwarte sogar recht loose gecalled zu werden, weil meine Hand halt stark nach 77-99 aussieht.

      Gut?
  • 7 Antworten