Studentenrabatt bei Amazon oder Bol?

  • 15 Antworten
    • Gnu
      Gnu
      Global
      Dabei seit: 31.03.2007 Beiträge: 1.426
      Kannst du dank Buchpreisbindung vergessen.
    • TobiasNRW
      TobiasNRW
      Bronze
      Dabei seit: 21.09.2006 Beiträge: 22.033
      Bei Ebay nach gebrauchten Bücher schauen.

      Ab und zu werden da günstig auch neue Mängelexemplare angeboten.

      Ich habe mir da z.b. die C++ Programmiersprache von Stroustrup gekauft.

      Der einzige Mangel am Buch, war auf dem Buchrücken der Stempel Mängelexemplar :)
    • Casper23
      Casper23
      Bronze
      Dabei seit: 23.10.2006 Beiträge: 695
      Bücher sind sooo scheiße
    • Clawster
      Clawster
      Bronze
      Dabei seit: 06.02.2006 Beiträge: 388
      Bei Amazon gibts teilweise auch Angebote für gebrauchte Bücher. Mitunter für nen Appel undn Ei.
    • Tripper83
      Tripper83
      Bronze
      Dabei seit: 08.01.2008 Beiträge: 4.364
      Original von Casper23
      Gibt es sowas, ich komme nämlich langsam nicht mehr hinterher mit dem scheiß Bücherkauf
      Gibts bei euch in der Bib keine Bücher, die ihr ausleihe könnt?
      Imho lohnt sich Bücherkauf nur in den seltensten Fällen.
    • beg0r
      beg0r
      Bronze
      Dabei seit: 07.05.2006 Beiträge: 2.948
      jetzt mal rein theoretisch: ein vöglein hat mir geflüstert, dass es viele büchersammlungen auch als torrent gibt und dass sich einige leute (ich nicht) z.b. 4gb physikbücher und 8gb mathebücher gesaugt haben.

      aber das ist illegal. davon will ich dir jetzt mal streng abraten!
    • kearney
      kearney
      Global
      Dabei seit: 13.04.2007 Beiträge: 6.694
      Original von beg0r
      jetzt mal rein theoretisch: ein vöglein hat mir geflüstert, dass es viele büchersammlungen auch als torrent gibt und dass sich einige leute (ich nicht) z.b. 4gb physikbücher und 8gb mathebücher gesaugt haben.

      aber das ist illegal. davon will ich dir jetzt mal streng abraten!
      Schon mal aus einem *.pdf gelernt? Bücher sind da alleine vom Lernkomfort her digitalen Medien/selbstgedruckten Sachen haushoch überlegen...
    • beg0r
      beg0r
      Bronze
      Dabei seit: 07.05.2006 Beiträge: 2.948
      Original von kearney
      Original von beg0r
      jetzt mal rein theoretisch: ein vöglein hat mir geflüstert, dass es viele büchersammlungen auch als torrent gibt und dass sich einige leute (ich nicht) z.b. 4gb physikbücher und 8gb mathebücher gesaugt haben.

      aber das ist illegal. davon will ich dir jetzt mal streng abraten!
      Schon mal aus einem *.pdf gelernt? Bücher sind da alleine vom Lernkomfort her digitalen Medien/selbstgedruckten Sachen haushoch überlegen...
      ich finde bücher total ätzend. ich lerne lieber digital, ja.

      aber ok, ist wirklich geschmackssache. die meisten mögen das wohl nicht.
    • Tripper83
      Tripper83
      Bronze
      Dabei seit: 08.01.2008 Beiträge: 4.364
      Original von kearney
      Original von beg0r
      jetzt mal rein theoretisch: ein vöglein hat mir geflüstert, dass es viele büchersammlungen auch als torrent gibt und dass sich einige leute (ich nicht) z.b. 4gb physikbücher und 8gb mathebücher gesaugt haben.

      aber das ist illegal. davon will ich dir jetzt mal streng abraten!
      Schon mal aus einem *.pdf gelernt? Bücher sind da alleine vom Lernkomfort her digitalen Medien/selbstgedruckten Sachen haushoch überlegen...
      korrekt, aber zur Ergänzung ist es super. So kann man schnell mal nach Schlagwörtern suchen :)
    • ZarvonBar
      ZarvonBar
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 21.03.2006 Beiträge: 33.550
      Aus Büchern lernen > aus Skripten/PDFs lernen

      Ich hab auch nen ganzen Stapel aus der Unibib, immer schön das nächste nehmen wenn ich's in einem nicht verstanden habe, würde mir die im Leben nicht alle kaufen wollen.
    • Casper23
      Casper23
      Bronze
      Dabei seit: 23.10.2006 Beiträge: 695
      Original von Tripper83
      Original von Casper23
      Gibt es sowas, ich komme nämlich langsam nicht mehr hinterher mit dem scheiß Bücherkauf
      Gibts bei euch in der Bib keine Bücher, die ihr ausleihe könnt?
      Imho lohnt sich Bücherkauf nur in den seltensten Fällen.
      Die Bücher sind für meine Freundin und die braucht die 3 Jahre lang. Mit kopieren und binden lassen komme ich nicht wesentlicher günstiger, die 10 Euro sparen sind die Arbeit nicht wert.
    • elbarto132
      elbarto132
      Bronze
      Dabei seit: 24.03.2008 Beiträge: 4.622
      http://www.terrashop.de
    • killerfurbel
      killerfurbel
      Bronze
      Dabei seit: 14.01.2007 Beiträge: 1.490
      rabatt kannst du bekommen, indem du einigen pokerstars spielern hier amazon gutscheine abkaufst, für 90-95% des wertes, dann hast du 5-10% rabatt...
    • KiNGBliNG
      KiNGBliNG
      Bronze
      Dabei seit: 31.05.2007 Beiträge: 570
      Original von TobiasNRW
      Bei Ebay nach gebrauchten Bücher schauen.

      Ab und zu werden da günstig auch neue Mängelexemplare angeboten.

      Ich habe mir da z.b. die C++ Programmiersprache von Stroustrup gekauft.

      Der einzige Mangel am Buch, war auf dem Buchrücken der Stempel Mängelexemplar :)
      code:
      <BBV>
      <GEEK>
      <![CDATA[und das die Semikolons durch Beistriche ersetzt wurden]]>
      </GEEK>
      </BBV>

      :rolleyes:
    • klausschreiber
      klausschreiber
      Bronze
      Dabei seit: 30.07.2006 Beiträge: 5.773
      einfach gebraucht bei ebay oder amazon kaufen. Bücher, die keine Buchpreisbindung mehr haben, sind auch teilweise beim hier bereits genannten Terrashop recht günstig.