Suche Tester für SHC-Leak-Finder Tool

    • Thorsten77
      Thorsten77
      Black
      Dabei seit: 28.05.2006 Beiträge: 12.896
      Hallo,

      Nachdem ich nun einige Zeit spiele und auch mal einen Bad Beat hinter mich gebracht habe wollte ich meine Spielweise genauer analysieren. Zwar schicke ich mir Hand Histories interessanter Hände zu, aber ich habe nach einer Möglichkeit gesucht alle Hände zu analysieren. Da es sowas nicht gibt habe ich einfach mal angefangen es zu programmieren.

      Mittlerweile kann ich PartyPoker Hand History Files einlegen und in eine OO-Struktur überführen. Diese kann dann für Analysen verwendet werden. Eine erste Analyse überprüft, ob die Hände nach Starting Hand Chart gespielt wurden. Um zu sehen ob das ganze nicht nur mit meinen Files funktioniert suche ich einen Tester. Idealerweise sollte er ein paar Hand Histories mit größerer Datenmenge haben und ein paar Hände wissen die falsch gespielt wurden. Ich lass das Tool dann mit den Files laufen und schicke die Resultate raus. Wäre schön, wenn sich jemand zum Test finden würde. Bei Interesse schickt mir einfach eine Mail: email@thorstenschaefer.de

      In Zukunft plane ich weitere Analysen zu implementieren. Mehr dazu aber später ;)
  • 15 Antworten
    • Fluxx
      Fluxx
      Bronze
      Dabei seit: 25.05.2005 Beiträge: 386
      Original von Thorsten77
      Zwar schicke ich mir Hand Histories interessanter Hände zu, aber ich habe nach einer Möglichkeit gesucht alle Hände zu analysieren. Da es sowas nicht gibt habe ich einfach mal angefangen es zu programmieren.
      pokertracker? ?(
    • matjes
      matjes
      Bronze
      Dabei seit: 18.08.2006 Beiträge: 1.811
      hier auf dem Forum wurden bereits 2 solche Programme entwickelt (zB das: Alternativer Hands-Viewer zum Posten im Forum anderen Link find ich grad nicht). Zudem gibts ja Pokertracker, Pokermanager, Pokeroffice.
    • Thorsten77
      Thorsten77
      Black
      Dabei seit: 28.05.2006 Beiträge: 12.896
      Danke für die Hinweise, aber ich glaube wir reden von 2 unterschiedlichen Sache. Pockertracker und der "Alternative Hands-Viewer" sind Tools, die es erlauben gespielte Hände im Nachhinein anzuschauen - aber sie machen keine Analyse. Korrigiert mich bitte wenn ich hier falsch liege.

      Was mein Programm neben der Extraktion der Hand Histories macht ist, dass es sich anhand der Starting Hand, der Position und der Aktionen (Calls, Bets) vor einem selbst die korrekte Spielweise des Starting Hand Charts nimmt und mit der gespielten Spielweise vergleicht. Stimmen die beiden nicht überein wird eine Ausgabe erzeugt.

      Was ich erreichen will ist nämlich, dass ich all meine Hände analysiere, nicht nur die wo ich denke Fehler gemacht zu haben. Bei 10.000 Händen bräuchte ich manuell recht lange, das Tool ist da schneller...
    • Thorsten77
      Thorsten77
      Black
      Dabei seit: 28.05.2006 Beiträge: 12.896
      Habe erste interessante Ergebnisse aus Händen meines Bad Beats:

      Analyzed 14547 hands. 13935 were played correctly, 612 were played incorrectly.
      Amount correct: -162.45
      Amount incorrect: -27.079994

      Von den knapp 15000 Händen sind also 612 nicht nach SHC gespielt. Interessant finde ich, dass ich pro korrekter Hand (im Bad Beat) 1,17 Cent Verlust gemacht habe. Bei inkorrekt gespielten Händen waren es 4,42 Cent Verlust pro Hand!
    • QuapeS
      QuapeS
      Bronze
      Dabei seit: 13.03.2005 Beiträge: 367
      mag die idee....
      :-)
    • Phalanx
      Phalanx
      Bronze
      Dabei seit: 14.06.2006 Beiträge: 3.737
      Original von Thorsten77
      Habe erste interessante Ergebnisse aus Händen meines Bad Beats:

      Analyzed 14547 hands. 13935 were played correctly, 612 were played incorrectly.
      Amount correct: -162.45
      Amount incorrect: -27.079994

      Von den knapp 15000 Händen sind also 612 nicht nach SHC gespielt. Interessant finde ich, dass ich pro korrekter Hand (im Bad Beat) 1,17 Cent Verlust gemacht habe. Bei inkorrekt gespielten Händen waren es 4,42 Cent Verlust pro Hand!


      mit welchem programm hast deine hände analysieren lassen?
    • SlannesH
      SlannesH
      Black
      Dabei seit: 23.01.2005 Beiträge: 7.738
      Original von Phalanx
      Original von Thorsten77
      Habe erste interessante Ergebnisse aus Händen meines Bad Beats:

      Analyzed 14547 hands. 13935 were played correctly, 612 were played incorrectly.
      Amount correct: -162.45
      Amount incorrect: -27.079994

      Von den knapp 15000 Händen sind also 612 nicht nach SHC gespielt. Interessant finde ich, dass ich pro korrekter Hand (im Bad Beat) 1,17 Cent Verlust gemacht habe. Bei inkorrekt gespielten Händen waren es 4,42 Cent Verlust pro Hand!


      mit welchem programm hast deine hände analysieren lassen?
      Lies nochmal den ganzen Thread. Er hast das Programm selbst geschrieben.

      MfG
    • Crovax
      Crovax
      Black
      Dabei seit: 10.09.2006 Beiträge: 11.331
      Also die gesamte Menge find ich nicht wirklich aussagekräftig.
      Wirklich interessant wäre ein Filter.
      Also dass man dem Programm beispielsweise sagt:

      Suche mir alle JTo heraus und sag mir wieviel ich damit bei richtiger oder falscher Spielweise an Gewinn/Verlust gemacht habe. Oder besser noch genau auf die Position bezogen also in early Pos x$ aus late x$ usw
    • Goaranga
      Goaranga
      Bronze
      Dabei seit: 02.02.2006 Beiträge: 1.666
      hmmm. man passt sich preflop an die gegner an... Im Prinzip hast du auch mit 72o ab 8 callern die Pottodds um es profitabel aus dem SB zu spielen...

      Ich denke Postflop wäre interessanter zu analysieren.

      My Senf zu this topic
    • Dnl36
      Dnl36
      Bronze
      Dabei seit: 21.07.2006 Beiträge: 113
      Beispiel stimmt nicht ganz!

      Mit 72o hast du eine no Fold'em Gewinnwahrscheinlichkeit von 4,04%.
      Das sind Odds von 24!
      Bei 8 Callern und 1 BB und dein SB hast du Pot Odds von 1 zu 19, also ist ein Call auf keinen Fall gerechtfertigt!

      Aber stimmt Postflop spiel zu analyzieren ist sicher interessanter, da man dort sicher die Hauptfehler macht. Preflop hat man ja den SHC.

      My answer to Goaranga's Senf
    • Thorsten77
      Thorsten77
      Black
      Dabei seit: 28.05.2006 Beiträge: 12.896
      Original von Crovax
      Also die gesamte Menge find ich nicht wirklich aussagekräftig.
      Wirklich interessant wäre ein Filter.
      Also dass man dem Programm beispielsweise sagt:

      Suche mir alle JTo heraus und sag mir wieviel ich damit bei richtiger oder falscher Spielweise an Gewinn/Verlust gemacht habe. Oder besser noch genau auf die Position bezogen also in early Pos x$ aus late x$ usw
      Sehr guter Punkt. Das wird eines meiner nächsten Vorhaben sein. Ich kenne ein Tool das mir pro Starthand zweigt, ob ich damit Gewinne oder Verluste gemacht habe. Damit habe ich z.B. gesehen, dass ich kleine Pocket Pairs schlecht spiele. Was mich eigentlich aber interessiert ist, woher der Verlust kommt. Ich vermute weil ich sie zu oft aus early oder middle position spiele, allerdings kann ich das (noch) nicht belegen. Am Wochenende werde ich das mal implementieren.
    • Thorsten77
      Thorsten77
      Black
      Dabei seit: 28.05.2006 Beiträge: 12.896
      Original von Goaranga
      Ich denke Postflop wäre interessanter zu analysieren.
      Das "Problem" an der Sache ist, dass eine Analyse feste Regeln braucht - die waren mit dem SHC natürlich gegeben. Ich werde mich auch mal mit Postflop beschäftigen, und da wohl erstmal die HU standard moves überprüfen.
    • quantum
      quantum
      Bronze
      Dabei seit: 01.09.2006 Beiträge: 20
      Ich poste hier mal meinen Emailverkehr mit Thorsten, damit keine Missverstände aufkommen

      ___________________ Zitat Anfang ___________________________

      -----Original Message-----
      From: Werner Weimann [mailto:***********]
      To: **********
      Subject: SHC-Leak-Finder Tool

      Hallo Thorsten,

      habe gerade Deinen Tread gelesen und finde deine Idee mit deinem Tool
      echt gut, wenn es hält was es verspricht und ich würde mich gerne als
      Tester zur Verfügung stellen.

      Gruss, Werner


      Thorsten Schäfer schrieb:

      Hallo Werner,

      Vielen Dank für Dein Interesse an dem Tool. Mittlerweile berücksichtigt
      die SHC-Analyse auch ob bei Raises hinter einem noch korrekt gehandelt
      wird - sprich ob die von PS vorgeschlagene Preflop-Strategie eingehalten
      wird. Wenn Du mir mal eine (oder mehrere) Datei(en) mit PP Hand
      Histories schickst lasse ich das Tool mal darüber laufen und schicke Dir
      die Ausgaben. Leider gibt's noch keine GUI oder so was - aber das kommt
      auch noch irgendwann ;)

      Schöne Grüße,

      Thorsten


      Hallo Thorsten,

      danke für deine Antwort. Aber da haben wir uns wahrscheinlich missverstanden.

      Du hattest im Post geschrieben, das du einen Tester für dein Tool suchst. Und genau für das wollte ich mich als Tester zur Verfügung stellen.

      Nichts für ungut, aber wenn ich meine Hände von jemand anders analysieren lassen wollte, dann habe ich im Forum ja Profis, die das für mich tun.

      Du solltest also in Deinem Tread eine klare korregierende Aussage machen bezüglich des testbereiten Tools.

      Gruss, Werner
      ___________________ Zitat Ende ___________________________
    • FastFourier
      FastFourier
      Bronze
      Dabei seit: 04.11.2005 Beiträge: 804
      Mit anderen Worten es werden Testdaten gesucht und keine Tester
    • Thorsten77
      Thorsten77
      Black
      Dabei seit: 28.05.2006 Beiträge: 12.896
      Hi,

      Ist nicht ganz richtig. Also das Problem ist, dass ich bisher noch keine graphische Oberfläche für das Tool geschrieben habe. Zur Zeit ändere ich einfach den Dateinamen im Source-Code. Zudem ist es für mich einfacher, wenn ich das Einlesen von Händen direkt selber testen kann, da ich so sofort den Fehler fixen kann. Trotzdem stelle ich natürlich gerne auch das Tool zur Verfügung. Ich werde am Wochenende zumindest eine Kommandozeilen-Anwendung schreiben, so dass man das Programm mit einer Datei oder einem Verzeichnis aufrufen kann und es gibt alle Fehler aus.
      Um es zu testen braucht ihr:
      - das Programm (bei Interesse einfach email an mich
      - Java (mindestens Version 1.4)
      - Hand History Files von Party Poker (Pokerstars konnte ich leider nicht testen, da ich keinen Account habe - wenn jemand mir eine Datei zukommen lassen könnte wäre ich sehr dankbar)

      ßber Anmerkungen/Kommentare bin ich natürlich immer dankbar :)

      Thorsten