Fortune Lounge ist der grö?te Betrug!

    • AllinTime
      AllinTime
      Bronze
      Dabei seit: 16.08.2005 Beiträge: 883
      Ich weiß, selber schuld, wenn man sich mit OCs einlässt, aber diese Bande ist echt das letzte.
      Als ich das erste Mal gespielt habe war ich bei Riverbelle (hoffe man darf das sagen, ist ja schließlich weder Werbung noch ein Pokerraum). Dort habe ich mir den 25 $ No-Deposit Bonus gekrallt und sooft umgesetzt wie es sich gehört. War tagelang nur am BJ zocken und habe per Mail nachgefragt, ob ich den Bonus bei BJ umsetzen kann: Antwort: ja.
      Nachgefragt im Live-Chat ob ich meinen Bonus schon häufig genug umgesetzt habe. Antwort: Ja.
      Dann mal auszahlen lassen und ins Pokern investieren. Es ist kein Cent angekommen und auf meine Nachfrage wurde mir mitgeteilt, dass es nur Bonusgeld war und nicht richtig umgesetzt wurde. War ihnen egal, dass der Live-Chat mir das so gesagt hat....
      Ich dachte mir scheiss drauf, war ja nicht dein Geld.
      Paar Wochen später hatte ich paar nette Bad Beats einstecken müssen und dachte mir bevor ich rumtilte einfach mal bisschen Bonusgeld im Casino verzocken. Bin zum Platinum Play Casino und habe diese tolle Aktion 200 $ for free and pocket your wins genutzt. Man darf dort eine Stunde lang mit 200 $ natürlich nur an Slot-Maschinen zocken und die Gewinne als Bonusgeld behalten. Ich hock mich an sone dumme Maschine und gewinne nach ein paar Minuten irgendeinen dämlichen 300 $ Jackpot. Habe aufgehört und im Livechat gefragt wie ich das Geld in echtes umwandeln könne. Dort wurde mir folgendes mitgeteilt:
      Mindestens 50 $ einzahlen, je mehr, desto weniger häufig muss man den Bonus umsetzen. Dann musste ich insgesamt 3000 $ setzen. Habe gefragt, ob ich den mit BJ freischalten kann. Antwort: ja.
      Hocke mich an einen Mulit-Table 5 $ BJ-Tisch und spiele die Nacht durch. Frage im Live-Chat ob ich meinen Bonus häufig genug gesetzt hatte. Zu dem Zeitpunkt hatte ich ca. 500 $ - 100 $ Einzahlung. Er sagte, dass ich erst 20 % gesetzt hätte. Der Grund ist, dass man bei BJ nur 20 % des Bonuses freischalten kann, den Rest muss man mit -------------------EV-Spielen knacken.
      Natürlich auch kein Roulette...
      Habe gefragt, was das soll und sie hätten behauptet mir soetwas nie gesagt zu haben. Leider habe ich keine Live-Chat Aufzeichnung.
      Anschließend habe ich bisschen bei 3 Card-Poker und Slot-Kacke herumgetiltet und ganz schnell über 100 $ verloren. Ich dachte mir, bevor ich meine Einzahlung verzocke, cashe ich lieber aus.
      Ich frage nach, ob das geht. Es heißt: dreimal auscashen, dann erlischt der Bonus. Habe ich gemacht, bis kein Geld mehr drauf war. Nach Wochen kam natürlich kein Geld an, ich frage wieder nach.
      Es hieß, dass mein Geld eingezogen wurde, weil ich Bonus-Betrug betreiben würde. Keine Erklärung warum und weshalb, nur dass ich noch einmal was einzahlen solle um den Bonus freizuschalten.
      Ich schreibe Ihnen höflich: Fuck off zurück und fertig.
      So einen Sauhaufen von Betrügern habe ich wirklich noch nicht erlebt. Bonusse weg, Kohle weg und die einzige Möglichkeit wäre nochmal was einzuzahlen und weiter mit -----------------EV zu spielen. Dankesehr.
      Tilte auch hier noch rum, also bitte entschuldigt so manchen Schreibstil.
  • 5 Antworten
    • SushiExpress
      SushiExpress
      Bronze
      Dabei seit: 16.06.2006 Beiträge: 451
      ouch!

      das ist hart... aber bei spielen wo man gegen die bank spielt würd ich ultra vorsichtig sein bei online seiten... da betrügen die besonders gern.

      naja also in zukunft lieber finger weg von sowas!
    • AllinTime
      AllinTime
      Bronze
      Dabei seit: 16.08.2005 Beiträge: 883
      Naja, solange man weiß worauf man sich einlässt, müsste man nicht allzu vorsichtig sein... dachte ich.
      Vor allem, wenn man jedesmal ihren scheiss Live-Chat fragt! Für mich ist das kriminell was abgezogen wird. Mal abgesehen davon, dass die Werbung "Pocket your Wins!" schonmal impliziert, dass es sich nicht nur um Bonus-Geld handelt.
    • TeK1337
      TeK1337
      Bronze
      Dabei seit: 18.01.2005 Beiträge: 1.546
      naja als ehemaliger casino bonus hunter kann ich nur sagen:

      FINGER WEG VON ONLINE CASINOS

      und es ist nichtmal kriminell was die da abziehen.. alles in den bonus terms & conditions in kleinschrift verankert..

      läuft immer aufs selbe hinaus:
      "wager $2000 to release bonus" --> done --> cashout --> cashout refused --> "please wager $10000 to release bonus (-EV)" --> terms & conditions: "xxx must not pay out bonusses (=nur wenn wir grad überschüssig geld haben)"

      *tipp* ganz schlimm ist da eine bestimmte seite die mit der zahl 888 assoziiert wird
    • fuzzles
      fuzzles
      Bronze
      Dabei seit: 02.03.2006 Beiträge: 1.419
      Original von TeK1337
      naja als ehemaliger casino bonus hunter kann ich nur sagen:

      FINGER WEG VON ONLINE CASINOS

      und es ist nichtmal kriminell was die da abziehen.. alles in den bonus terms & conditions in kleinschrift verankert..

      läuft immer aufs selbe hinaus:
      "wager $2000 to release bonus" --> done --> cashout --> cashout refused --> "please wager $10000 to release bonus (-EV)" --> terms & conditions: "xxx must not pay out bonusses (=nur wenn wir grad überschüssig geld haben)"

      *tipp* ganz schlimm ist da eine bestimmte seite die mit der zahl 888 assoziiert wird
      dann bist aber selber schuld, man checkt halt vorher die TCs, hab bis jetzt was casino whoring angeht nru gute erfahrungen gemacht, spiele aber auch nur die casinos welche in 2+2 bonus zone empfohlen wurden.
    • TeK1337
      TeK1337
      Bronze
      Dabei seit: 18.01.2005 Beiträge: 1.546
      naja deine 3-4 casinos kann man wohl nicht verallgemeinern.. ich lese nicht auf 2+2 sondern damals ein anderes "medium"