Wie DBs handlen?

    • Blaumav
      Blaumav
      Bronze
      Dabei seit: 01.09.2006 Beiträge: 7.826
      Bin vor kurzem von SNGs zu CG gewechselt und nun steh ich vor einem kleinen Problem. Bei SNGs wird relativ wenige gemined, sodass die db relativ klein bleibt.

      Beim CG jedoch hab ich durch minen schon ca, 1,2mio Hände in 3 Wochen. Stellt sich mir die Frage wie groß eine SQL DB werden kann ohne groß Performance einzubüßen?

      Wäre es Sinnvoll für jedes Limit eine eigene DB anzulegen?
  • 11 Antworten
    • netsrak
      netsrak
      Gold
      Dabei seit: 11.03.2006 Beiträge: 37.191
      Größenbeschränkungen gibt es bei SQL Datenbanken nicht, die Performance wird bei regelmäßiger Pflege kaum schlechter (siehe z.B. oben bei den Stickies das Defrag Tool).
      Ich würde dir empfehlen, eigene Daten und Mining Daten in getrennten Datenbanken zu halten. Deine eigenen Limits kannst du über Filter unterscheiden, dafür benötigst du keine eigenen Datenbanken.

      Die Mining Daten solltest du regelmäßig bereinigen, also alles löschen, was älter x ist.
    • Blaumav
      Blaumav
      Bronze
      Dabei seit: 01.09.2006 Beiträge: 7.826
      Erstmal danke.

      Jedoch frage ich mich wie du dir das mit den getrennten DBs vorstellst. Da man bei PT3 nur eine DB active schalten kann würden mir die gemineden Daten zwar bei der tableselection helfen, aber nicht am Tisch. Das ist ja auch nicht der Sinn der Sache.
      Hoffe du weißt worauf ich hinaus will.

      Das mit dem Bereinigen kommt mir auch etwas suspekt vor. Wenn ich bei Party mine werden die Hände in den jeweiligen table HHs gespeichert.
      Daher müsste man die gemineden Hände in Ordnern abspeichern die nach Wochen/Monaten getrennt sind. Da würde der Mehraufwand enorm werden, da PT3 jedes Mal clustert und analysiert, selbst wenn es nur 5k Hände waren.
    • monarco
      monarco
      Bronze
      Dabei seit: 16.09.2007 Beiträge: 2.148
      Du kannst unter Configure Hud/|Hud Options einstellen, welche DBs für das Hud verwendet werden, da gehen natürlich mehrere (mit der Beta 15).
      Bei PT3 ist das tatsächlich sehr umständlich, aber an dem selektiven Purgen (=löschen) wird schon gearbeitet. Du kannst ja einfach alle geminten Daten in einer DB lassen, mit einem einigermaßen schnellen PC kannst du auch DBs mit mehreren Millionen Händen noch benutzen.

      Und wenn du manuell HHs importierst, kannst du auch austellen, dass jedesmal geclustert etc wird.
    • Blaumav
      Blaumav
      Bronze
      Dabei seit: 01.09.2006 Beiträge: 7.826
      Danke, werd ich dann so machen. Hab mich, wie gesagt, nie damit beschäftigen müssen.
    • netsrak
      netsrak
      Gold
      Dabei seit: 11.03.2006 Beiträge: 37.191
      Wusste nicht dass sich deine Fragen auf PT3 beziehen. Das ist übrigens einer der Gründe warum ich noch nicht umgestiegen bin.
      Solange PT2 noch problemlos läuft werde ich wohl auch erstmal dabei bleiben.
    • Blaumav
      Blaumav
      Bronze
      Dabei seit: 01.09.2006 Beiträge: 7.826
      Jo, war mein Fehler. Hat ja nun aber doch geklappt. :)

      Nur wegen dem üurgen muss man sich noch was überlegen. Das ist kein Zustand.
    • monarco
      monarco
      Bronze
      Dabei seit: 16.09.2007 Beiträge: 2.148
      Dazu gibt es auch eine Lösung: du exportierst deine komplette Mining-DB aus PT3 und liest sie in PT2 ein. Dort purgst du dann die Hände, die raus sollen, exportierst die restlichen Hände wiederum und importierst sie wieder in PT3 (nachdem du dort die DB gepurgt hast). Ist aber natürlich etwas umständlich.
    • Blaumav
      Blaumav
      Bronze
      Dabei seit: 01.09.2006 Beiträge: 7.826
      Das ist zwar aufwendig aber dürfte mit einem schnellen Rechner ja nicht soo lange dauern. Wie hälst du das mit purgen? Wie alt sollten die Daten denn sein um sie zu löschen? 1 Monat, 2 Monate oder vielleicht noch mehr?
    • Albatrini
      Albatrini
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 23.01.2006 Beiträge: 15.495
      Mit der nächsten PokerTracker3 Beta soll ja das Advanced Purge kommen, damit kann man sich dann hoffentlich diesen komplizierten Weg ersparen.

      Momentan ist es so wohl aber die einzige Lösung.


      ~Alex
    • Monjy
      Monjy
      Bronze
      Dabei seit: 27.03.2008 Beiträge: 944
      naja war wohl nix mit dem adv. purge :(
    • Albatrini
      Albatrini
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 23.01.2006 Beiträge: 15.495
      lol, jo.. :)
      weiter warten :/