Coaches und ihr Auftreten...

    • Rainman777
      Rainman777
      Bronze
      Dabei seit: 11.03.2006 Beiträge: 383
      edik89
      Coach

      Dabei seit: 10.07.2007
      Beiträge: 1.209
      --------------------------------------------------------------------------------
      Zitat:
      Original von Rainman777
      Was absolut korrekt ist, ist das sich Glück und Pech langfristig die Waage halten. Aber ein einzelner Tag ist nun mal nicht langfristig und wenn Du erkennst, das dein Gegner ausgerechnet heute einen "schlechten Tag" hat, kannst du eben mehr riskieren.

      =>
      oh man wasn bullshit

      hasses im urin oder woher weisst du, dass der gegner nen schlechten tag hat...

      dann calls auch mal am flop ohne odds deinen FD oder wie soll man das verstehen?

      Gestern, 22:16
      ===========================

      Zum Kommentar von eurem Supercoach edik89 (von dem ich vermute, das er 89 geboren wurde):
      Von einem professionellen Coach (Trainer/Lehrer) erwarte ich eine Mindestmaß an Neutralität. Und wenn er seine Meinung sagen will, dann erwarte ich das konstruktiv und nicht in dieser Form. Leute, die rumflamen gibts hier eh schon wie Sand am Meer...

      Es wäre schön, wenn ihr darüber nachdenken könntet, ob das in dieser Form Sinn macht. Was wäre, wenn alle Lehrer so auf Schüler reagieren würden? Stelle mir gerade eine Schulklasse vor und ein Schüler würde in dieser Form von seinem "Coach" angegangen - denkt mal in Ruhe über die Folgen nach. So kann und darf das nicht sein. Entweder konstruktiv oder besser gar nicht.

      Ich bin alt genug für meine eigene Meinung und sehe mich nicht unbedingt als Schüler. Schon gar nicht von einem offensichtlichen Grünschnabel, der mir gegenüber jeden Beweis schuldig ist, das er überhaupt eine entsprechende Qualifikation hat. Möglicherweise ist er ein ganz guter Pokerspieler - als Coach taugt er jedoch in der Form überhaupt nichts.

      Ich denke es gibt eine ps-interne Instanz, die verantwortlich ist für die Qualität und das Auftreten eurer Coaches. Und Leute, die den Zusammenhang zwischen dem Auftreten der coaches und dem gesamten standing von ps.de erkennen...


      Gruß

      rainman
  • 99 Antworten
    • toxic
      toxic
      Bronze
      Dabei seit: 22.08.2006 Beiträge: 1.326
      Was dein Beispiel angeht: da gebe ich dir recht. Das ist für einen "Angestellten einer Firma" ja mal ein total peinliches Auftreten. Klingt als wenn er entweder betrunken ist oder sich überhaupt nicht vernünftig ausdrücken kann (Coach!?!?!?!?).

      Jajaja, die liebe Kinderstube hat in den letzten Jahrzehnten halt echt nicht mehr viel geleistet. Bei dem ganzen ge-sms-e bleibt eben doch einiges auf der Strecke. Ist mir schon sehr häufig aufgefallen.
    • love2raise
      love2raise
      Bronze
      Dabei seit: 15.07.2008 Beiträge: 298
      xxxxxxxxxx

      edit by funmaker: Bitte keinen BBV-Style hier. Das hilft so gar nicht weiter!
    • h4nn3s0r
      h4nn3s0r
      Bronze
      Dabei seit: 04.02.2008 Beiträge: 396
      Original von Rainman777
      Original von Rainman777
      Was absolut korrekt ist, ist das sich Glück und Pech langfristig die Waage halten. Aber ein einzelner Tag ist nun mal nicht langfristig und wenn Du erkennst, das dein Gegner ausgerechnet heute einen "schlechten Tag" hat, kannst du eben mehr riskieren.

      bullshit bleibt bullshit ... find die antwort vom coach ok
    • lryyyyyy
      lryyyyyy
      Bronze
      Dabei seit: 15.12.2007 Beiträge: 3.214
      Original von love2raise
      *mimimimimimi*
      Er hat Recht. Das generelle Niveau der Coaches aber auch der Member war als ich anfing um einiges höher.. zumindest habe ich das so in Erinnerung. Das zeigt auch dieser sehr qualifizierte Kommentar. :rolleyes:
    • Jarostrategy
      Jarostrategy
      Bronze
      Dabei seit: 03.03.2007 Beiträge: 5.603
      Naja, an sich hat mit seiner inhatlichen Aussage recht, vllt hätte er es anders ausdrücken können.

      Allerdings kann jeder, auch ein Coach mal nen schlechten Tag haben oder "on Tilt" sein, da rutschen einem auch mal aggressivere Kommentare raus.

      Edik weiß wohl selbst, dass das nicht gut ist aber es ist ja auch nicht der Regelfall, bzw. ist er sonst nicht mit so etwas augefallen oder?

      Ich habe auch mal irgendwo jemanden hier im Forum "zurückgeflamed" oder mich über jemanden lustig gemacht(tja bin halt auch 1989 geboren^^) aber meistens entschuldige ich mich danach dafür ;9.

      Edit:

      Ich bin ebenfalls der Meinung, dass das Niveau bzw. der Umgangston hier stark gesunken ist. Aber mein Eindruck ist eigentlich, dass das in den seltensten Fällen von Ps.de Mitarbeitern ausgeht.

      Die meisten Mitarbeiter geben sich genau so wie ich Mühe einen konstruktiven Beitrag für die Community zu leisten, im inhaltichen sowie im sozialen Bereich. Besonders da die Coaches oft eine Art Vorbildfunktion haben versuchen wir uns nach Möglichkeit entsprechend vernünftig zu verhalten. Ich denke eher das war nur ein einmaliger Ausrutscher.

      Mfg, Jaro
    • karamasow
      karamasow
      Silber
      Dabei seit: 11.02.2007 Beiträge: 1.501
      Ich gebe dir recht rainman. Vor allem weil dich inzwischen alle in dem besagten Thread angehen, als hättest du den FT gespielt. Einige die sich da so echauffieren können bestimmt nichtmals einen 2$ suckout ertragen ohne übelst rumzuflamen. Das Hauptproblem ist halt, dass es immer weniger Leute gibt, die in der Lage sind kontrovers zu diskutieren, ohne den anderen die ganze Zeit persönlich anzugehen.
    • Rainman777
      Rainman777
      Bronze
      Dabei seit: 11.03.2006 Beiträge: 383
      @ mimimimilove2raise

      Auch toll ist die Angewohnheit, überall seinen Senf dazugeben zu müssen. Viele nutzen das Forum nur um sich zu profilieren. Es wird zu allem was gesagt - und das auf höchstem Niveau lol - unabhängig davon, ob es denjenigen überhaupt interessiert oder nicht. Hauptsache mal das Maul aufgerissen. Wolt ihr Lacher ernten? Oder euch wichtig machen? Beim Pokern spielt ihr doch auch nicht jede Hand und könnt folden - seht das doch im Forum einfach genauso - thread unkommentiert lassen = fold

      Oder seit ihr wirklich nur dumme Jungs, die im Leben noch nichts erreicht haben und hier versuchen, die soziale Inkompetenz zu überspielen? Denn diesen Eindruck gewinne ich durch viele, unter anderem deine, wirklich saudummen Beiträge!


      Rainman
    • Zocker007
      Zocker007
      Global
      Dabei seit: 20.04.2005 Beiträge: 1.776
      Wahrscheinlich hat sich OP mit seiner Frage an den Coach schlecht ausgedrückt.

      Aber wenn er statt "schlecht drauf" geschrieben hätte "einen Gegner on tilt zu erwischen" fände ich die Antwort schon unverschämt.
    • Rainman777
      Rainman777
      Bronze
      Dabei seit: 11.03.2006 Beiträge: 383
      Original von karamasow
      ... Das Hauptproblem ist halt, dass es immer weniger Leute gibt, die in der Lage sind kontrovers zu diskutieren, ohne den anderen die ganze Zeit persönlich anzugehen.
      tx, qft
    • Rainman777
      Rainman777
      Bronze
      Dabei seit: 11.03.2006 Beiträge: 383
      Original von Zocker007
      Wahrscheinlich hat sich OP mit seiner Frage an den Coach schlecht ausgedrückt.

      Aber wenn er statt "schlecht drauf" geschrieben hätte "einen Gegner on tilt zu erwischen" fände ich die Antwort schon unverschämt.

      Hätte ich so schreiben sollen, ja.

      Wenigstens jemand, der über einen Beitrag nachdenkt! Danke!!
    • Face12
      Face12
      Black
      Dabei seit: 27.07.2006 Beiträge: 4.756
      Lol, was soll man über den Bullshit von dir kontrovers diskutieren? Wenn du das willst geh ins Rouletteforum, da wird auch Blödsinn "ernsthaft" diskutiert.

      Wenn du vernünftig diskutieren willst, bring vernünftige Beiträge.
    • lryyyyyy
      lryyyyyy
      Bronze
      Dabei seit: 15.12.2007 Beiträge: 3.214
      Original von Rainman777
      Original von karamasow
      ... Das Hauptproblem ist halt, dass es immer weniger Leute gibt, die in der Lage sind kontrovers zu diskutieren, ohne den anderen die ganze Zeit persönlich anzugehen.
      tx, qft
      Jo hast recht aber Jaro hat auch recht wenn er sagt dass das größere Problem bei den Leuten hier im Forum, die nicht unbedingt Coaches oder Highroller sind, zu suchen ist.
    • RatofDeath
      RatofDeath
      Bronze
      Dabei seit: 26.04.2007 Beiträge: 2.357
      Also unser Lehrer hat n Schüler auch ab und an angemacht wenn derjenige was WIRKLICH dämliches gebracht hat, oder es einfach nicht lernen wollte. (Zum fünften Mal Wiederstand anstelle Widerstand an die Tafel schreiben und son kram.)

      Fand ich gut, so hat mans gelernt.

      Und jetzt echt mal, hast dus im Urin dass dein Gegner n schlechten Tag hat, oder was? :heart:
    • Rainman777
      Rainman777
      Bronze
      Dabei seit: 11.03.2006 Beiträge: 383
      Original von Face12
      Lol, was soll man über den Bullshit von dir kontrovers diskutieren? Wenn du das willst geh ins Rouletteforum, da wird auch Blödsinn "ernsthaft" diskutiert.

      Wenn du vernünftig diskutieren willst, bring vernünftige Beiträge.

      gleiches Spiel, wenig konstruktiv, unsachlich und low-level.
      Vernünftig diskutieren mit dir bringt nichts da du gerade bewiesen hast, das du das nicht kannst...
    • Keey
      Keey
      Bronze
      Dabei seit: 28.04.2006 Beiträge: 1.819
      Original von Jarostrategy
      Ich bin ebenfalls der Meinung, dass das Niveau bzw. der Umgangston hier stark gesunken ist.
      Das liegt am BBV !
    • Jarostrategy
      Jarostrategy
      Bronze
      Dabei seit: 03.03.2007 Beiträge: 5.603
      Da der Thread hier nicht verlinkt wurde kenn ich den Kontext jetzt nicht wirklich aber hast du wirklich behauptet zu erkennen das dein Gegner halt nen schlechten Tag in Sachen Glück hat????? Also das er heute halt eher Pech als Glüch hat und du deshalb mehr riskieren kannst?????

      Wenn ja, dann war es durchaus richtig dir irgendwie klarzumachen, dass das absolut bescheuerter Schwachsinn ist. Auch wenn man es vllt anders ausdrücken kann aber es sollte wohl auch so sein, dass du es merkst ;) .

      Wenn nein, sry^^

      Mfg, Jaro
    • Ferklsepp307
      Ferklsepp307
      Bronze
      Dabei seit: 08.02.2007 Beiträge: 5.464
      Original von RatofDeath

      Und jetzt echt mal, hast dus im Urin dass dein Gegner n schlechten Tag hat, oder was? :heart:

      könnt ja sein, daß er den chat vollflamed....


      zum Thema:

      Ich muss Rainman absolut Recht geben. Allerdings sind das die Ausnahmen, es gibt auch genügend (bzw. die meisten) Coaches, die ihre Sache hervorragend machen.



      Die Edith hat grad nochmal nachgelesen, ich hab "schlechten Tag" wohl nicht mit Glück oder Pech verbunden, sondern in Form von "schlecht drauf, schlechte Laune, on Tilt" verwechselt
    • Helgae
      Helgae
      Bronze
      Dabei seit: 26.06.2007 Beiträge: 3.526
      Original von Rainman777
      oder seit ihr wirklich nur dumme Jungs, die im Leben noch nichts erreicht haben und hier versuchen, die soziale Inkompetenz zu überspielen? Denn diesen Eindruck gewinne ich durch viele, unter anderem deine, wirklich saudummen Beiträge!
      ist das grundlage für eine sachliche diskussion?
      und du beschwerst dich über die ausdrucksweise von anderen membern?
    • coke178
      coke178
      Bronze
      Dabei seit: 18.08.2007 Beiträge: 3.100
      ist dieser edik als coach überhaupt noch tragbar?