An alle Juristen...

    • DrSpitzvogel
      DrSpitzvogel
      Bronze
      Dabei seit: 12.11.2006 Beiträge: 529
      Hab diesen Sommer mein Abi gemacht. In der Schule sollten wir dann so nen Zettel unterschreiben auf dem ganz allgemein formuliert draufstand:

      Ich bin damit einverstanden, dass meine daten im Zusammenhang mit dem Abitur von der Schule verwendet werden dürfen. Es ging dabei um das was sie an die Lokalzeitungen weitergeben+ die Schuleigene Abi-Zeitung.

      Ich hab natürlich gesagt es ist mir nicht genau genug beschrieben was sie machen wollen und so unterschreibe ich nicht. Lehrer haben natürlich erstmal rumgestresst, weil ich eh häufig gegen irgendwas bin. Naja letztlich wurde mir gesagt ich soll mir keine gedanken machen, es geht nur um die Namen und ein Foto, dass in die Zeitung soll. Bin aber natürlich nicht blöd und hab trotzdem nicht unterschrieben. In der Zeitung ein paar Wochen Später war dann unser Jahrgangsfoto und darunter alle Namen und zwar nicht in alphapetischer Reihenfolge sondern von bester Schnitt bis schlechtester.

      Bin jetzt natürlich sauer, so whats my line?

      cliffnotes:

      meine (ex)Schule hat meine Daten im unautorisierten Ausmaß an die presse weiter gegeben, was soll ich tun.
  • 27 Antworten
    • mahmud
      mahmud
      Bronze
      Dabei seit: 29.10.2007 Beiträge: 11
      Ich bin zwar kein Jurist, aber ich denke du solltest damit beginnen, deine Schule in CS nachzubauen.
    • ZackiX
      ZackiX
      Bronze
      Dabei seit: 27.11.2007 Beiträge: 1.545
      Ich geb Dir hier den ultimativen Tipp, den Du jedesmal wenn Du ein rechtliches Problem hast wiederverwenden kannst:

      GEH ZUM RECHTSANWALT!!!

      Wieso postet Ihr eigentlich solche Fragen immer in irgendwelche Foren? Wenn Du ne Rechtschutz hast, easy line geh zum Anwalt, wenn Du keine hast, überleg ob es Dir wert ist und geh zum Anwalt.

      Gruß

      ZackiX
    • nomi2k
      nomi2k
      Bronze
      Dabei seit: 15.02.2008 Beiträge: 7.482
      mal ne andere Frage: Warum kackste dich deswegen so ein?
      Spießer?!
    • raReOne
      raReOne
      Bronze
      Dabei seit: 28.11.2006 Beiträge: 1.067
      Original von mahmud
      Ich bin zwar kein Jurist, aber ich denke du solltest damit beginnen, deine Schule in CS nachzubauen.
      #2

      @ op du bist so ein spast
    • kauai
      kauai
      Bronze
      Dabei seit: 15.06.2006 Beiträge: 2.059
      Original von nomi2k
      mal ne andere Frage: Warum kackste dich deswegen so ein?
      Spießer?!
      Tipp:
      Sein Name ist eher im unteren Seitenabschnitt zu finden ?(
    • nomi2k
      nomi2k
      Bronze
      Dabei seit: 15.02.2008 Beiträge: 7.482
      Original von kauai
      Original von nomi2k
      mal ne andere Frage: Warum kackste dich deswegen so ein?
      Spießer?!
      Tipp:
      Sein Name ist eher im unteren Seitenabschnitt zu finden ?(
      Tja wenn man ein idiot ist muss man auch dazu stehen ne!
    • xlrte
      xlrte
      Bronze
      Dabei seit: 29.01.2005 Beiträge: 1.415
      Die dürfen deine persönlichen Daten und vor allem dein Bild nicht ohne deine Zustimmung in der Öffentlichkeitspresse abdrucken. Die Möglichkeit zur Klage besteht, aber die meisten Staatsanwälte haben Erwachsenendinge zu tun.
    • Frostomat
      Frostomat
      Bronze
      Dabei seit: 01.04.2006 Beiträge: 321
      Wieso Staatsanwalt? Zivilprozess gegen die Schule?
    • alaris
      alaris
      Bronze
      Dabei seit: 07.09.2006 Beiträge: 9.557
      Verlang auch gleich noch Schmerzensgeld.
    • swerch
      swerch
      Bronze
      Dabei seit: 03.02.2006 Beiträge: 1.066
      Besorg dir einen Rechtsanwalt.
      Der soll die Schule und die Zeitung anschreiben und Stress machen. Ist definitiv nicht erlaubt was die da machen.
      Ein Kollege von mir wurde mal auf einem Dorffest fotografiert wie er unter einem Bierfass hängt, und ein paar Tage später war ein Foto davon in der Zeitung mit den Titel "Jugendliche und ihr Alkoholkonsum" oder so ähnlich. Er hat sich letztendlich außergerichtlich mit der Zeitung geeinigt und 800 € kassiert.
    • DrSpitzvogel
      DrSpitzvogel
      Bronze
      Dabei seit: 12.11.2006 Beiträge: 529
      Original von kauai
      Original von nomi2k
      mal ne andere Frage: Warum kackste dich deswegen so ein?
      Spießer?!
      Tipp:
      Sein Name ist eher im unteren Seitenabschnitt zu finden ?(

      Ne eherso in der mitte, es geht einfach ums Prinziep. Und n Spieser bin ich mit sicherheit auch nicht. Ich hatte nur ausdrücklich gesagt ich bin nicht einverstanden, Datenschutz und so, schön für euch wenn ihr alle auf eure Rechte scheisst.


      Ansonsten danke an alle die wenigstens versucht haben zu helfen.
    • venusflytrap
      venusflytrap
      Bronze
      Dabei seit: 21.12.2007 Beiträge: 3.289
      You are not a beautiful and unique snowflake. You are the same decaying organic matter as everyone else, and we are all part of the same compost pile.
    • elbarto132
      elbarto132
      Bronze
      Dabei seit: 24.03.2008 Beiträge: 4.622
      mit rechtsschutz sollte klagen auf jeden fall +ev sein, du bekommst ja was von der schule und von der zeitung
    • GoodFellaGO
      GoodFellaGO
      Bronze
      Dabei seit: 02.01.2007 Beiträge: 1.004
      meine güte du stellst dich auch was an. ._.
      sich wegen einem jahrgangsfoto und einem namen so einzunässen ist echt schon ne leistung. :<
    • Xcitus
      Xcitus
      Bronze
      Dabei seit: 12.11.2007 Beiträge: 1.090
      rofl rofl :D

      Omg Alter, is doch scheissegal was für ne beschissene Kacknote du hast.
      Die Arbeitgeber / Hochschulen whatever, kriegen dein ganzes Zeugnis zu Gesicht, nich nur ne ungefähre Ahnung von deinem Schnitt.

      Mach lieber ma ne sinnvolle Klage wegen Datenschutz, nich bei sonem Firlefanz.
    • Epitaph
      Epitaph
      Bronze
      Dabei seit: 29.07.2006 Beiträge: 12.280
      Original von xlrte
      Die dürfen deine persönlichen Daten und vor allem dein Bild nicht ohne deine Zustimmung in der Öffentlichkeitspresse abdrucken. Die Möglichkeit zur Klage besteht, aber die meisten Staatsanwälte haben Erwachsenendinge zu tun.

      :heart:
    • IckeDJK
      IckeDJK
      Bronze
      Dabei seit: 18.04.2006 Beiträge: 1.851
      [quote]Original von DrSpitzvogel

      [U]Ne, eher so in der Mitte[/U]. Es geht einfach ums Prinzip. Und ein Spießer bin ich mit Sicherheit auch nicht. Ich hatte nur ausdrücklich gesagt, ich bin nicht einverstanden, Datenschutz und so. Schön für euch, wenn Ihr alle auf eure Rechte scheisst.


      Ansonsten danke an alle, die wenigstens versucht haben zu helfen.

      [/quote]Guck nochmal in der Liste nach :tongue:
    • index85
      index85
      Bronze
      Dabei seit: 06.02.2007 Beiträge: 900
      Original von xlrte
      Die dürfen deine persönlichen Daten und vor allem dein Bild nicht ohne deine Zustimmung in der Öffentlichkeitspresse abdrucken. Die Möglichkeit zur Klage besteht, aber die meisten Staatsanwälte haben Erwachsenendinge zu tun.


      Öffentlichkeitspresse???

      gibts auch ne private?
    • SebaAC
      SebaAC
      Bronze
      Dabei seit: 23.08.2007 Beiträge: 284
      Das is ja ne lustige Veranstaltung hier. Hab mich köstlich amüsiert. Schmerzensgeld für den Abdruck der Fotos, ein Staatsanwalt der im Zivilprozess was besseres zu tun hat und die Öffentlichkeitspresse ist auch dabei ...
      ^^ zu geil!!!

      Ich als Jurist sag dir, geh zum Anwalt wenns denn unbedingt sein muss ... rein rechtlich könnte sich da was machen lassen auch wenn der zugrunde liegende Sachverhalt nun wirklich ... naja weiste selbst ne

      :D
    • 1
    • 2