PC geht im Ruhezustand nicht aus

    • christian88
      christian88
      Bronze
      Dabei seit: 09.08.2006 Beiträge: 1.508
      Hi, hab mir die Tage ein neuen PC gekauft, war so ein billiges Set mit PC und Monitor(19" wide) für 450€.Kann man ja nicht meckern. Jedenfalls wenn ich den Pc in den Ruhezustand bringen will kommt der normale Ruhezustand Ladebildschirm und wenn die Balken voll sind startet der einfach wieder neu ohne halt aus zu gehen. Bis jetzt ist er erst nur einmal ausgegangen. Pc hat ein Athlon Prozessor und Mainbord von Asus. Im Bios kann ich soweit auch nichts finden, kann ich aber auch übersehen haben. Weiß einer Rat?

      P.s. weiß einer wo man ein XP treiber für den Monitor Hannes G HW191D herbekommen kann? Auf der Treiber CD und auf der Homepage sind nur Treiber für Vista.
  • 2 Antworten
    • thomy134
      thomy134
      Bronze
      Dabei seit: 17.07.2007 Beiträge: 36
      Ein Bildschirm braucht normalerweise keinen Treiber ;)

      Damit wir dir helfen können, muss man schon genau wissen, was du in deinem PC hast. Vielleicht ist ja genau das Problem mit Mainboard XY bekannt!

      Klingt aber so, als müsstest du ein Bios Update machen oder einfach mal alle Treiber aktualisieren....

      EineAthlon ( wohl Sockel 939)-System für 450 Euro.... nicht gerade billig, ok, es war ja auch ein 19" Wide dabei...
    • christian88
      christian88
      Bronze
      Dabei seit: 09.08.2006 Beiträge: 1.508
      Hatte bis jetzt für jeden Monitor ein Treiber. Wo findet man denn im System die bezeichnung für das Mainbord? Prozessor ist ein Athlon 64 X2 Dual Core Prozessor 3600+.