Ich komme nicht mehr klar..Wie lange noch

    • diego666
      diego666
      Silber
      Dabei seit: 19.02.2006 Beiträge: 17.292
      Ich stecke jetzt seit Wochen vielleicht Monaten in einem Downswing und ich bekomme es langsam nicht mehr auf ie Reihe.
      Hände zu verlieren okay, aber immer wieder so derbe auf die Fresse kriegen ist einfach nicht mehr schön. Von einem Bankroll $1500 runter auf 200-300. Immer wieder gedacht, jetzt läuft es wieder normal. Und schon geht es wieder llos.
      Hab jetzt mal auf FTP angefangen und es lief anfangs mit Bonus auch ganz gut, war gestern wieder bei über $500 und wechsel auf NL25 und schwupps, es ist wieder nicht mehr möglich, mit den Favoriten zu gewinnen.
      Jedes Mal, wenn ich vorne bin, kommen genau die KArten die mich ficken und wie kreativ, das geht echt nicht mehr.
      Wenn der nächste Upswing so lange dauert und mich so nach oben katapultiert, bin ich innerhalb von Wochen Millionär.

      Hier mal ein paar Beispiele aus dem Schreckenskabinett der letzten Hände...
      Zwei davon innerhalb von vielleicht 20 Händen, die ich heute spielte, natürlic wieder auf Nl10.
      Ganz zu schweigen von den ganzen Händen, wo die Pötte kleiner aber nicht weniger frustrierend waren. Was nützen reads auf den Gegner, wenn der Gegner anscheinend reads auf den Dealer hat.

      Full Tilt No-Limit Hold'em, $0.10 BB (6 handed) - Full-Tilt Converter Tool from FlopTurnRiver.com

      Hero (SB) ($10.10)
      BB ($12.65)
      UTG ($4.00)
      MP ($12.00)
      CO ($10.00)
      Button ($3.30)

      Preflop: Hero is SB with K K
      2 folds, CO raises to $0.35, 1 fold, Hero raises to $1.15, 1 fold, CO calls $0.80

      Flop: ($2.40) 10 4 J (2 players)
      Hero bets $2.40, CO raises to $8.85 (All-In), Hero calls $6.45

      Turn: ($20.10) Q (2 players, 1 all-in)

      River: ($20.10) Q (2 players, 1 all-in)

      Total pot: $20.10 | Rake: $2.00

      Results in white below:
      Hero had K K (two pair, Kings and Queens)
      CO had Q Q (four of a kind, Queens)
      Outcome: CO won $18.10


      Full Tilt No-Limit Hold'em, $0.10 BB (5 handed) - Full-Tilt Converter Tool from FlopTurnRiver.com

      Hero (BB) ($10.00)
      UTG ($8.40)
      MP ($3.15)
      Button ($5.55)
      SB ($10.25)

      Preflop: Hero is BB with A A
      UTG calls $0.10, 1 fold, Button calls $0.10, SB calls $0.05, Hero raises to $0.60, UTG calls $0.50, 2 folds

      Flop: ($1.40) 9 5 5 (2 players)
      Hero bets $0.90, UTG raises to $1.80, Hero raises to $9.40 (All-In), UTG calls $6.00 (All-In)

      Turn: ($17.00) J (2 players, 2 all-in)

      River: ($17.00) 8 (2 players, 2 all-in)

      Total pot: $17.00 | Rake: $1.00

      Results in white below:
      Hero had A A (two pair, Aces and fives)
      UTG had 10 7 (straight, Jack high)
      Outcome: UTG won $16.00
  • 10 Antworten
    • diego666
      diego666
      Silber
      Dabei seit: 19.02.2006 Beiträge: 17.292
      Full Tilt No-Limit Hold'em, $0.25 BB (6 handed) - Full-Tilt Converter Tool from FlopTurnRiver.com

      BB ($25.00)
      UTG ($35.75)
      MP ($19.60)
      CO ($29.00)
      Hero (Button) ($31.80)
      SB ($17.50)

      Preflop: Hero is Button with A A
      2 folds, CO raises to $0.95, Hero raises to $2.75, 2 folds, CO raises to $6.75, Hero raises to $13.25, CO raises to $28.90 (All-In), Hero calls $15.65

      Flop: ($58.15) 3 7 9 (2 players, 1 all-in)

      Turn: ($58.15) 6 (2 players, 1 all-in)

      River: ($58.15) 8 (2 players, 1 all-in)

      Total pot: $58.25 | Rake: $2.90

      Results in white below:
      Hero had A A (one pair, Aces)
      CO had 10 K (straight, ten high)
      Outcome: CO won $55.35


      Full Tilt No-Limit Hold'em, $0.25 BB (5 handed) - Full-Tilt Converter Tool from FlopTurnRiver.com

      UTG ($24.50)
      MP ($47.75)
      Button ($25.35)
      SB ($26.25)
      Hero (BB) ($25.00)

      Preflop: Hero is BB with A A
      1 fold, MP raises to $0.85, Button raises to $2.90, 1 fold, Hero raises to $9.65, 1 fold, Button raises to $25.35 (All-In), Hero calls $15.35 (All-In)

      Flop: ($50.95) 5 10 3 (2 players, 2 all-in)

      Turn: ($50.95) 5 (2 players, 2 all-in)

      River: ($50.95) 4 (2 players, 2 all-in)

      Total pot: $50.95 | Rake: $2.50

      Results in white below:
      Button had K A (flush, Ace high)
      Hero had A A (two pair, Aces and fives)
      Outcome: Button won $48.45
    • michimanni
      michimanni
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2006 Beiträge: 65.192
      Wenn Du Hilfe benötigst, wird Dir in der Sorgenhotline nach bestem Wissen und Gewissen geholfen. Sei so gut und schau Dir dazu die Postingguideline für die Sorgenhotline an :)

      Du möchtest aber offensichtlich eher Deinen Frust mal loswerden, was natürlich absolut legitim ist. Dafür haben wir das Unterforum "Frustabbau".
    • diego666
      diego666
      Silber
      Dabei seit: 19.02.2006 Beiträge: 17.292
      Dann verschiebs bitte... ;)
    • KingMORe
      KingMORe
      Bronze
      Dabei seit: 21.06.2008 Beiträge: 3.019
      PS: Auf FTP ist der Rake auf NL10 extrem hoch.
    • Coreprime
      Coreprime
      Platin
      Dabei seit: 24.06.2007 Beiträge: 368
      von 1500 auf 200...hast du auch zu jeder Zeit das BRM befolgt, also bist rechtzeitig abgestiegen im Limit ? ?
    • BigBiber
      BigBiber
      Bronze
      Dabei seit: 17.09.2006 Beiträge: 3.279
      2te hand insta cal mit T7 wie geil ich wunder mich wieder
    • diego666
      diego666
      Silber
      Dabei seit: 19.02.2006 Beiträge: 17.292
      Original von Coreprime
      von 1500 auf 200...hast du auch zu jeder Zeit das BRM befolgt, also bist rechtzeitig abgestiegen im Limit ? ?
      Eigentlich schon, hier und da mal 1-2 Stacks zu früh aufgestiegen oder zu spät abgestiegen, wobei dass im Endeffekt dann auch keine Rolle spielte.
      Ich war bis jetzt nie broke, aber jedes Mal, wenn es bergauf ging, kam ne Phase, die mich komplett wieder hat von vorne anfangen lassen.
      Teilweise dann so Situationen, wo man als 80:20 oder 70:30 Favorit immer nur dann gewonnen hat, wenn der andere einen kleinen Stack hatte. Sobald er mehr hatte, haben die 20-30% gegriffen, wo ich verlier.
      Da fängt man irgendwann an und glaubt den Scheiß von wegen Varianz und langfristig zählt Glück nicht, nicht mehr.
    • diego666
      diego666
      Silber
      Dabei seit: 19.02.2006 Beiträge: 17.292
      Original von BigBiber
      2te hand insta cal mit T7 wie geil ich wunder mich wieder
      Ich würde gerne mal wissen, was in deren Köpfen so abgeht.
      Selbst, wenn er denkt, ich bluffe, kann er mit seiner T high keine Bäume ausreißen und auf die str8 kann er da nun auch nicht spekulieren.
    • cruz
      cruz
      Bronze
      Dabei seit: 17.12.2006 Beiträge: 1.226
      respekt, dass du noch immer die motivation hast weiterzuspielen. seit meinem großen cashout kriege ich auch nur auf den sack in den entscheidenden situationen. man brauch wohl trotz dem ganzen strategischen denken das herz eines gamblers, ansonsten kann die varianz echt auffen sack gehen. wenigstens weisst du jetzt schon, dass der glücksfaktor auch auf ne längere zeit nicht zu unterschätzen ist, andere müssen das erst später lenen(mich eingeschlossen)
    • CptKaracho
      CptKaracho
      Bronze
      Dabei seit: 10.08.2008 Beiträge: 75
      in meinem gefühlte 3 monate andauernden downswing freue ich mich riesig über tage an denen ich nicht so viele suckouts erleide.
      und über instacaller wie der mit T 7 kann ich nur lachen und ich bemittleide diese typen, auch wenn sie gegen mich gewinnen. Denn wer weiss wie viel kohle sie schon einzahlen mussten???