Orca - He is the Man :D

    • TheHolyBible
      TheHolyBible
      Bronze
      Dabei seit: 11.07.2006 Beiträge: 107
      Hallo Orca,

      Spiele nun auch schon 5k Hände PLO 200 und es läuft ganz gut. Ich habe ein zwei Videos gesehen, ein Buch gelesen und sonst eigentlich nur ein wenig mit logischem Denken gespielt.

      Du scheinst auch theoretisch sehr gut bewandert zu sein. Darf man fragen, was du bisher so gemacht hast um so gut zu werden und wie deine Laufbahn verlaufen ist. Würde mich daran gerne ein wenig orientieren.
  • 6 Antworten
    • pmoneyx1
      pmoneyx1
      Bronze
      Dabei seit: 06.11.2006 Beiträge: 4.786
      Orca erzähl bitte irgendwas , nur gibt ihm keine tipps . Gefällt mir gar nicht das es doch paar leute gibt die O8 lernen wollen :o
      Spielt doch alle holdem oder plo weiter ^^

      Ne scherz , auch wenn deine frage an orca ging , kann ich dir vorweg schonmal sagen das alle mögliche theorie zu nutzen zwar wichtig ist , aber ansonsten einfach spielen spielen spielen , ich bin mir eig fast sicher das orca von nl holdem zu plo gekommen ist und dann ab und an mal o8 gespielt hat und dann angefangen hat sich mehr damit zu beschäftigen und durchs viele spielen viel erfahrung gesammelt hat ( Wollt nur mal nen Tipp abgeben :D ).

      So und nun schluss mit dem gefrage , geht mal alle brav nl holdem plo oder sonst was spielen und lernen , aber lasst die finger von O8 Danke ^^ :P
    • TheHolyBible
      TheHolyBible
      Bronze
      Dabei seit: 11.07.2006 Beiträge: 107
      Habe mir nun zwei Büche geholt und bin unaufhaltsam :D

      NL Holdem Cash Game habe ich btw nie gespielt - Stud, Triple Draw :D Ansonsten nur Sngs und Turniere

      BTW: Wo spielst du das?

      Man muss nur ganz oben sein, bevor der Boom richtig losgeht :D
    • pmoneyx1
      pmoneyx1
      Bronze
      Dabei seit: 06.11.2006 Beiträge: 4.786
      Naja O8 wird wohl noch ne ganze ganze weile eine nicht gern gespielte variante bleiben und das ist au gut so , ich spiele auf FullTilt und wollte gerade eig auf PL100 aufsteigen , blöd war nur das der erste richtige downswing den ich bei O8 hatte nachem aufstieg passiert ist , naja nicht weiter schlimm.
      Ehm ist deine br so groß das du mit PL200 anfangen kannst ? Auch wenn O8 sehr varianz arm ist würde ich da nicht gleich mit PL200 anfangen , da verwandelst du ohne genug erfahrungen ein varianz armes in ein varianz reiches spiel imo ^^
      Fang doch erstmal mit ka PL50 an und sammel erfahrung , geld verdienen kannst du wenn du große edge gegenüber deinen gegner hast .
    • TheHolyBible
      TheHolyBible
      Bronze
      Dabei seit: 11.07.2006 Beiträge: 107
      Hallo pmoneyx1

      mein BR Management ist leider eh nicht das Beste. Das weiss ich selber, aber bei PL 100 oder PL 50 konzentriere ich mich nicht wirklich so. Habe dann einfach 2k meiner BR für Omaha Hi lo abgezwackt und immer nur einen Tisch gespielt, sodass ich mich komplett auf den komnzentrieren konnte. 10 Stacks sind selbst in Hi lo recht wenig - Mein Shot lief aber gut und so bin ich gleich bei dem Spiel geblieben und auch auf dem Limit.

      Nun fange ich an, mich damit wirklich sehr ernsthaft zu beschäftigen. Wie gesagt nicht die optimale Strategie und bin damit auch in Omaha schon mal auf die Nase gefallen :D

      Zur Zeit spiele ich noch bei Party Poker. Daher auch nun mein guter Status. Wollte aber demnächst auch noch einen zweiten Anbieter suchen. Bei Full Tilt laufen aber recht wenig Spiele oder?

      Lesen tue ich gerade das Omaha Standardwerk von Hwang und High Los Split Poker von Zee. Am Meisten lernen tue ich aber durch Videos zb mit Mike Matusow :D :D :D

      Habe auch vor mich in den nächsten Wochen hier im Forum aktiv zu beteiligen. Schön, dass es auch andere Hi lo Spieler gibt, mit denen man sich dann austauschen kann.


      Was ich an Orkas Kommentaren so gut finde ist, dass er das alles so gut begründen kann. Ich lasse mich da oft immer von Gefühl leiten. :P
    • OrcaAoc
      OrcaAoc
      Gold
      Dabei seit: 06.08.2006 Beiträge: 4.812
      Zu Omaha gekommen bin ich da mir Hold them zu langweilig ist, insbesondere war für mich immer ein Problem das Shortstacks im NL Hold Them Bereich das Spiel zu Idiotenpoker degradieren. Bei Turnieren und SNGs das selbe in Grün, einfach zu viel Push or Fold.

      Angefangen mit Omaha 8/b habe ich dann weil mich bei Omaha HI gestört hat das es Preflop kaum Hände gibt die eine grosse Edge haben sodass irgendwelche Donkeys immer Pre Flop All In gehen können (insbesondere in Turnieren oder gegen Shortstacks nervt das ohne ende) ohne das man sie dafür ausreichend bestrafen kann und die Varianz dadurch das man dauernd gamblen muss riesig wird.
      Ich habe erstmal Omaha 8/b FL gespielt um ein Gefühl für das Spiel zu bekommen. Das lief auch ganz gut aber irgendwo war es auch relativ uninteressant da man auf den niedrigen Limits immer nur A2xx A3xx grindet.

      Mein erster Versuch PLO 8/b zu spielen war dann aber eher nicht so erfolgreich weil ich das wie FL gespielt habe und immer schön mit A2xx reindonated habe. Ich habs dann aber irgendwann nochmal versucht und es ging dann auch da ich das Spiel mittlerweile besser verstanden hatte.
      Nachdem es dann auf den unteren Limits ganz gut lief habe ich mich auch an PLO 8/b 600 und höher versucht aber da musste ich dann leider feststellen das ich wenn überhaupt nur wenig Edge habe, zumindest nicht soviel um den Rake klar zu schlagen. Da auf den Limits dann auch richtig aggro gespielt wird wird zudem die Varianz für Omaha 8/b dort untypisch gross.
      Ich spiele im Moment meist PLO 8/b 200 oder Turniere, Problem ist ich bin dafür bischen arg overrolled (ok es gibt sicherlich schlimmere Probleme ^^)
      Daher suche ich gerade nach Alternativen, eventuell will ich in nächster Zeit auch mal Live Poker antesten.

      Um mich weiterzuentwickeln lese ich ziemliche viele Bücher. Für PLO 8/b hat mir dabei denke ich Hwang am meisten gebracht.
      Videos schaue ich auch ziemlich viele aber das hat mir für Omaha 8/B eigentlich nichts gebracht da es dafür keine guten Videos gibt (zumindest nicht auf den Seiten auf denen ich registriert bin).
      Ich bewerte auch ziemlich viele Hände, das lustige dabei ist das man da oft an Stellen was lernt an denen man es gar nicht vermutet. Oft ist es so das man etwas als selbstverständlich richtig annimmt und dann fragt jemand - ist das wirklich so ? Dann schaut man genauer nach und stellt fest es ist nicht so :P - z.b. Equity A322ds vs KK** oder AA** habe ich demletzt ziemlich falsch eingeschätzt und ich war mir voher so sicher das ich es genau weiss lol.

      Ich versuche mich auch mental zu verbessern, ich denke das ist der Aspekt den die meisten Pokerspieler total unterschätzen. Um möglichst ausgeruht zu sein spiele ich höchstens bis etwa 1.00 Uhr Nachts damit ich mir meinen Schlafrythmus nicht kaputtmache. Ausserdem gehe ich fast jeden Tag einmal joggen bzw. im Winter ins Fitnesstudio.
    • pmoneyx1
      pmoneyx1
      Bronze
      Dabei seit: 06.11.2006 Beiträge: 4.786
      TheHolyBible wenn du neben Partypoker noch woanders spielen willst , kann ich noch Pokerstars empfehlen , die PLO8 Turniere sind nice und cashgame ist immer genug los. Wenn ich da getrackt wäre würde ich da auch spielen , aber so spiel ich dort halt mtts only.
      Was bei Omaha8 halt wie bei anderen varianten sehr wichtig ist , ist halt gedult.
      Viele Anfänger neigen dazu any A2 überzubewerten und machen zuoft schlechte calls mit , mag sein das viele kombinationen sehr schön aussehen aber in wirklichkeit sind sie standard fold im O8 , als ich mit O8 anfing hab ich auch den fehler gemacht zuviele highhands zu spielen . Man muss sich halt im klaren sein was optimale boards für die verschiedensten hände sind die man spielt , deshalb foldet man am zb mit A2QJds auf nem 458 flop wenn man nicht gerade sowas wie minbets callen muss , darauf solltes du schonmal achten eben wie schon gesagt mit lowonly nicht overplaying zu betreiben.
      Ich sehe dann auch spieler in den verschiedensten varianten die sich auch wenn mal 1-2 regulars am tisch sind nicht genug konzentrieren. Ob das nun MTTs oder am cashgame tisch ist , die konzentration zum spiel der gegner und deinem eigenen Spiel muss da sein , nur weil in O8 viele leute kein plan haben und die verrücktesten sachen am tisch machen ist O8 spielen kein easy going , wenn man langfristig erfolg haben will muss man daran arbeiten , und damit meine ich nicht mal 1 video gucken und mal 1-2 monat ne hand ins forum stellen. Dies ist nun nicht auf dich bezogen sondern allgemein gemeint , ich zb nehme auf des öfteren mal vids auf und höre mir meine erklärungen zu meinem eigenen Spiel an und da entdeckt man dann auch schonmal den ein oder anderen Fehler.
      Maybe lade ich demnächst mal eins hoch , sofern die quali und alles stimmt.


      Wünsche dir jedenfalls viel glück ^^



      Gruß

      pmoneyx1