php

    • PPlay
      PPlay
      Bronze
      Dabei seit: 28.07.2007 Beiträge: 1.002
      hey leute..
      ich hät da ma n anliegen.. also is absolutes php basic.. ich hab nur etwas den anfang verschlafen und müsste jetzt bis morgen mit php eine ausgabe schreiben, die mir alle zahlen von 0-100 aufzählt aber nur die, die auch durch 2 teilbar sind.. wenn das einer schnell posten könnte wär super =)
      ich werd mir das auch angucken und mir php mal reinziehn.. aber bis morgen is mir das zu knapp :D
      danke schonmal im vorraus

      EDIT: ich hab ne neue aufgabe bekommen, die lautet eine funktion erstellen, die zwei zahlen multipliziert. jetzt kommt der haken, ich darf nich mal schreiben, sondern soll das alles mit plus machen zb: 3*3 = 3+3+3 .. jemand ne idee?
      wäre wieder sehr sehr dankbar
  • 21 Antworten
    • brontonase
      brontonase
      Bronze
      Dabei seit: 12.08.2006 Beiträge: 16.958
      musst einfach ne schleife laufen lassen
      und die schleifenvariable mit modulo 2 beharken
      wenn das ergebniss 0 ist ist die zahl ohne rest durch 2 teilbar
      und du gibst sie aus
    • Schnaps666
      Schnaps666
      Bronze
      Dabei seit: 18.08.2006 Beiträge: 97
      for ($i=1;$i<101;$i++){
      if($i%2==0){
      echo "$i";
      }
      }
    • PPlay
      PPlay
      Bronze
      Dabei seit: 28.07.2007 Beiträge: 1.002
      danke leute =)
    • Picahulu
      Picahulu
      Bronze
      Dabei seit: 23.06.2006 Beiträge: 902
      Original von Schnaps666
      for ($i=0;$i<101;$i++){
      if($i%2==0){
      echo "$i";
      }
      }
      FYP soll ja von 0 bis 100 gehen ;)
    • brontonase
      brontonase
      Bronze
      Dabei seit: 12.08.2006 Beiträge: 16.958
      Original von Picahulu
      Original von Schnaps666
      for ($i=0;$i<101;$i++){
      if($i%2==0){
      echo "$i";
      }
      }
      FYP soll ja von 0 bis 100 gehen ;)

      stürzt das programm dann nicht ab wegen der division durch 0 ?
    • DerIch
      DerIch
      Bronze
      Dabei seit: 25.02.2007 Beiträge: 1.331
      Original von brontonase
      Original von Picahulu
      Original von Schnaps666
      for ($i=0;$i<101;$i++){
      if($i%2==0){
      echo "$i";
      }
      }
      FYP soll ja von 0 bis 100 gehen ;)

      stürzt das programm dann nicht ab wegen der division durch 0 ?
      wo siehst du eine division durch null ich sehe nur divisionen durch 2

      und mann sollte der übersichtlichkeithalber vllt echo "$i<br>" schreiben
    • brontonase
      brontonase
      Bronze
      Dabei seit: 12.08.2006 Beiträge: 16.958
      Original von DerIch
      Original von brontonase
      Original von Picahulu
      Original von Schnaps666
      for ($i=0;$i<101;$i++){
      if($i%2==0){
      echo "$i";
      }
      }
      FYP soll ja von 0 bis 100 gehen ;)

      stürzt das programm dann nicht ab wegen der division durch 0 ?
      wo siehst du eine division durch null ich sehe nur divisionen durch 2

      und mann sollte der übersichtlichkeithalber vllt echo"$i< \br>" schreiben
      0:2 wenn die schleifenvariable mit 0 initalisiert wird
    • DerIch
      DerIch
      Bronze
      Dabei seit: 25.02.2007 Beiträge: 1.331
      Original von brontonase
      Original von DerIch
      Original von brontonase
      Original von Picahulu
      Original von Schnaps666
      for ($i=0;$i<101;$i++){
      if($i%2==0){
      echo "$i";
      }
      }
      FYP soll ja von 0 bis 100 gehen ;)

      stürzt das programm dann nicht ab wegen der division durch 0 ?
      wo siehst du eine division durch null ich sehe nur divisionen durch 2

      und mann sollte der übersichtlichkeithalber vllt echo"$i< \br>" schreiben
      0:2 wenn die schleifenvariable mit 0 initalisiert wird
      und das is keine division durch 2? ;)
    • chrishtp
      chrishtp
      Bronze
      Dabei seit: 18.03.2006 Beiträge: 66
      <Klugscheiß

      for ($i=0;$i<101;$i=$i+2)
      echo "$i";

      Klugscheiß>
    • Schnaps666
      Schnaps666
      Bronze
      Dabei seit: 18.08.2006 Beiträge: 97
      Original von chrishtp
      for ($i=0;$i<101;$i+=2)
      echo "$i";
      geht noch etwas kürzer
    • Caramba1988
      Caramba1988
      Bronze
      Dabei seit: 12.05.2008 Beiträge: 89
      Original von Schnaps666
      Original von chrishtp
      for ($i=0;$i<101;$i+=2)
      echo "$i";
      geht noch etwas kürzer

      ja das ist war, aber ich halte die kurzschreibweise von php nicht für sinnvoll, ich mag lieber universal lesbaren quellcode...


      achja wer php lernne möchte , denn kann ich die dvd's von video2brain ans herz legen, die sind klasse! da lernt man am anfang schon ne ganze menge und weiterführende kenntnisse eignet man sich dann durch foren, ausprobieren und viel lesen an :)
    • trixz111
      trixz111
      Bronze
      Dabei seit: 02.09.2007 Beiträge: 902
      Original von Caramba1988
      Original von Schnaps666
      Original von chrishtp
      for ($i=0;$i<101;$i+=2)
      echo "$i";
      geht noch etwas kürzer

      ja das ist war, aber ich halte die kurzschreibweise von php nicht für sinnvoll, ich mag lieber universal lesbaren quellcode...


      achja wer php lernne möchte , denn kann ich die dvd's von video2brain ans herz legen, die sind klasse! da lernt man am anfang schon ne ganze menge und weiterführende kenntnisse eignet man sich dann durch foren, ausprobieren und viel lesen an :)
      alle v2b-dvds sind sehr gut um das entsprechende thema zu lernen :)
    • PPlay
      PPlay
      Bronze
      Dabei seit: 28.07.2007 Beiträge: 1.002
      hat jemand auch eine antwort auf mein edit? =)
      ich bedanke mich schonmal im vorraus
    • elbarto132
      elbarto132
      Bronze
      Dabei seit: 24.03.2008 Beiträge: 4.622
      setz dich halt mal selber damit auseinander....

      hinweise:
      du brauchst ne funktion, übergibst das der einfachheit halber (bzw wahrscheinlich erwartet euer lehrer sowieso das ihr es so macht....) vor und hinter dem * einfach getrennt, und dann brauchste noch eine for schleife....

      und ich bin stark dafür das ihm nu keiner die fertige lösung postet
    • DerIch
      DerIch
      Bronze
      Dabei seit: 25.02.2007 Beiträge: 1.331
      $a = <zahl1>;
      $b = <zahl2>;
      $c = 0;
      for ($i=0;$i < $a;$i++)
      $c += $b;
      echo "$c";
    • TimboTombo
      TimboTombo
      Global
      Dabei seit: 31.01.2006 Beiträge: 855
      1. Aufgabe:

      code:
      <?php for($x=0;$x<=100;$x++){ echo $x."";} ?>
    • elbarto132
      elbarto132
      Bronze
      Dabei seit: 24.03.2008 Beiträge: 4.622
      Original von TimboTombo
      1. Aufgabe:

      code:
      <?php for($x=0;$x<=100;$x++){ echo $x."";} ?>
      [x] fail
    • PPlay
      PPlay
      Bronze
      Dabei seit: 28.07.2007 Beiträge: 1.002
      Original von elbarto132
      setz dich halt mal selber damit auseinander....

      hinweise:
      du brauchst ne funktion, übergibst das der einfachheit halber (bzw wahrscheinlich erwartet euer lehrer sowieso das ihr es so macht....) vor und hinter dem * einfach getrennt, und dann brauchste noch eine for schleife....

      und ich bin stark dafür das ihm nu keiner die fertige lösung postet
      sorry aber mal ganz ehrlich.. ich hab nich nach einer moralapostel gefragt, sondern nach ner lösung.. es wär echt nett, wenn einer ne lösung postet.. aber ich zwinge ja keinen dazu.. und ich habe vor mich damit auseinander zu setze, aber im moment hab ich n bisschen viel um den kopf
    • Th4Cr1ps
      Th4Cr1ps
      Bronze
      Dabei seit: 05.04.2007 Beiträge: 240
      Original von elbarto132
      setz dich halt mal selber damit auseinander....

      hinweise:
      du brauchst ne funktion, übergibst das der einfachheit halber (bzw wahrscheinlich erwartet euer lehrer sowieso das ihr es so macht....) vor und hinter dem * einfach getrennt, und dann brauchste noch eine for schleife....
      und ich bin stark dafür das ihm nu keiner die fertige lösung postet
      was stimmt mit leuten wie dir eig nicht?
    • 1
    • 2