KK - Gegen ultrapassiv Fisch folden?

    • Furo
      Furo
      Bronze
      Dabei seit: 06.04.2007 Beiträge: 11.046
      Hatte heute das Vergnügen gegen einen ultra passiven Fisch zu spielen, der besonders in seiner 3bet Range sehr nitty ist (1.06% 3bet auf 360 Hände). Wenn ich nunmal die Range im Equilator eingeb, erhalte ich KK+....
      Also steh ich in dieser Situation nahezu immer gegen AA, wäre das ein Grund die Hand preflop aufzugeben? Oder ist die Samplesize noch zu gering? Mir war ja dann vorher schon klar, dass ich gegen AA laufe, wie man sieht stimmte das ...




      Poker Stars $0.25/$0.50 No Limit Hold'em - 6 players
      The Official DeucesCracked.com Hand History Converter

      BTN: $40.25
      SB: $16.20
      BB: $49.25
      Hero (UTG): $61.75
      MP: $76.00
      CO: $77.30

      Pre Flop: ($0.75) Hero is UTG with K :heart: K :spade:
      Hero raises to $2, 1 fold, CO calls $2, BTN raises to $5, 2 folds, Hero raises to $15, 1 fold, BTN raises to $40.25 all in, Hero calls $25.25

      Flop: ($83.25) 3 :club: 3 :spade: 6 :diamond: (2 players - 1 is all in)

      Turn: ($83.25) A :diamond: (2 players - 1 is all in)

      River: ($83.25) 9 :spade: (2 players - 1 is all in)

      Final Pot: $83.25
      BTN shows A :club: A :spade: (a full house, Aces full of Threes)
      Hero shows K :heart: K :spade: (two pair, Kings and Threes)
      BTN wins $80.25
      (Rake: $3.00)
  • 11 Antworten
    • HeinzWaescher
      HeinzWaescher
      Bronze
      Dabei seit: 02.09.2006 Beiträge: 1.696
      [ ] Samplesize
      [x] nh
      [x] lvl !?
    • YoungBuck311
      YoungBuck311
      Bronze
      Dabei seit: 13.05.2007 Beiträge: 4.049
      Hab ich mich auch heute gefragt, wie soll ich gegen sone passive Station spielen?

      Villain auf 2,8k Hands, 1,17% 3bet


      Known players: (for a description of vp$ip, pfr, ats, folded bb, af, wts, wsd or hands click here)
      SB:
      $13.70
      CO:
      $191.68
      BU:
      $87.65
      Hero:
      $252.63
      MP3:
      $27.01
      BB:
      $105.72

      0.50/1 No-Limit Hold'em (6 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Texas Grabem 1.9 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is MP2 with Q:heart: , Q:diamond:
      Hero raises to $3.50, 2 folds, BU raises to $11.00, 2 folds, Hero calls $7.50.

      Flop: ($23.50) 2:spade: , 3:heart: , 3:spade: (2 players)
      Hero checks, BU bets $18, Hero raises to $122.00, BU raises to $76.65 (All-In).

      Turn: ($222.15) 6:club:
      River: ($222.15) J:diamond:


      Final Pot: $222.15

      Results follow (highlight to see):
      BU shows [ As, Ah ] two pairs, Aces and Threes
      Hero shows [ Qh, Qd ] two pairs, Queens and Threes
      Hero wins $45.35 USD with two pairs, Queens and Threes.
      BU wins $173.30 USD with two pairs, Aces and Threes.


      Fold Preflop, c/f flop? Ich mein auf dem Board geht Standard Fish mit TT und JJ und 99 auch easy broke, aber die 3bettet er anscheinend nicht.
      (btw ja ich weiß dass das dementsprechend schlecht gespielt ist)
    • Furo
      Furo
      Bronze
      Dabei seit: 06.04.2007 Beiträge: 11.046
      Original von Duedey
      [ ] Samplesize
      [x] nh
      [x] lvl !?
      no lvl, serious business here. Ich lieg doch selbst mit KK dann gegen seine 3bet Range hinten?! Wie soll man dagegen agieren? Mag zwar nen Fisch sein, aber wenn er nur AA und KK 3bettet ists doch eigentlich dann nen easy fold?


      @youngbuck: genau das mein ich^^
    • D4niD4nsen
      D4niD4nsen
      Bronze
      Dabei seit: 14.11.2007 Beiträge: 9.468
      WENN er das tut, ja.

      Aber es ist einfach nicht möglich einen nur auf KK / AA zu readen. Die Varianz kann auch bei 20k Händen so groß sein das er nie in nen Spot kam wo er Queens in dem Spot spielen konnte. Gleiches kann auch für AKs stattfinden.

      Dazu kommen Faktoren wie er kann auf Tilt sein, nach nem Beat frustriert sein etc. und dann ballern solche Leute halt auch irgendwann zum ersten mal ihre Queens oder AKs rein.

      Spiel einfach "das perfekte Spiel" und ihr seit unexploitable und macht keinen Verlust ;)
    • TheBlackJack
      TheBlackJack
      Bronze
      Dabei seit: 19.04.2007 Beiträge: 822
      Easy shove, bei sowas guck ich nichma auf die Stats, instabroke dude!
      Außerdem hast du bei 360 hands michtma annährend ne Samplesize um ihn auf KK und Aces setzen zu können, von dem her nobrainer call.
    • Wolf87
      Wolf87
      Bronze
      Dabei seit: 21.04.2007 Beiträge: 2.160
      @YoungBuck

      Gegen den Gegner kannst du unbesorgt QQ preflop weglegen. Es werden jetzt bestimmt wieder welche kommen die das dementieren, aber was bringt dir QQ wenn du ausschließlich gegen einen villain spielst, der nur KK und AA und - an guten Tagen mal QQ oder AK - 3bettet. Du bist immer gegen seine Range hinten.
    • proudcastle
      proudcastle
      Bronze
      Dabei seit: 28.05.2005 Beiträge: 3.483
      Solang ich keinen sicken Read auf Villain hab und weiß, dass er auch mit was schlechterem als AA 4/5bettet, muck ich alles. Überleg mir sogar je nach Seite AA zu folden, weil der Rake ist schon sick.. da brauch ich ja nicht splitten. Außerdem bringt nen AA preflop-fold implied luck... dann gewinnste mit deinen nächsten beiden Craphands auf jeden Fall.
    • YoungBuck311
      YoungBuck311
      Bronze
      Dabei seit: 13.05.2007 Beiträge: 4.049
      Original von proudcastle
      Solang ich keinen sicken Read auf Villain hab und weiß, dass er auch mit was schlechterem als AA 4/5bettet, muck ich alles. Überleg mir sogar je nach Seite AA zu folden, weil der Rake ist schon sick.. da brauch ich ja nicht splitten. Außerdem bringt nen AA preflop-fold implied luck... dann gewinnste mit deinen nächsten beiden Craphands auf jeden Fall.
      bist ja ein witziger kerl, aber was sollen sone scheiß bbv antworten hier bringen? merkst du garnicht wie das einfach nur nervt und unproduktiv ist.

      kein wunder dass hier keine ordentlichen strategie diskussionen aufkommen, wenn so random nerds wie du sich immer profilieren müssen.
    • MiiWiin
      MiiWiin
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 01.03.2007 Beiträge: 64.801
      Da es nahezu unmöglich ist, einen Gegner auf AA zureaden, sollte man mit KK preflop keinen fold finden. Dazu gibts auch bereits viele Diskussionen (zu finden hier => Hier

      Mit QQ sieht die Sache natürlich anders aus. Mit den reads über sein 3-bet Verhalten kann man OOP QQ auf folden.
    • barthelli
      barthelli
      Bronze
      Dabei seit: 26.02.2007 Beiträge: 3.879
      80BB deep und er 3bettet, du kannst NIE IM LEBEN auf die 3bet folden. Nachdem du die 4bet gemacht hast, hast ja fast noch nen correkten Call, wenn du seine Karten siehst. ;)
    • ErikNick
      ErikNick
      Bronze
      Dabei seit: 10.07.2006 Beiträge: 5.921
      muaahaaha ... 360 Hands ... ey, Tiger - neulich hab ich nach ner Stunde 4-tabling aufgegeben, weil ich völlig Carddead war, da hatte ich für die Session auch knapp 300 Hände mit Nit-Stats ... wenn du mich dann für die erste spielbare Hand so gereaded hättest ... oh-oh ...