Tische nun alle Tight??

    • LoveMeOrHateMe
      LoveMeOrHateMe
      Global
      Dabei seit: 06.10.2006 Beiträge: 2.748
      Hallo zusammen!!

      Ich habe das Gefühl, dass auf 0,5/1$ (Fixed Limit) nur noch Deutsche bzw. TAG's hocken!!

      Preflop werden meist nur die Blind gestealed oder protectet und den Flop bestreitet man meistens HU oder mit max 2-3 Leuten!!! 80% Deutsche am Tisch!!

      Das ist mir jetzt schon die letzten paar Tage aufgefallen!!!

      War das bei euch auch so ( auch auf anderen Limits )?

      Hat das wirklich was zu tun mit dem Wegfall der Amis???????

      Gruß LoveMeOrHateMe
  • 40 Antworten
    • BlackFlush
      BlackFlush
      Global
      Dabei seit: 01.06.2006 Beiträge: 2.879
      Es gibt auf 0.5/1 noch immer Fische. Genau wie auf 1/2... Alles Einbildung.

      Ich kann meine Behauptung durch PO & GLH beweisen. Und du?
    • vortex
      vortex
      Global
      Dabei seit: 31.01.2005 Beiträge: 1.345
      ihr seid alles soooo kuhl, das musste mal gesagt sein
    • SaLTy
      SaLTy
      Bronze
      Dabei seit: 24.01.2006 Beiträge: 1.925
      auch TAGs sind scheiße

      NL100 ok

      33er speed sehr ok
    • Fredd20
      Fredd20
      Bronze
      Dabei seit: 28.01.2006 Beiträge: 1.232
      Ich ess gerne Spaghetti
    • suru
      suru
      Bronze
      Dabei seit: 23.05.2005 Beiträge: 3.735
      schonmal vor 2 wochen 1/2 FR gespielt?
      DAS war tight und zwar hammer
      mittlerweilwe gehts auf jedenfall
    • schiep
      schiep
      Black
      Dabei seit: 11.04.2006 Beiträge: 13.601
      Also 0.5/1 SH sowie 1/2 SH ist fischig.
      (btw suru warum spielst du denn 1/2? :D )
    • RobTheTop
      RobTheTop
      Bronze
      Dabei seit: 12.02.2006 Beiträge: 1.218
      fakt ist: auf meinem Limit gibt es keine netten Callingstations mehr, die mir alle guten Hände runtercallen.

      Wo vorher ein Full House einen riesen Pot gebracht hat (dank ami fischen), wird jetzt nur gefoldet.

      Schaut euch nur mal die average Potsizes an.

      ein aktuelles Beispiel: 85 Dollar Shorthanded ist momentan die größte av. Potsize bei 400 Dollar No Limit.

      Ich habe immer auf den Tischen gespielt wo die av. Potsize bei 130 und mehr lag.

      Also ich bin momentan unzufrieden...
    • suru
      suru
      Bronze
      Dabei seit: 23.05.2005 Beiträge: 3.735
      Original von schiep
      (btw suru warum spielst du denn 1/2? :D )
      10-12 tabling
      $/h war ok und PP/h auch (Party Time ftw! :D )
      winrate zwar nur bei 2.xx BB aber naja machste nix
    • niemand
      niemand
      Bronze
      Dabei seit: 28.08.2006 Beiträge: 58
      hahaha ja fürchtet euch wenn wir zu euch hoch kommen sind wir schon durch die hölle gegangen. eure schule war nicht so hart, wir unsere hahaha
    • crash0r
      crash0r
      Bronze
      Dabei seit: 11.08.2005 Beiträge: 419
      die tische sind definitiv tighter geworden...auf 2/4FR findest keine 4 tische mehr die spielbar sind...das schon nen problem.
    • RobTheTop
      RobTheTop
      Bronze
      Dabei seit: 12.02.2006 Beiträge: 1.218
      es ist zum heulen ... :/

      check/raise bringt garnix mehr .. früher warn die amis immer drauf eingestiegen und haben schön geblufft .. aber jezz ... NIX .. :***(


      edit: Ich muss das ganze nochmal etwas relativieren.

      Es gibt natürlich ein Paar Fische. Aber die SuperMega Fische mit VPIPs von >70 sind nicht mehr da (auf 400 dollar NL).

      Z.B. sagte mir ein AmiFisch mal nachdem er viel geld an mich verloren hatte er sei Multimillionär und es würde ihm einen Scheiss ausmachen, dass er hier geld verliert. So leute gibt es in Europa halt noch net soo viele.

      Aber, zusätzlich habe ich auch grad einen Downswing und treffe die Flops net mehr wirklich.

      Daher kann es sein, dass ich etwas überreagiere.
    • TGOAT
      TGOAT
      Bronze
      Dabei seit: 11.02.2006 Beiträge: 684
      Original von niemand
      hahaha ja fürchtet euch wenn wir zu euch hoch kommen sind wir schon durch die hölle gegangen. eure schule war nicht so hart, wir unsere hahaha
      Ich fürchte niemand
    • ErikNick
      ErikNick
      Bronze
      Dabei seit: 10.07.2006 Beiträge: 5.921
      Jo, ich weiss auch nicht was das ganze Rumgejammere soll, von wegen tight und so ... war bisher nie anders. So nen 30 Vpip sehe ich selten und wenn, dann für 5 Minuten und es geht wieder runter auf die üblichen 15%. Bei 20 rede ich schon von nem Fischteich. Da muss man dann halt zusehen, wie man seine Kohle reinholt. Blindstealen, genau. Und warten, dass einem ein Stealer reinläuft, wenn man gerade was hat. Und dicke Pötte kriegt man halt seltener. Na und? Man muss Tags halt als Tags spielen :-)
    • BoPer
      BoPer
      Bronze
      Dabei seit: 04.08.2006 Beiträge: 4.992
      jetzt trennt sich die spreu vom weizen. das da die spreu natürlich rumheult ist irgendwie selbstverständlich.
    • infernogott
      infernogott
      Bronze
      Dabei seit: 15.02.2005 Beiträge: 11.188
      Original von BoPer
      jetzt trennt sich die spreu vom weizen. das da die spreu natürlich rumheult ist irgendwie selbstverständlich.
      und der weizen freut sich natürlich nur noch gegen tags zu spielen :rolleyes: macht doch null fun an so mega tighten tischen
    • BoPer
      BoPer
      Bronze
      Dabei seit: 04.08.2006 Beiträge: 4.992
      Original von infernogott
      Original von BoPer
      jetzt trennt sich die spreu vom weizen. das da die spreu natürlich rumheult ist irgendwie selbstverständlich.
      und der weizen freut sich natürlich nur noch gegen tags zu spielen :rolleyes: macht doch null fun an so mega tighten tischen
      viel spreu weiß nicht das es die spreu ist. und nicht jede spreu hört sofort auf wenn es festellt das er die spreu ist. spreu kann auch mal glück haben und meint dann weizen zu sein. hmm jetzt ein schönes weizen. lecker.
    • vizilo
      vizilo
      Bronze
      Dabei seit: 13.02.2006 Beiträge: 1.449
      Ich finde man sollte es sich selbst so schwer wie möglich machen, denn nur dadurch wird man besser. Also immer gegen TAGs an ultratighten Tischen spielen und wenn in 10 Jahren die Amis zurück kommen, hat man solide Grundlagen, um die so richtig auszunehmen. Have fun!
    • matjes
      matjes
      Bronze
      Dabei seit: 18.08.2006 Beiträge: 1.811
      Original von vizilo
      Ich finde man sollte es sich selbst so schwer wie möglich machen, denn nur dadurch wird man besser. Also immer gegen TAGs an ultratighten Tischen spielen und wenn in 10 Jahren die Amis zurück kommen, hat man solide Grundlagen, um die so richtig auszunehmen. Have fun!

      Hoffe mal das war Ironie ;) . Denn wenn du tatsächlich 10Jahre lang nur gegen Tags spielen willst und dann noch ne positive BR hast, dann brauchst keine Amis mehr ;)
    • breathingslow
      breathingslow
      Bronze
      Dabei seit: 21.02.2006 Beiträge: 4.002
      aktion 1 fisch pro tisch

      alle sind glücklich