Toilettenbesuch Minus EV??

    • Saturas
      Saturas
      Bronze
      Dabei seit: 04.10.2006 Beiträge: 57
      Guten Tag!
      Ich habe heute eine neue Problematik beim Pokern entdeckt. Vielleicht kann mir jemand helfen. Und zwar verspürte ich auf einmal Harndrang, sodass ich die Toilette besucht habe. Als ich zurück kam (hatte mich extra beeilt, aber trotzdem die Hände gewaschen... nicht dass jemand denkt, ich sei unhygienisch), habe ich gemerkt, dass ich soeben wegen Timeout A's gefoldet habe!
      Jetzt stellt sich mir die Frage, ob man beim Pokerspielen überhaupt aufs Klo gehen darf? Das ist doch eigentlich Minus EV.
  • 57 Antworten
    • Funkmaster
      Funkmaster
      Bronze
      Dabei seit: 30.04.2005 Beiträge: 4.073
      der ausgefuchste pokerpro hat immer ne flasch fanta neben sich stehn.

      edit: und für klay wäre n toilettenbesuch eben deutlich +ev gewesen :D
    • cubaner
      cubaner
      Bronze
      Dabei seit: 05.03.2006 Beiträge: 4.245
      Original von Funkmaster
      der ausgefuchste pokerpro hat immer ne flasch fanta neben sich stehn.
      ne leere versteht sich :tongue:
    • BlindGuardian
      BlindGuardian
      Bronze
      Dabei seit: 24.09.2005 Beiträge: 55
      bzw man fuellt sie immer wieder auf. ein trinkbares perpetuum mobile quasi ;>
    • Saturas
      Saturas
      Bronze
      Dabei seit: 04.10.2006 Beiträge: 57
      Könnt Ihr mal ernst bleiben^^
    • xxshadyxx
      xxshadyxx
      Bronze
      Dabei seit: 21.05.2006 Beiträge: 221
      Original von BlindGuardian
      ein trinkbares perpetuum mobile quasi ;>
      ROFL
    • FaLLout86
      FaLLout86
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 22.02.2005 Beiträge: 6.450
      habt ihr keinen laptop? :D
    • klay
      klay
      Bronze
      Dabei seit: 27.09.2005 Beiträge: 3.213
      Original von Funkmaster
      der ausgefuchste pokerpro hat immer ne flasch fanta neben sich stehn.

      edit: und für klay wäre n toilettenbesuch eben deutlich +ev gewesen :D
      :( :( :( :( :( :( :( :( :( :( :( :( X( ;( ;( ;( ;( ;( ;(
    • OurSilence
      OurSilence
      Bronze
      Dabei seit: 01.02.2006 Beiträge: 1.673
      Klo ist wirklich ein Problem. Entweder man setzt sich bei den Blinds auf Sit out und muss eben so lange anhalten, oder man versucht es extrem schnell über die Bühne zu bringen. Bei 4-Tabling geht das bei mir regelmäßig in die Hose. (Wo sind die Wortspielwitzler??? ;) )!

      Also anhalten oder bezahlen! ;(
    • schiep
      schiep
      Black
      Dabei seit: 11.04.2006 Beiträge: 13.601
      Ich habe es nur einmal geschafft, nirgendwo Sit Out zu sein. Sonst sinds durchschnittlich immer 2-3. Total lästig. Will so'n Astronautenstuhl.
    • SlannesH
      SlannesH
      Black
      Dabei seit: 23.01.2005 Beiträge: 7.738
      Sit Out = thx, anders hab ichs bei 8 tablen noch nicht hinbekommen.

      Spielt man nur einen Table, ist es relativ easy. Man wartet bis man UTG ist, folded da seine Hand (die Chance das man hier was spielbares hat ist eh sehr gering) und rennt los. Da zuerst die Hand gespielt werden muss und man in der nächsten last to act ist (man sitzt im BB der als letzes pf sagen muss, was zu tun ist), hat man ne realtiv große Zeitspanne von 1-1 1/2min, das MUSS reichen ^^

      MfG
    • moridin
      moridin
      Bronze
      Dabei seit: 16.03.2006 Beiträge: 264
      Laptop mit wireless löst all eure Probleme ;)

      Bei mir ist allerdings der empfang auf dem Klo nicht optimal.
    • KornyK
      KornyK
      Bronze
      Dabei seit: 08.02.2006 Beiträge: 257
      Original von Funkmaster
      der ausgefuchste pokerpro hat immer ne flasch fanta neben sich stehn.

      Fanta is schlecht! Dann sieht meine Freundin die Flasche und trinkt nen Schluck ... Bier wäre da besser, das mag sie nicht, aber sie würde sich wundern, wieso ich beim Pokern Alkohol trinke ...



      Ne, das Problem nicht einfach zu lösen, wenn man so wie ich 'ne Urinflasche ablehnt.


      Entweder man setzt sich bei den Blinds auf Sit out


      Beim Multitabling ist das aber ein Problem, da man ja lange warten muss, bis alle Tische ausgeblindet sind und dann bis man wieder einsteigen kann.
      Der Verlust an Spielzeit (massig Hände!) ist hier doch negativer zu bewerten als eine gute Starthand zu folden! Zumal die Wahrscheinlichkeit, dass man spielbare Hände verliert ja auch gegeben ist.
      D.h. ich würde den Verlust als
      (gefoldete Hände/100 * BB/100) berechnen
    • SunTzu81
      SunTzu81
      Black
      Dabei seit: 08.08.2006 Beiträge: 1.646
      Oder man spielt einfach Stud und hat das Problem gar nicht erst :D
    • Q1Q1
      Q1Q1
      Bronze
      Dabei seit: 17.04.2006 Beiträge: 654
      Also mit dem Laptop auf dem Pott zu sitzen ist natürlich ne feine Aktion. Mache ich bisweilen auch. Und dann frage ich mich jedes mal wie gestört ich eigentlich schon bin.
      Am sinnvollsten wäre es wohl auto-blinds auszustellen. Den nächsten BB nicht zu bezahlen und nach erledigtem Geschäft wieder auf den BB zu warten. Als guter Poker spieler muss man schließlich auch geduldig sein. :rolleyes:

      Und wenn beides nicht geht, muss Du halt an Deiner Technik arbeiten um die Aktionsdauer zu senken. Ich denke da an Einpacken unterwegs etc.
    • Itachi
      Itachi
      Bronze
      Dabei seit: 22.09.2006 Beiträge: 3.787
      Also um das mit dem -EV zu klären..
      wenn man 2BB / 100 macht, und für den Durchschnittsdung mal 4 Hände pro Tisch ansetzt, macht man statistisch 0,08 BB Verlust.

      Das nich viel, und für nen freien Darm vertretbar.

      Ich hab übrigens letztens 10BB durch Rockets verloren.
      Die sind auch keine Gewinngarantie.. wie ich lernen musste.

      ßbrigens: Nie in nem Heads-Up Sit&Go out-sitten (?)
      ... wie ich auch lernen musste...
    • Player06
      Player06
      Global
      Dabei seit: 15.02.2006 Beiträge: 5.915
      einfach blinds aussetzen und sein geschäft in aller ruhe erledigen. des ganze herum hudeln hat noch keinen was bracht.
    • bonifaz
      bonifaz
      Bronze
      Dabei seit: 19.11.2005 Beiträge: 1.149
      Formel1-Fahrer machen einfach in die Hose.

      Windeln für Erwachsene wären auch noch eine Alternative :D
    • DanielJ
      DanielJ
      Bronze
      Dabei seit: 06.05.2006 Beiträge: 192
      Die Diskussion ist eigentlich müßig, da dann jede Tätigkeit die nicht mit Pokern zu tun hat -EV ist.

      Aber um bei der Berechnung zu bleiben. Selbst wenn das zur Toilette gehen Verzichtskosten darstellt. Ich bin der Meinung das dies durch ein verbessertes Spiel aufgrund gestiegener Konzentration überkompensiert werden kann.
    • Abbadon810
      Abbadon810
      Bronze
      Dabei seit: 07.03.2006 Beiträge: 288
      als ich zivi gemacht habe, hatten wir so kondome mit einem schlauch vorne dran, die einfacha uf die nudel und den beinbeutel angeschlossen, dann hast du circa 3 liter luft!