Keine Verbindung zum Datenbankserver

    • KotteTHC
      KotteTHC
      Global
      Dabei seit: 20.06.2007 Beiträge: 2.798
      Hi, ich habe den elephant in einer frühen phase ausprobiert und irgendwann deinstalliert. eben habe ich mir die lizenz für den dickhäuter abgeholt, die aktuellste version (0.60) gesaugt und installiert.
      beim start muss ich ja ne datenbank anlegen, dabei bekomme ich folgende fehlermeldung:

      Es konnte keine Verbindung zum Datenbankserver aufgebaut werden!
      Erweiterte Info:
      Failed to establish a connection to 127.0.0.1

      kann ich als einfacher dau ^^ nicht viel mit anfangen. also einfach mal alles wieder deinstalliert, neugestartet und neu installiert. zur sicherheit auch nach der löschanleitung für postgresql nachgeschaut, ob auch alles weg ist (den tipp mit der windowssuche sollte früher im text eingebaut werden ;-)). bis auf eine postgres.exe.xx.pf datei im windows/prefetch ordner wurde nichts weiteres gefunden, was postgre* ist.
      nun gut, alles wieder installiert, problem besteht weiterhin.

      ja, nu sitz ich hier und suche rat.
  • 7 Antworten
    • minos
      minos
      Bronze
      Dabei seit: 09.06.2006 Beiträge: 97
      Mir gehts genauso ?(

      Kann mal einer helfen please oder liegts wirklich nur an der postgre Geschichte?
    • Blindhunter7
      Blindhunter7
      Bronze
      Dabei seit: 08.03.2008 Beiträge: 190
      ja hab ich auch das gleiche problem!Hab alles mögliche probiert geht aber nicht immer die gleiche fehlermeldung!

      hirlfe biiiiiiiiiittttttttttttttttttttttteeeeeeeeeeeee
    • KotteTHC
      KotteTHC
      Global
      Dabei seit: 20.06.2007 Beiträge: 2.798
      tja, paar tage und zig versuche später geb ichs auf. hab jetzt nen kumpel an die installation gelassen, der sich mit SQL-datenbanken wesentlich besser auskennt als ich, aber auch er bekam nur die altbekannte fehlermeldung raus.
      hab auchs nach dem anleitungsvideo machen wollen, allerdings kommt bei mir eine eingabemaske nicht, die im video allerdings auftaucht (und zwar die bei 3.45). dann bringt auch so ein dau freundliches video wenig :-/
    • minos
      minos
      Bronze
      Dabei seit: 09.06.2006 Beiträge: 97
      Liegts vielleicht auch an Windows? Also ich hab Win2000 und würde sehr ungern für den Elephant auf XP wechseln!
    • galam
      galam
      Bronze
      Dabei seit: 06.03.2005 Beiträge: 11.136
      Nein das sollte alles so funktionieren. ANleitung zur manuellen Installation findet sich hier:

      Zuerst hab ich PostgreSQL deinstalliert : Anleitung
      Danach hab ich Elephant deinstalliert ( Systemsteuerung ---> Software + Ordner gelöscht)
      Nun Elephant nochmals installiert und dann Manuell PostgreSQL (die datei ist im Elephant Ordner). Anleitung für PostgreSQL

      Zu beachten ist:
      1. Namen und Passwörter müssen klein geschrieben werden!
      2. Beim einloggen in elephant wird NICHT der Name des Benutzers verwendet. (Also in der Einleitung muss der Name fristo zum einloggen in elephant benutzt werden)
    • cjheigl
      cjheigl
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 09.04.2006 Beiträge: 24.498
      Hatte das gleiche Problem. Ursache: Postgresql 8.3 war bei mir bereits installiert, weil es von einem anderen Programm benutzt wird.

      Lösung: Der von Elephant vorgegebene Benutzername "elephant" muss auf den Benutzernamen geändert werden, unter dem die postgres-installation eingerichtet wurde (bei mir: postgres). Eventuell in der Systemverwaltung nachsehen, welche Benutzer auf dem eigenen Rechner überhaupt eingerichtet sind oder in den Notizen, die man sich bei der postgres-Installation hoffentlich gemacht macht. Einen Benutzer in der Systemverwaltung manuell einrichten mit dem Namen "elephant" funktioniert nicht!

      Wenn man postgres auch für andere Programme als den Elephant nutzen will (sagen wir für Pokertracker 3), dann empfiehlt es sich, die Erstellung des Benutzerkontos für postgres nicht von Elephant machen zu lassen, da der das vielleicht nicht so einrichtet, wie man sie für andere Programme braucht.
    • KotteTHC
      KotteTHC
      Global
      Dabei seit: 20.06.2007 Beiträge: 2.798
      habs durch zufall hinbekommen

      musste postgre auch manuell installieren

      bei der installation musste ich mehrfach usernamen und passwörter vergeben

      als ich in jedem eingabefeld das selbe wort eingegeben habe hats dann auch später beim elephant mit diesem wort geklappt.

      eine fehlerursache war, dass ich mein passwort mit groß und kleinbuchstaben gewählt habe. wie hier schon erwähnt wurde gehen nur kleinbuchstaben.

      mein problem ist gelöst, der thread kann meinetwegen gehijacked werden.