sng niveau

    • qwoggle
      qwoggle
      Bronze
      Dabei seit: 04.03.2006 Beiträge: 78
      kann es sein, dass seit wegfall der amis, das niveau der sngs deutlich schlechter geworden ist?

      ich spiele 33 dollar sngs und da sind wirklich zum größtenteil pfeiffen dabei.
      Ich sehe einige leute die mit JTo in der ersten hand preflop all in pushen und so aktionen...

      hat jemand ähnliche erfahrungen gemacht?
  • 34 Antworten
    • Flowjob
      Flowjob
      Bronze
      Dabei seit: 16.02.2006 Beiträge: 2.617
      also ich find sie sind genau gleich geblieben bzw. etwas tighter geworden...

      mfg
    • mhjw
      mhjw
      Black
      Dabei seit: 02.03.2006 Beiträge: 205
      Also ich spiel die 11er, und find die sind ziemlich gleich geblieben.
      Kommt hald auch auf die Uhrzeit an.

      Michi
    • Face12
      Face12
      Black
      Dabei seit: 27.07.2006 Beiträge: 4.756
      Also besser ists auf keinen Fall geworden imho.
    • Abnoe
      Abnoe
      Black
      Dabei seit: 06.04.2005 Beiträge: 2.834
      11er sind imho in den early händen bisschen tighter geworden. also so 6+handed gibts anfangs nun nichtmehr. aber leute die ihr tpmk gerne mal am flop pushen findet man zu hauf.
    • Fantomas741
      Fantomas741
      Bronze
      Dabei seit: 13.08.2006 Beiträge: 7.645
      Seit die Ammis weg waren war ich noch nich ITM :) kann aber auch nen Standard SNG Downswing sein :D
    • zorro1
      zorro1
      Global
      Dabei seit: 22.04.2006 Beiträge: 106
      also ich hab das gefühl, dass hier bei den sng alle irre geworden sind.

      beispiel:

      ich halte KK

      Flop K A 8 rainbow
      als ich nun raise kommt von 2 leuten ein reraise bzw. rereraise.
      ich habe mich dazu durchgerungen mitzugehen( fehler?!)

      Turn 3 (ohne flushgefahr )

      wieder reraise bzw. rereraise.

      da ich mir nun ziemlich sicher war, dass einer der beiden AA halten
      würde habe ich gefoldet.

      River 2

      der gewinner der hand hielt A2o (das 2.Paar also erst auf dem River)
      der andere der bis zum showdown mitgegangen ist A6o

      ich weiss ja nicht wie ihr spielt, aber ich halte das für wahnnsinn( aber!!!! es hat funktionert).

      Im ßbrigen war ich am ende 3. und der ''kerl'' 1.
      War übrigens laut PP ein Deutscher.

      P.S. Vielleicht könnt ihr ja mal posten wie lange eurer längster sng
      downswing war,d.h. wie viele sng habt ihr hintereinander gespielt ohne itm zu sein? würde mich mal ein interessieren.
    • skibbel
      skibbel
      Bronze
      Dabei seit: 24.02.2006 Beiträge: 1.874
      Ich hab auf 68 25$ SnGs -16% ROI 36% ITM 2x 1. 13x 2. 10x 3.

      Mein heftigster Down bisher.
    • francis05
      francis05
      Bronze
      Dabei seit: 23.10.2005 Beiträge: 1.324
      Original von zorro1
      also ich hab das gefühl, dass hier bei den sng alle irre geworden sind.

      beispiel:

      ich halte KK

      Flop K A 8 rainbow
      als ich nun raise kommt von 2 leuten ein reraise bzw. rereraise.
      ich habe mich dazu durchgerungen mitzugehen( fehler?!)

      Turn 3 (ohne flushgefahr )

      wieder reraise bzw. rereraise.

      da ich mir nun ziemlich sicher war, dass einer der beiden AA halten
      würde habe ich gefoldet.

      River 2

      der gewinner der hand hielt A2o (das 2.Paar also erst auf dem River)
      der andere der bis zum showdown mitgegangen ist A6o

      ich weiss ja nicht wie ihr spielt, aber ich halte das für wahnnsinn( aber!!!! es hat funktionert).

      Im ßbrigen war ich am ende 3. und der ''kerl'' 1.
      War übrigens laut PP ein Deutscher.

      P.S. Vielleicht könnt ihr ja mal posten wie lange eurer längster sng
      downswing war,d.h. wie viele sng habt ihr hintereinander gespielt ohne itm zu sein? würde mich mal ein interessieren.

      du hast dein set gefoldet ?(
    • lordTasse
      lordTasse
      Bronze
      Dabei seit: 17.01.2005 Beiträge: 3.847
      Original von zorro1
      also ich hab das gefühl, dass hier bei den sng alle irre geworden sind.

      beispiel:

      ich halte KK

      Flop K A 8 rainbow
      als ich nun raise kommt von 2 leuten ein reraise bzw. rereraise.
      ich habe mich dazu durchgerungen mitzugehen( fehler?!)

      Turn 3 (ohne flushgefahr )

      wieder reraise bzw. rereraise.

      da ich mir nun ziemlich sicher war, dass einer der beiden AA halten
      würde habe ich gefoldet.

      River 2

      der gewinner der hand hielt A2o (das 2.Paar also erst auf dem River)
      der andere der bis zum showdown mitgegangen ist A6o

      ich weiss ja nicht wie ihr spielt, aber ich halte das für wahnnsinn( aber!!!! es hat funktionert).

      Im ßbrigen war ich am ende 3. und der ''kerl'' 1.
      War übrigens laut PP ein Deutscher.

      P.S. Vielleicht könnt ihr ja mal posten wie lange eurer längster sng
      downswing war,d.h. wie viele sng habt ihr hintereinander gespielt ohne itm zu sein? würde mich mal ein interessieren.
      willst du mich verarschen? du foldest set kings weil du schiss vor set aces hast? lol
      das is ne hand womit ich sowas von easy allin bin auch wenn 5 leute vor mir raisen ;)
    • BennyTK
      BennyTK
      Bronze
      Dabei seit: 16.02.2006 Beiträge: 1.644
      bin auch sprachlos...kannste doch nicht folden!
    • francis05
      francis05
      Bronze
      Dabei seit: 23.10.2005 Beiträge: 1.324
      Original von lordTasse

      willst du mich verarschen? du foldest set kings weil du schiss vor set aces hast? lol
      das is ne hand womit ich sowas von easy allin bin auch wenn 5 leute vor mir raisen ;)
      ich war zuerst :P
    • skibbel
      skibbel
      Bronze
      Dabei seit: 24.02.2006 Beiträge: 1.874
      :D :D Gar nicht gesehen.

      Fold Preflop.
    • Flowjob
      Flowjob
      Bronze
      Dabei seit: 16.02.2006 Beiträge: 2.617
      mein heftigster down sin 100 sit and gos nur break even

      mfg
    • Rolo23
      Rolo23
      Bronze
      Dabei seit: 18.04.2005 Beiträge: 743
      hehe da wollte jemand den laydown des jahrhunderts machen
    • Kysus80
      Kysus80
      Bronze
      Dabei seit: 01.07.2006 Beiträge: 1.632
      haha was nen dummer laydown :/
    • Penishaubize
      Penishaubize
      Bronze
      Dabei seit: 04.06.2006 Beiträge: 4.876
      Original von zorro1
      also ich hab das gefühl, dass hier bei den sng alle irre geworden sind.

      beispiel:

      ich halte KK

      Flop K A 8 rainbow
      als ich nun raise kommt von 2 leuten ein reraise bzw. rereraise.
      ich habe mich dazu durchgerungen mitzugehen( fehler?!)

      Turn 3 (ohne flushgefahr )

      wieder reraise bzw. rereraise.

      da ich mir nun ziemlich sicher war, dass einer der beiden AA halten
      würde habe ich gefoldet.

      River 2

      der gewinner der hand hielt A2o (das 2.Paar also erst auf dem River)
      der andere der bis zum showdown mitgegangen ist A6o

      ich weiss ja nicht wie ihr spielt, aber ich halte das für wahnnsinn( aber!!!! es hat funktionert).

      Im ßbrigen war ich am ende 3. und der ''kerl'' 1.
      War übrigens laut PP ein Deutscher.

      P.S. Vielleicht könnt ihr ja mal posten wie lange eurer längster sng
      downswing war,d.h. wie viele sng habt ihr hintereinander gespielt ohne itm zu sein? würde mich mal ein interessieren.
      Finger weg vom Handreading.
    • SGDJens
      SGDJens
      Bronze
      Dabei seit: 11.02.2006 Beiträge: 176
      lool also ich bin ja nun kein SnG Experte - aber mit KK+K ein raise, reraise und rereraise am flop ?( - hast du da gecalled um nicht gleich all in zu sein? Meine Güte, von solchen Händen und der Action träumt man doch - besser gehts doch gar nicht für nen SnG!
    • hotmusic
      hotmusic
      Bronze
      Dabei seit: 06.03.2006 Beiträge: 195
      Hab zwar erst wenige 11$ SnGs seit dem gespielt, aber in der early Phase ist es ein bisschen tighter geworden. Schlechte Spieler gibts noch genug, aber halt nicht mehr so ganz viele wie früher.
    • Marvl
      Marvl
      Bronze
      Dabei seit: 12.03.2005 Beiträge: 3.556
      Original von zorro1
      Turn 3 (ohne flushgefahr )

      wieder reraise bzw. rereraise.

      da ich mir nun ziemlich sicher war, dass einer der beiden AA halten
      würde habe ich gefoldet.
      Sorry, dass ich auch noch in den Chor mit einstimme, aber spätestens hier wäre wohl jeder von uns ohne mit der Wimper zu zucken all-in gegangen.
      Du musst aufpassen, dass Du nicht aufgrund einer paranoiden Autosuggestion vergisst, andere plausible Möglichkeiten durchzugehen.

      Original von zorro1
      P.S. Vielleicht könnt ihr ja mal posten wie lange eurer längster sng
      downswing war,d.h. wie viele sng habt ihr hintereinander gespielt ohne itm zu sein? würde mich mal ein interessieren.
      Ich hatte 8 ohne ITM hintereinander und immerhin 24 sieglose.
    • 1
    • 2