NL25SH und NL50SH hin und her

    • neppi88
      neppi88
      Bronze
      Dabei seit: 20.02.2007 Beiträge: 915
      Hi,

      spiele seit ~1 Jahr Poker und Versuche zur Zeit auf NL50 aufzusteigen jedoch ohne Erfolg. Habe es bis jetzt 3x versucht und musste immer auf NL25 zurück und rebuilden. Alle Versuche hab ich mit 1250$ BR gestartet und bin ab 750$ wieder auf NL25 runter. Habe sogut wie alle Strategieartikel gelesen, lese Handbewertungen hier und bei 2+2 und hab sämtliche Low Stakes Series auf DeucesCracked angeschaut und versucht umzusetzen. Weiß einfach net was ich falsch mache und Motivation sinkt immer weiter. Ratschläge any1?

      Hier noch bissel Stats & Graph Zeugs:

      alle Stats:



      NL50 Graph:



      Overall Graph (NL25 + NL50):



      Haben andere ähnliche Probleme? Wieviel Anläufe habt ihr für NL50 gebraucht?
  • 30 Antworten
    • philgo
      philgo
      Bronze
      Dabei seit: 27.09.2007 Beiträge: 2.257
      Original von neppi88
      Haben andere ähnliche Probleme?
      Wieviel Anläufe habt ihr für NL50 gebraucht?
      Nein.
      Einen Anlauf.
    • neppi88
      neppi88
      Bronze
      Dabei seit: 20.02.2007 Beiträge: 915
      Danke, große Hilfe
      Jetzt wird es sicher bergauf gehen :rolleyes:
    • Werther1774
      Werther1774
      Bronze
      Dabei seit: 18.03.2007 Beiträge: 16
      Table Selection: Die Fische auf NL50 sind gleich schlecht wie auf NL25, die "Regs" hingegen nicht.

      Schau dich öfters mal im Handbewertungsforum um, find ich persönlich relativ hilfreich. Eigene Hände posten ist auch hilfreich, ich bin dafür zu faul.

      Weiss halt nicht, was du sonst noch so für Fehler machst. Scared Money? Openlimpst du, coldcallst du öfters? Spielst du deine Draws zu passiv? Bist du oft oop?
    • neppi88
      neppi88
      Bronze
      Dabei seit: 20.02.2007 Beiträge: 915
      Original von Werther1774
      Schau dich öfters mal im Handbewertungsforum um, find ich persönlich relativ hilfreich.
      Mach ich, hier im Forum und bei 2+2

      Original von Werther1774
      Openlimpst du, coldcallst du öfters?
      Ähm.. Openlimpen never, coldcallen halt auf Setvalue oder 87s+ IP vllt mal

      Original von Werther1774
      Spielst du deine Draws zu passiv?
      Kann ich net allgemein beantworten, hab halt Probleme Draws postflop oop zu spielen. Weiterhin noch in limped pots wenn ich oop mein Toppair bette und called werde steh ich am Turn meistens auch etwas planlos da. Ähnlich geht es mir in 3bet pots
    • crameLBON
      crameLBON
      Bronze
      Dabei seit: 26.06.2007 Beiträge: 4.913
      Naja, aber die stats sehen recht solide aus und deine w$woSD sind auch noch positiv... bis ja nur bei den showdown-winning im minus...
      also entweder gehst du zu light broke oder du wirst halt momentan derbst weggeluckt...
    • tetraspack
      tetraspack
      Bronze
      Dabei seit: 26.04.2007 Beiträge: 350
      Joa. kenn ich zu gut, war genau in der selben Situation wie du. Hab auch 4 mal gebraucht um den Austieg zu schaffen und dabei 700$ auf nl50 gelassen. Auf 25 immer ordentlich up und dafür auf 50 umso mehr down; jetzt läufts aber!

      Also lass dich nicht entmutigen und probiers nochmal.

      Tableselection kann ich auch nur weiterempfehlen, va wenn du bei party spielst auch mal die jackpot-tische dazunehmen, weil die leute da noch viel schlechter sind.
      Im Spiel dann vlt auch öfter mal isolieren und die ein oder andre loose 3-bet im Bu vs. CO, ansonsten einfach nur Valuepoker betreiben.
    • neppi88
      neppi88
      Bronze
      Dabei seit: 20.02.2007 Beiträge: 915
      Original von lemarcGER
      also entweder gehst du zu light broke oder du wirst halt momentan derbst weggeluckt...
      Glaub im Moment ists nen Mix aus beidem :(

      Original von tetraspack
      Im Spiel dann vlt auch öfter mal isolieren und die ein oder andre loose 3-bet im Bu vs. CO
      Jo klar mach ich eigentlich, weiß auch nicht woran es liegt. Spiele leider nicht auf Party sondern auf Stars aber genügend Honks gibts dort auch.
      Beim ersten NL50 Versuch hab ich versucht mein Game etwas aufzuloosen, hat eher weniger geklappt, beim 2. Versuch dann wieder probiert - doing. Beim 3. Versuch dann probiert etwas mehr nitty zu spielen mit selbem Resultat.
    • Ocayn
      Ocayn
      Bronze
      Dabei seit: 05.11.2007 Beiträge: 252
      habe z.Z das selbe problem, udn suche jemanden der motiviert ist, dass in angriff zu nehmen! ;)

      d.h. für mich: regelmäßige u2u coachings, gemeinsames theorie lernen und hände besprechen(bei interesse)

      falls du lust auf sowas hast meld dich bei mir

      Skype: Ocayn
      ICQ: 439080174

      mfg
    • Ghostmaster
      Ghostmaster
      Global
      Dabei seit: 24.05.2006 Beiträge: 39.937
      Woran liegts das du fast 3% Unterschied im PFR und Vpip hast zwischen den Levels?
    • chrsbckr75
      chrsbckr75
      Bronze
      Dabei seit: 15.02.2007 Beiträge: 3.693
      Gleiches Prob. schaffe allerdings nicht NL25SH
    • Ocayn
      Ocayn
      Bronze
      Dabei seit: 05.11.2007 Beiträge: 252
      @ghost

      er meinte doch, dass er versucht hat losser zu werden auf nl50, wobei 17/14 denk ich ma recht gut zu spielen ist auf nl50
    • Ghostmaster
      Ghostmaster
      Global
      Dabei seit: 24.05.2006 Beiträge: 39.937
      Ja aber er begibt sich in mehr Spots die er noch nicht handeln kann. Und wenn man dann ein knappes BRM fährt muss man wieder runter. Es wäre sinnvoller eine Stilumstellung auf dem Limit auszuprobieren, dass man schon schlägt und nicht auf nem neuen Limit mit doppelter Kohle .
    • neppi88
      neppi88
      Bronze
      Dabei seit: 20.02.2007 Beiträge: 915
      Naja habs wie gesagt auch probiert indem ich extrem nitty auf dem Limit gespielt hab (im 3. Versuch) und das Resultat ist das Selbe. Langsam fehlt auch das Selbstvertrauen ;)

      Und wenn man dann ein knappes BRM fährt muss man wieder runter.


      25 Stacks find ich net wirklich knapp.
    • toatreffnix
      toatreffnix
      Bronze
      Dabei seit: 19.10.2007 Beiträge: 657
      Ich stecke zur Zeit im zweiten Aufstiegsversuch auf nl50 und bin wegen dem ersten fehlgeschlagenen Versuch noch dick im Minus auf dem limit, im Moment läuft es aber akzeptabel - trotz der schlechtesten session ever die Tage mit 7 stacks down in 1.5k Händen nur durch suckouts/setups.

      Trotzdem kein Grund mehr zum tilten für mich, Grund: "Ich grinde zwischendurch Freude" auf nl25, d.h. wenn ich mal nicht so gut drauf bin oder es auf nl50 nicht gut läuft spiele ich halt 'ne Weile nl25, bevor ich nl50 weiterspiele. Dadurch bin ich aktuell etwas overrolled, aber mir gefällt das wesentlich besser so auch mal einen downswing wegstecken zu können und mich an der im Wohnzimmer stehenden, durch Poker finanzierten Wii zu erfreuen, als wie beim ersten downswing richtig scheiße drauf zu sein, als meine halbe BR draufging.

      Ich erzähl das, weil dein BRM ja recht ps.de-Artikel konform ist und du auf nl50 prozentuell doch einiges von deiner br verlierst. Vielleicht hilft dir ja ein tighteres brm zusammen mit dem vermehrten posten der teuren Hände, da sind eventuell mehr schlechte Hände dabei als du denkst - und tilt ist auch auf keinen Fall zu unterschätzen.

      Ansonsten ein Trost: Varianz kann einem auch 4ptbb auf nl25 über 100k hands und knapp -1ptbb auf nl50 über 40k hands bescheren. 5ptbb an edge habe ich auf nl50 sicher nicht verloren bei gleicher Spielweise und den donks die da weiterhin rumlaufen :P .
    • neppi88
      neppi88
      Bronze
      Dabei seit: 20.02.2007 Beiträge: 915
      [x] hilfreicher Beitrag
      Endlich mal, danke für deine Tipps!
    • ew55
      ew55
      Global
      Dabei seit: 03.02.2007 Beiträge: 1.829
      kenne das problem...habe auch 3 oder 4 versuche gebraucht...
      mein tipp: wenn NL25 gut läuft grinde dich hoch bis ca 1,7 oder 1,8k dann kannst du ganz geruhigt NL50 spielen ohne erfolgsdruck und dann tut man sich einfach leichter und spielt besser. zu tight für SH IMO so 20/17 wär angemessen
    • rambofranjo
      rambofranjo
      Bronze
      Dabei seit: 27.08.2007 Beiträge: 4.266
      ich hab zwei anläufe gebraucht und bei mir ging es die ersten 25K hände nur rauf runter rauf runter, schrecklich diese zeit aber man muss sich an die häufigeren 3bets/floats/agro fishe usw gewöhnen und sein spiel verbessern dann läuft es halt wieder.

      ...hehe bei mir gings dann steil berg auf bis ich fast eine nl100 30 stacks BR hatte doch leider kamm dann der 11stack down :-(, aber nicht aufgeben das wird schon :D

      was mir imens geholfen hat ist hände posten(jedoch qualitativ gute, mit eigenen gedanken) und noch dazu einfach mal selbst hände bewerten, am anfang ist es klar machst du fehler und schreibst unsinn aber genau das verbessert dein eigenes spiel
    • DerEismann
      DerEismann
      Silber
      Dabei seit: 17.07.2007 Beiträge: 2.084
      Wo spielst du?
      Auf Titan z.B. ists zu bestimmten Zeiten echt schwer genug fischige Tables zu finden, Party hingegen sind immer reichlich Donks vorhanden. Bin deshalb wieder bei Party, rigged sind eh beide Seiten, aber imo Fische>Rakeback.
      Hab btw auch einen Anlauf gebraucht für NL50, allerdings mit 40 Stacks aufgestiegen und erstmal 10 Stacks down (was mir seither auch immer wieder mal passiert ist).
      Table Selection und ABC Poker, dann sollte man zumindest net verlieren auf NL50.
    • neppi88
      neppi88
      Bronze
      Dabei seit: 20.02.2007 Beiträge: 915
      Spiel auf Full Tilt da sind eigentlich immer kranke Leute unterwegs auf den Micros
    • 1
    • 2