vorinstalliertes vista, formatieren mit beliebieger dvd möglich?

    • moxela
      moxela
      Black
      Dabei seit: 04.06.2006 Beiträge: 642
      hallo,

      also ich habe ein notebook mit vorinstallierten windows vista home premium. nun will ich aber das ganze system neu formatieren und partitions anlegen und diese recovery-cds nerven doch arg, da man da noch lauter Schrott mitgeliefert kriegt und nicht nach belieben partinions anlegen kann. unten am notebook habe ich ja meinen vista key aufgeklebt. kann ich jetzt einfach irgendeine vista installations-dvd nehmen und mit meinem key formatieren und installieren oder geht das nicht?

      ich habe irgendwo auch aufgeschnappt, dass man sich für wenig geld eine vistainstallationsdvd liefern lassen kann jedoch ohne key. bloß habe ich nicht gefunden wo und wie, vielleicht weiß da auch jemand bescheid.

      danke
  • 3 Antworten
    • seidula
      seidula
      Bronze
      Dabei seit: 26.05.2005 Beiträge: 933
      Ich schließe mich mal an, würde mich auch intressieren, weil mein Dell bald eintrudelt.
    • Semmel5
      Semmel5
      Bronze
      Dabei seit: 24.07.2006 Beiträge: 29
      Also Dell liefert normalerweise orginal Vista DVD mit aus, also keine Recovery Versionen, war zumindest bei meinem Dell Laptop so. Ich habe auch recht schnell meine Installation neu mit der beiligenden DVD neu aufgesetzt um den ganzen unnötigen Kram loszuwerden.
    • xJimJimx
      xJimJimx
      Bronze
      Dabei seit: 03.03.2007 Beiträge: 2.566
      ich hab meinen auch komplett formatiert, und selber Vista drauf gehauen. Du musst dir halt nur selber alle Treiber besorgen und in der richtigen Reihenfolge installieren.

      btw: gäbs alle treiber auch für XP hätte ich mir das wieder drauf gemacht^^

      warum kann man eigentlich von der 150GB C partition nicht mehr als 4 GB abzwacken? 50GB reichen odch völlig für Vista^^