"Netzwerkkabel nicht angeschlossen"

    • Kuschelbaer
      Kuschelbaer
      Black
      Dabei seit: 08.04.2006 Beiträge: 5.499
      Hab gestern meinen brandneuen Acer Aspire PC bekommen, der auch hervorragend lief. Nach einem Neustart jedoch bekomm ich keine Internet-Vrbindung mehr hin, da angeblich kein Netzwerkkabel angeschlossen ist.
      Kabel ist ok, an Laptop angeschlossen funktioniert alles.
      Netzwerk-Treiber neu installiert hat auch nicht geholfen.
      Woran kanns liegen?
  • 8 Antworten
    • Itachi
      Itachi
      Bronze
      Dabei seit: 22.09.2006 Beiträge: 3.787
      "Kabel nicht angeschlossen" kann zwischen Router (bzw. Modem) und PC-Steckplatz alles sein.
      Sowas z.B.:
      - Router aus
      - Router kaputt
      - Steckbuchse im Router kaputt
      - Kabel kaputt

      Ich glaube, die Meldung kommt sogar, wenn der Router einfach keine Inet-Verbindung hat.

      Du könntest mal schauen, ob dein PC die richtigen IP-Einstellungen hat.

      Wenn es mit deinem Alten problemlos ging, und der neue streikt, liegts wohl am Rechner. Und da er neu ist, wirds kein Hardware-Problem sein.

      Schau mal, dass du die selbe IP, Subnetmask und Gateway-Adresse hast wie bei deinem alten PC.


      /edit: ohshi-, ich les grade dass es vor einem Neustart mit dem PC alles gut lief?
      Dann... fällt mir auf die Schnelle nichts ein, sorry.
    • Romance22
      Romance22
      Bronze
      Dabei seit: 28.12.2007 Beiträge: 295
      Hast Du die Treiber einfach nochmal drüber installiert?
      Deinstalliere die Netzwerkkarte mal komplett über den Gerätemanager und spiele die Treiber nach Neustart nochmal frisch auf
    • Kuschelbaer
      Kuschelbaer
      Black
      Dabei seit: 08.04.2006 Beiträge: 5.499
      Original von Romance22
      Hast Du die Treiber einfach nochmal drüber installiert?
      Deinstalliere die Netzwerkkarte mal komplett über den Gerätemanager und spiele die Treiber nach Neustart nochmal frisch auf
      Hab Netzwerkkarte deinstalliert und den Treiber nach Neustart neu installert -> keine Änderung
    • netsrak
      netsrak
      Gold
      Dabei seit: 11.03.2006 Beiträge: 37.211
      Notebook ohne Netzteil (d.h. per Akku) in Betrieb? Dann könnte aus Energiespargründen die Netzwerkkarte deaktiviert sein. Ist zumindest bei meinem Dell so und hat mir auch schon manche lustige Fehlersuche gebracht.
    • Kuschelbaer
      Kuschelbaer
      Black
      Dabei seit: 08.04.2006 Beiträge: 5.499
      Is ein Desktop PC
    • jubigti
      jubigti
      Bronze
      Dabei seit: 04.04.2008 Beiträge: 1.314
      liegt auf keinen fall an IP / Subnetmask..

      treiber / Windows / oder eben Hardware Problem..

      ab und an hilft LanVerbindung deaktiveren (Netzwerkverbindungen -> rechts klick -> deaktiveren) und gleich wieder aktivieren.

      meist liegts aber wie oben geschrieben, an Hardware (Router / Kabel / Steckplatz)

      was hast du für einen Router?
    • Petathebest
      Petathebest
      Bronze
      Dabei seit: 22.02.2006 Beiträge: 2.634
      Steht bei der Netzwerkkarte bei IP auf "automatisch beziehen"? Hast du einen Router oder ein Modem? Falls Router: gib mal "Start > Ausführen > im aufgehenden Fenster: "ipconfig" eingeben. Liegt die IP der Netzwerkkarte im Bereich, die der Router vergibt? Beispiel: das Menü meiner Fritzbox rufe ich laut Handbuch auf mit 192.168.178.1 , also die IP des PCs darf sich nur an der letzten Stelle (der 1) unterscheiden. Eventuell ins Handbuch des Routers schauen.

      Ich hatte 2 Fälle, trotz "IP automatisch beziehen" wurde keine bezogen. Habe dann manuell eine vergeben, also bei mir z.B. 192.168.178.33 . Ein anderer Fall war, dass das Bios des Mainboards nur mit dem Netzwerkkartentreiber des Mainboardherstellers lief. Es gibt warscheinlich bei dir 1. Treiber von Acer, 2. Treiber vom Mainboardhersteller, 3. Treiber vom Hersteller der Netzwerkkarte (z.B. Realtek). Da könnte man verschiedene Treiber ausprobieren. Hilft alles nichts, schauen, ob es ein neues Bios gibt. (Bei mir half nur, auf ein älteres umzusteigen). Googeln nach "Sammelthread für dein Mainboard". Dort einlesen bzw Problem posten.

      Grüße

      Peta

      Auf die schnelle hilft natürlich, eine Netzwerkkarte einbauen, hab hier immer eine für 1€ von Ebay rumfliegen. Wäre eine Notlösung, bis der Support von Acer evtl geholfen hat.
    • Kuschelbaer
      Kuschelbaer
      Black
      Dabei seit: 08.04.2006 Beiträge: 5.499
      Merci, werd das nachher mal probieren.

      Die letzten Sachen, die installiert wurden waren Spybot S&D und der CCCleaner. Außer Registry aufgeräumt ist aber nix gemacht worden. Kanns trotzdem irgendwie daran liegen?