Verzögerungen der FL Coachings

    • Liverix
      Liverix
      Bronze
      Dabei seit: 22.02.2007 Beiträge: 525
      Ich höre mir die FL Coachings gerne und regelmäßig an. Mich stört jedoch, dass fast jedes Coaching zu spät anfängt. Es gibt immer ca. 30 Zuhörer die auf das Coaching warten, und dann soll es anfangen, aber irgendwas ist dann immer. Coach nicht da, Mikro geht nicht, Smalltalk wird noch geführt, usw. Die Verzögerungen betragen dabei aber nicht 2 bis 3 Minuten, es kommt regelmäßig vor dass man 15-30 Minuten warten muss bis der Coach an allen vier Tischen sitzt und das Coaching richtig beginnen kann. Oft hat man das Gefühl, dass die Coaches da gar nicht richtig vorbereitet sind. Ich hoffe ich übertreibe da nicht, aber so habe ich das in den letzten 2 Wochen mitbekommen. Will nun auch keinen bestimmten Coach bei Namen nennen, da es sich dabei nicht nur um einen Coach handelt.
      Ich denke wenn man schon 30-50 Zuhörer hat, kann man auch pünktlich beginnen, z.B. Mikro vorher testen, Tische vorher öffnen usw.

      Ansonsten finde ich die Coachings aber sehr gut und, wie ich schon sagte, höre ich immer gerne zu.
  • 20 Antworten
    • NoSekiller
      NoSekiller
      Bronze
      Dabei seit: 29.08.2006 Beiträge: 7.727
      ich versuche eigentl. immer rechtzeitig da zu sein und schaffe das normalerweise auch (bin meißtens schon 10-5 Minuten vorher drin)...

      gestern gabs leider ein Missverständnis, so dass das Coaching auf 18 Uhr verschoben werden musste, aber das kann man leider nicht immer ausschließen...
    • Liverix
      Liverix
      Bronze
      Dabei seit: 22.02.2007 Beiträge: 525
      Keine Sorge, Dich meinte ich nicht ;-) Will ja jetzt auch niemandem etwas vorwerfen, und bestimmte Situationen aufschlüsseln. Ich wollte nur dazu animieren ein bisschen pünklicher und vorbereiteter anzufangen, wenn man merkt, dass man häufig erst 20 Minuten nach Coachingbeginn die Tische langsam anfängt zu öffnen, weil man 10 Minuten zu spät gekommen ist, und dann 10 Minuten lang das Mikro testen musste, usw...
    • Berliner1982
      Berliner1982
      Bronze
      Dabei seit: 12.07.2006 Beiträge: 5.644
      @Liverix

      Mich interessieren da aber schon Namen. ;) Diese dann aber bitte an coaching 'at' pokerstrategy [dot] com senden.

      Allgemein ist das natürlich ein nicht tragbarer Umstand, der alles andere als professionell und damit gut für PokerStrategy ist.
    • hasufly
      hasufly
      Black
      Dabei seit: 01.12.2006 Beiträge: 7.371
      mmh also das erste und einzige mal dass man bei mir länger als vll 5, maximal 10 min warten musste war als wir das public-private-coaching durchgeführt haben, der user mit dem ich verabredet war allerdings gar nicht aufgetaucht ist und andere user, die sich gemeldet haben, dann technische probleme hatten. falls du dich auf dieses coaching beziehst kann ich nur darauf verweisen dass es sich dabei um eine verkettung wirklich unglücklicher zufälle handelte.
    • Liverix
      Liverix
      Bronze
      Dabei seit: 22.02.2007 Beiträge: 525
      Ja, wie gesagt, ich will hier wirklich nicht auf eine bestimmte Situation hinaus, und bestimmte Leute verpetzen! Deswegen werde ich auch keine Namen nennen. Ich weiß, dass das kein toller Zustand ist, aber die Coaches müssen das dann schon selbst einsehen, vielleicht ist mit diesem Post ja ein erster Schritt in diese Richtung erreicht. Wenn nicht, dann werden sich die Beschwerden häufen, und dann wird das vielleicht auch bei PS.de irgendwann ankommen. Vielleicht wird es ja jetzt besser... Ich spiele da wirklich nicht auf ein bestimmtes Coaching an, weil ich dieses bei verschiedenen Coaches, bei verschiedenen Coachings in den letzten Wochen mehrfach erlebt habe, und 2 oder 3 Minuten sind ja ok, aber 20 Minuten finde ich schon sehr viel.
    • SpeedyBK
      SpeedyBK
      Bronze
      Dabei seit: 04.02.2006 Beiträge: 20.039
      Ich weiß nicht, was du willst, ich wahr die letzten monate in wirklich VIELEN Coachings, und die haben auch eigentlich alle pünktlich angefangen. Und wenn nicht, gab es wirklich technische Probleme, die ich an den Coaches lagen.

      Seht lieber mal zu, das ihr die Probleme an diesem Player in den Griff bekommt, damit wird wohl mehr leuten geholfen, als mit diesem Thread hier.

      Und Liverix, entweder richtig oder Klick hier
    • Liverix
      Liverix
      Bronze
      Dabei seit: 22.02.2007 Beiträge: 525
      Ach ja, man kann hier nichts reinschreiben ohne dass geflamed wird :-)

      Ich weiß nicht ob ich das alleine so sehe. Habe diese Meinung aber eigentlich schon öfter gehört. Mir fällt da noch noch ein Coaching ein, das aber diesmal kein FL Coaching war. Nämlich das Coaching mit Schnibl0r. Es gab hundert Zuhörer (oder mehr? Weiß ich nicht mehr genau...) Und die Tische waren erst ca. 30 oder 40 Minuten nach Coachingbeginn geöffnet...

      > Ich weiß nicht, was du willst, ich wahr die letzten monate in wirklich VIELEN Coachings, und die haben auch eigentlich alle pünktlich angefangen. Und wenn nicht, gab es wirklich technische Probleme, die ich an den Coaches lagen.

      Habe doch keinen Coach angegriffen! Nur weil eine Verzögerung nicht an einem Coach lag, heißt es ja nicht, dass ich nicht Kritik äußern darf. Dann liegt es halt an anderen Umständen, die aber, im Interesse von PS.de, gelöst werden sollten, oder etwa nicht? Es gab eine Probleme mit dem Coachingplayer, jetzt will natürlich nicht dass alle Coaches deswegen gefeuert werden. Dann soll sich jemand halt um die Technik kümmern oder sowas...
    • SpeedyBK
      SpeedyBK
      Bronze
      Dabei seit: 04.02.2006 Beiträge: 20.039
      Das Schniblor Coaching wollte ich auch erst in meinem Post erwähnen, aber Schniblor war ja nun nicht der eigentliche Coach, sondern Paxis und der war da, bzw hat sich erstmal darum gekümmert, dass Schnib beikommt.

      Und meinst du nicht, dass man vielleicht eher was ändern könnte, wenn man konkrete ansätze hat? Nach deinem Post ändert sich entweder gar nichts, oder es bekommen einfach alle coaches eins auf den Deckel. Und was haben wir dann davon? Wohl nicht viel.
    • Liverix
      Liverix
      Bronze
      Dabei seit: 22.02.2007 Beiträge: 525
      > wenn man konkrete ansätze hat?

      Die müssen doch von PS.de kommen... Was für konkrete Ansätze sollte ich denn haben? Fällt Dir da was ein. Habe nun in den letzen 2 oder 3 Wochen ca. 3 Coachings erlebt bei denen man mindestens 20 Minuten warten musste bevor es losging. Vielleicht liegts ja an der Varianz, und ich habe da die Ausreisser miterlebt. Aber beim dritten Mal war ich halt schon ein wenig genervt dass man so lange warten muss, dass ich mir dachte dass man es einfach mal anspricht. Ich denke das ist doch schonmal ein guter erster Schritt. Mehr muss doch vorerst nicht gemacht werden. Wenn das aber immer häufiger passieren wird, werden sich immer mehr Leute beschweren und man kann dann über konkrete Ansätze nachdenken. Aber da bisher ja nichts schlimmes passiert ist ist das doch erstmal egal.

      > Nach deinem Post ändert sich entweder gar nichts, oder es bekommen einfach alle coaches eins auf den Deckel.

      Ich weiß nicht warum sich gar nichts ändern sollte. Wenn es diejenigen nicht interessiert dass sich ein User beschwert hat und die User 20 Minuten aufs Coaching warten müssen, dann wird sich gar nichts ändern, da hast Du recht. Aber ich weiß nicht warum das so sein sollte. Und wenn alle auf den Deckel bekommen sähe das so aus, dass jeder Coach eine Mail bekommet "Bitte kommt pünktlich." Und dann wär die Welt ja auch nicht gleich untergegangen.

      Ich will nur dass die Coachings ungefähr pünktlich anfangen. Ich denke dieser Wunsch ist doch nachzuvollziehen, und ich bin mir sicher dass ich nicht der einzige bin der sich das wünscht...
    • SpeedyBK
      SpeedyBK
      Bronze
      Dabei seit: 04.02.2006 Beiträge: 20.039
      Dann teile doch einfach Berliner mit, um welche coachings es geht. Dann hat man doch schon konkrete Ansätze, und PS.de (Berliner) kann sich darum kümmern, warum es zu der Verspätung kam und dafür sorgen, das diese möglichst nicht wieder vorkommen. Was is daran so schwierig?
    • Liverix
      Liverix
      Bronze
      Dabei seit: 22.02.2007 Beiträge: 525
      > Was is daran so schwierig?

      Daran ist gar nichts schwierig. Habe deswegen ja auch nicht behauptet dass es schwierig sei. Werde nicht sofort bei PS.de petzen gehen wenn es bei einigen Coachings Verspätungen gab. Ein einfacher Post im Forum für Kritik zu den Live-Coachings reicht doch völlig aus, dafür ist das Forum schließlich da. Nun verstanden?
    • Berliner1982
      Berliner1982
      Bronze
      Dabei seit: 12.07.2006 Beiträge: 5.644
      Liverix,

      deine Kritik und Anregungen sind sicherlich gerne gesehen, aber in solchen Fällen, wenn du sagst da kam es zu solch herben Verspätungen, ohne da konkret (eben auch gerne anonym per Email an mich - siehe meinen ersten Post) drauf einzugehen, dann kann ich da auch nicht wirklich viel machen.

      Selbstredend sollen die Coaches pünktlich sein, das ist nicht nur logisch, sondern sollte auch selbstverständlich sein. Und ich bin mir sicher das beherzigen meine Coaches auch. Wenn es aber da dennoch Ausreißer gibt, dann kann ich da auch nur prüfen wo die Ursachen liegen, wenn ich davon weiß.

      Nur was erwartest du nach deinem Post jetzt, wenn du mir nicht mal per Email genauere Details geben willst? Dass ich in jedes Coaching gehe und darauf achte, ob pünktlich angefangen wird oder nicht? Weil das ist schlichtweg unmöglich.

      Ich bzw. wir von PS.de arbeiten wirklich hart daran, unser Angebot stetig zu verbessern, nur sind wir da eben auch auf euer Feedback und teils Hilfe angewiesen. Und manchmal wissen wir selber nicht wo es hakt (Stichwort Coachingplayer).
    • Liverix
      Liverix
      Bronze
      Dabei seit: 22.02.2007 Beiträge: 525
      Anscheinend muss ich Speedy recht geben und ich war wirklich zu unkonkret. Ich will einfach nur, dass sich die Coaches diesen Post durchlesen, ich denke mal die schauen sich das Forum regelmäßig an, und dann werden sie selbst darauf achten die Verzögerungen einzuschränken. Ich weiß jetzt selbst auch keine genauen Namen von jemanden der das mehrfach gemacht hat. Kann wirklich gut sein, dass das in den letzten Tagen nur Zufälle waren. Aber am Ende dachte ich mir einfach nur "Oh mann, jetzt muss man schon wieder so lange warten bis der Coach endlich da ist und die Tische geöffnet hat, und das mit dem Mikro endlich alles klappt."
      Wenn es sich regelmäßig wiederholt kann man ja konkreter werden, bzw. dann können ja auch andere User hier was reinschreiben. Anscheinend bin ich der einzige dem das so krass aufgefallen ist?!? ?(
      Ein Hauptproblem sind aber sicherlich technische Probleme die zu den Verzögerungen führen, bzw. diese noch weiter vergrößern. Mikro geht nicht, Rückkopplung, Coach ist nicht zu hören usw. Und das dauert dann sehr lange bis endlich alles klappt, wenn überhaupt. Das Omaha Coaching konnte man sich aufgrund der Technik gar nicht anhören, wie ich in einem anderen Post bereits geschrieben habe. Den Coaches kann man die technischen Probleme meist ja nicht zum Vorwurf machen, aber manchmal denke ich mir da, dass man einiges ja auch hätte vorher testen können...
    • NoSekiller
      NoSekiller
      Bronze
      Dabei seit: 29.08.2006 Beiträge: 7.727
      ich denke eigentl. dass allein der Thread hier vllt. schon nen bissl Wirkung hat, weil halt der eine oder andere ihn lesen wird und sich dann denkt: "ja vllt. sollt ich mal nen bisschen pünklticher kommen..."
    • smartguy0815
      smartguy0815
      Bronze
      Dabei seit: 26.02.2008 Beiträge: 865
      he nosekiller

      mal ab vom thema. machst du keine coachings mehr?
    • NoSekiller
      NoSekiller
      Bronze
      Dabei seit: 29.08.2006 Beiträge: 7.727
      Original von smartguy0815
      he nosekiller

      mal ab vom thema. machst du keine coachings mehr?
      hab im August nen paar Einsteigercoachings gemacht...ab Oktober hoffentlich wieder
    • smartguy0815
      smartguy0815
      Bronze
      Dabei seit: 26.02.2008 Beiträge: 865
      Original von NoSekiller
      Original von smartguy0815
      he nosekiller

      mal ab vom thema. machst du keine coachings mehr?
      hab im August nen paar Einsteigercoachings gemacht...ab Oktober hoffentlich wieder
      das hoffe ich auch. wäre schön wenn dann nicht mehr beginner sondern mehr mit ORC halt fullring und der übergang zum shorthanded. würde auch zu meiner persönlichen planung passen und ich hab halt viel von dir gelernt. =)
    • NoSekiller
      NoSekiller
      Bronze
      Dabei seit: 29.08.2006 Beiträge: 7.727
      Original von smartguy0815
      Original von NoSekiller
      Original von smartguy0815
      he nosekiller

      mal ab vom thema. machst du keine coachings mehr?
      hab im August nen paar Einsteigercoachings gemacht...ab Oktober hoffentlich wieder
      das hoffe ich auch. wäre schön wenn dann nicht mehr beginner sondern mehr mit ORC halt fullring und der übergang zum shorthanded. würde auch zu meiner persönlichen planung passen und ich hab halt viel von dir gelernt. =)
      FR Silber ist geplant (laut Berliner), ob ichs mache oder wer anders, kann ich (noch) nicht sagen
    • Umumba
      Umumba
      Black
      Dabei seit: 22.04.2006 Beiträge: 2.019
      Da der Kritikäußernde Platin-Status hat, fühle ich mich als Platin-FL-Coach natürlich auch angesprochen. ;)

      Ich versuche eigentlich immer, einige Minuten vor Coachingbeginn da zu sein und lege dann sogar manchmal schon mit vier Zuhörern los, andererseits kommt es manchmal zu Situationen, in denen ich pünktlich da bin und dann direkt Tische öffnen will, es aber keinen oder nur einen gibt, weil alle voll sind. Da sollte ich mich dann vielleicht schon vor dem Coaching in die Waitlists setzen...

      Was die letzten zwei Wochen im Platin-Coaching angeht, hat das ja zunächst heglaf allein gemacht, der sich erst noch eingewöhnen musste (wobei ich davon ausgehe, dass er dann besonders pünktlich war) und am Montag gab es tatsächlich eine Verzögerung (deswegen fühlte ich mich auch etwas angesprochen), was aber allein daran lag, dass heglaf und ich erstmals zusammen gecoacht haben und es wieder einmal Probleme mit dem gegenseitigen Hören gab.
    • 1
    • 2