SSS swing oder leak

    • vipa
      vipa
      Bronze
      Dabei seit: 12.07.2006 Beiträge: 593
      Hi zusammen.
      Ich hab in den letzten Tagen SSS auf NL25 gespielt.
      Auf ca 3000 Hände habe ich - 5 PTBB/100 s.h. 75 $ verloren.
      Ich beginne an mir zu zweifeln, denn NL10 hatte ich sehr schnell geschlagen.
      Generell kann man ja aber auch nicht viel falsch machen.
      Daher frag ich mich ob ich grad nur nen bösen Downswing hab.
      Peter spricht in seinen Videos ja von showdown winrates von 70 % oder so...
      Davon träum ich nur. ich hab keine 50 % wflopseen winrate ist auch nur bei 28 %
      Jetzt werden natürlich alle sagen: Ja 3000 Hände sagen nix. Aber wenn die Abweichungen vom üblichen wert so groß sind sagt es doch etwas.

      Generell hab ich zur Zeit wohl etwas Pech und werde häufig nur dann gecallt wenn ich AJ raise, aber nicht bei AA. würdet ihr um dem zu entgehen beispielsweise AA nur auf 3BB + Limper raisen oder einfach stur weiterspielen und sagen "Das wird schon".

      Ursprünglich hatte ich die Erweiterte SSS versucht aber bin jetzt auf die Basis umgestiegen, da dort ja spielerische Fehler kaum auftreten können.
  • 5 Antworten
    • Maniac81
      Maniac81
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2006 Beiträge: 2.287
      Also ich würde, wenn du merkst das der Tisch relativ tight ist oder wenn du im Late sitzt und es haben sehr viele vor dir gepasst selbst mit AA keine große Erhöhung machen, weil du dann auch mit ner kleinen Erhöhung dein Ziel erreichst, dass du nur wenige Gegner gegen dich hast.
      Aber das ist wie gesagt immer in der individuellen Situation am Tisch zu entscheiden.
    • Sebra
      Sebra
      Bronze
      Dabei seit: 01.08.2006 Beiträge: 1.121
      Peter spricht in seinen Videos ja von showdown winrates von 70 % oder so...


      Ja, Peter spricht auch davon dass es keine Swings gibt iirc, also würde ich da nicht so viel drauf geben ;)

      Jetzt werden natürlich alle sagen: Ja 3000 Hände sagen nix. Aber wenn die Abweichungen vom üblichen wert so groß sind sagt es doch etwas.


      3000 Hände sagen nix. Du bist mal gerade 7-8 Stacks down, das passiert locker innerhalb von 3000 Händen und man kann daraus noch gar keine Rückschlüsse ziehen, außer dass es wohl momentan nicht so prall für dich läuft.

      Ursprünglich hatte ich die Erweiterte SSS versucht aber bin jetzt auf die Basis umgestiegen, da dort ja spielerische Fehler kaum auftreten können.


      Bringt aber wahrscheinlich eine noch kleinere Winrate und Varianz kann beim Pokern echt hart sein.
    • vipa
      vipa
      Bronze
      Dabei seit: 12.07.2006 Beiträge: 593
      Also das mit Tische merken ist beim 12 tabling schon was schwierig...
      ßbrigens bin ich nicht 7-8 stacks sondern 15 down...
      Aber heute lag es immer daran, dass die deppen ihre gutshots oder 3 outer treffen. Also seh ich das ganze entspannt und warte ab bis sich fortuna wieder meldet.
    • Boron
      Boron
      Bronze
      Dabei seit: 21.04.2006 Beiträge: 54
      Habe ähnliches durchgemacht. NL25 SS recht erfolgreich gespielt bis über $400 BR und dann habe ich mich an NL50 SS gewagt und schwups ging es erst $50 und dann nochmal $50 in den Keller. Ich habe nicht schlecht gespielt nur das Pech war extrem: FH gegen Quads, Sets gegen Flushs und Overpairs grundsätzlich gegen Sets verloren.

      Ich denke, das wichtigste ist, dass man rechtzeitig die Reißleine zieht, sonst zerinnt einem das Geld nur so. Für mich beudeut das, dass ich erstmal wieder NL25 spiele (und mich nicht zum Zwangsabstieg auf $200 runterlucken lasse) und den DS aussitze. Erreiche ich wieder die $400 versuche ich es eneut mit NL50 SS.
    • Stoxx81
      Stoxx81
      Bronze
      Dabei seit: 01.09.2006 Beiträge: 13.879
      12-Tabling könnte das Problem sein. Probier ein paar Tische weniger und schau es dir dann an. Aber ansonsten ist es eben Pech. Ich hab gerade ne eigentlich gute Session hinter mir. Die Karten stimmten, ich habe teilweise verdreifacht aber eines ging immer schief: Die verdammte Anna. Ich habe bestimmt 4 Stacks nur durch AK in den Wind getreten. Gegen JJ, AQ und noch irgendeinen Kram verloren. So ists leider.

      Randbemerkung: Jetzt haben wir Boron und Praios habe ich auch schon gesehen (wobei der seltsamer Weise nicht Gold ist =) ), fehlen uns nur noch 10...