Ständiger Festplattenzugriff

    • Bunkerer
      Bunkerer
      Bronze
      Dabei seit: 09.08.2007 Beiträge: 2.098
      Als ich heute meinen Rechner hochfahren wollte, hat er den Bildschirm nicht erkannt. Ich hab ihn dann ausgemacht und nochmal neu gestartet, dann hat er eine Datenträgerbereinigung auf C, wo Vista installiert ist, durchgeführt. Nachdem er fertig war hat er ständig auf die Festplatte zugegriffen, das Internet war völlig lahm, die meistens Seiten wurden überhaupt nicht mehr geladen. Ich hatte auch ständig etwa 20% Systemauslastung und über 1GB Speicherbelegung, obwohl ich garnichts gemacht hab.

      Weiß jemand an was das liegen könnte?
  • 3 Antworten
    • Zweery
      Zweery
      Global
      Dabei seit: 07.10.2006 Beiträge: 1.970
      it´s vista....:-)....tja...wenn man sich probleme selbst installiert...

      -> vista benötigt ca. 40% mehr ressourcen als XP
    • rsmk
      rsmk
      Bronze
      Dabei seit: 28.01.2005 Beiträge: 622
      jo, würde auch sagen das es an vista liegt, kannst vielleicht veruschen mit einem tuneup utility ein wenig mehr performance zu bekommen
    • aFFeaPe
      aFFeaPe
      Silber
      Dabei seit: 17.06.2007 Beiträge: 192
      also ich habe immer über 1gb speicherauslastung, atm mit nur firefox 1,54gb. ist aber auch kein ding mit 4gb ram.
      versuchs mal mit der systemwiederherstellung, habe ich grade gemacht, weil mein rechner nicht mehr gebootet hat - bin eigentl. ganz zufrieden mit der option!

      ciao aPe