[Suche] neues Handy

    • cybergnom
      cybergnom
      Bronze
      Dabei seit: 11.04.2007 Beiträge: 2.365
      Aloha,

      ich bin auf der Suche nach nem neuen Handy und kann mich irgendwie nicht so wirklich entscheiden. Eigentlich hatte ich's ja auf das neue N96 von Nokia abgesehen, aber wann das nun endlich mal rauskommt steht ja in den Sternen...
      Deswegen habe ich mich ein wenig nach Alternativen umgeschaut und mich ein wenig in das neue I900 OMNIA von Samsung verliebt...
      Allerdings wird da in fast allen Testberichten die Bedienung als eher umständlich und unkomfortabel eingestuft. Ich hatte es jetz schon ein paar Mal in der Hand und finde es jetzt nicht so tragisch, aber das sind ja nur Momentaufnahmen und 10 Minuten rumspielen kann ja noch nciht so aussagekräftig über die Alltagstauglichkeit sein...

      Deswegen bin ich mir noch ein wenig unsicher... Was meint Ihr, was zur Zeit an Handies zu empfehlen is? Das gute Stück sollte ne gute Kamera, gute Organizer-Funktionen (z.B. Outlook-Sync.) und ein vernünftiges Design haben und zudem so einfach und "schnell" wie möglich zu bedienen sein...

      Ach ja... und wenn man damit auch noch telefonieren und SMS schreiben kann wär's natürlich auch nicht schlecht :rolleyes: :D
  • 30 Antworten
    • chuck2001
      chuck2001
      Gold
      Dabei seit: 22.11.2007 Beiträge: 3.705
      iphone
    • niehofHH
      niehofHH
      Global
      Dabei seit: 22.03.2007 Beiträge: 589
      Iphone hat keine (sehr) gute Kamera. Ansonsten kann ich dir nur das N95 8Gb empfehlen.
    • chuck2001
      chuck2001
      Gold
      Dabei seit: 22.11.2007 Beiträge: 3.705
      er braucht ja auch nur eine gute ;)

      2 mpx sollten reichen
    • SchwarzerRauch
      SchwarzerRauch
      Black
      Dabei seit: 18.02.2007 Beiträge: 1.823
      was haltet ihr vom k800i?
      gute cam und ansonsten kein schnickschnack...
    • cybergnom
      cybergnom
      Bronze
      Dabei seit: 11.04.2007 Beiträge: 2.365
      Original von chuck2001
      iphone
      Ohne Vertrag viel zu teuer und T-Mobile kommt mir nicht mehr ins Haus...


      €dit:

      Original von SchwarzerRauch
      was haltet ihr vom k800i?
      gute cam und ansonsten kein schnickschnack...
      Das hab ich momentan hier... War eigentlich immer sehr zufrieden damit, aber nach 2 Jahren muss mal was Neues her ;) Und da mir der Nachfolger davon nicht wirklich gefällt (schon alleine wegen dem komischen "Steuerkreuz") muss ichmich nach anderen Alternativen umschaun...
    • Gororthim
      Gororthim
      Bronze
      Dabei seit: 25.10.2007 Beiträge: 355
      Wenn dir das Samsung Handy gefällt ist das HTC Touch Diamond mehr als nur eine Alternative.

      Super Design, gute Technik und für ein Smartphone ultra kompakt.
      Nachteil: Die Kamera hat kein Blitzlicht und der 4GB Speicher ist nicht erweiterbar.
    • niehofHH
      niehofHH
      Global
      Dabei seit: 22.03.2007 Beiträge: 589
      Das HTC Touch Diamond hatte ich mal in der näheren Auswahl. Der Akku soll aber nicht so lange halten und das Teil soll recht lahm sein. Aber von der Ausstattung ist es schon top und optisch macht es auch was her.
    • Gororthim
      Gororthim
      Bronze
      Dabei seit: 25.10.2007 Beiträge: 355
      Original von niehofHH
      Das HTC Touch Diamond hatte ich mal in der näheren Auswahl. Der Akku soll aber nicht so lange halten und das Teil soll recht lahm sein. Aber von der Ausstattung ist es schon top und optisch macht es auch was her.
      Ja, der Akku ist nicht sonderlich bemessen.. Hatte das Teil damals nem Kumpel empfohlen, der es sich auch geholt hat. Am Anfang, als er noch den ganzen Tag damit rumspielte, hielt der Akku 2 Tage, mittlerweile sind es 5 Tage.
      Nach den Firmware Updates ist "recht lahm" mittlerweile übertrieben, aber man darf natürlich nicht vergessen, dass Windows Mobile (hat glaub auch das Samsung drauf) natürlich von Haus aus, schon ne gewisse Bremse ist.

      Vermutlich wird das Problem eher die Kamera sein, da er ja eine "gute" will. Das Ding hat zwar 3,2MP, aber eben wie gesagt kein Blitzlicht und glaub auch keinen Bildstabilisator.

      Kurzum:
      Ist dir die Kamera wichtig, hol dir das Samsung. Ansonsten ist neben dem Iphone mit Knebelvertrag das HTC vermutlich momentan die einzige Alternative :P
    • MaxxHiMseLf
      MaxxHiMseLf
      Bronze
      Dabei seit: 25.09.2006 Beiträge: 420
      Blackberry 9000 Bold
    • Kavalor
      Kavalor
      Gold
      Dabei seit: 07.09.2006 Beiträge: 17.648
      ich überlege zwischen dem Samsung i8510 und dem Sony C905, beide haben eine 8 Megapixel Kamera und sonst "das übliche". Da ich neben SMS und telefonieren mit dem Telefon nicht viel mache (ausser noch meine termine im kalender festhalten) hab ich meine priorität auf die Kamera gelegt
    • kansascityshuffle
      kansascityshuffle
      Bronze
      Dabei seit: 28.09.2007 Beiträge: 2.513
      Original von Kavalor
      ich überlege zwischen dem Samsung i8510 und dem Sony C905, beide haben eine 8 Megapixel Kamera und sonst "das übliche". Da ich neben SMS und telefonieren mit dem Telefon nicht viel mache (ausser noch meine termine im kalender festhalten) hab ich meine priorität auf die Kamera gelegt
      die Kamera ist trotzdem scheiße das is egal ob die 3, 5 oder 8 Megapixel hat... da macht meine uralt Fuji Digicam mit noch 2 Megapixel noch bessere Bilder

      würde ich mir nochmal überlegen
    • Dominik1985
      Dominik1985
      Bronze
      Dabei seit: 04.09.2006 Beiträge: 1.489
      Original von cybergnom
      Deswegen habe ich mich ein wenig nach Alternativen umgeschaut und mich ein wenig in das neue I900 OMNIA von Samsung verliebt...
      Allerdings wird da in fast allen Testberichten die Bedienung als eher umständlich und unkomfortabel eingestuft. Ich hatte es jetz schon ein paar Mal in der Hand und finde es jetzt nicht so tragisch, aber das sind ja nur Momentaufnahmen und 10 Minuten rumspielen kann ja noch nciht so aussagekräftig über die Alltagstauglichkeit sein...

      Deswegen bin ich mir noch ein wenig unsicher... Was meint Ihr, was zur Zeit an Handies zu empfehlen is? Das gute Stück sollte ne gute Kamera, gute Organizer-Funktionen (z.B. Outlook-Sync.) und ein vernünftiges Design haben und zudem so einfach und "schnell" wie möglich zu bedienen sein...
      i900 >> iSchrott...und zwar um Welten!

      Ich hab seit einigen Tagen das i900 und bin bis jetzt sehr zufrieden damit.
      Die Haptik ist einfach grandios. Sehr sauber verarbeitet und fühlt sich einfach edel an.
      Die Bedienung hat sich im Gegensatz zu anderen Windows Mobile Geräten (HTC Touch Diamond) schon um einiges verbessert. Wenn du es schon mal in der Hand hattest wirst du ja auch wissen dass Samsung ein eigenes kleines OS aufgespielt hat. Damit lassen sich alle grundlegenden Funktionen eigentlich wunderbar bedienen.
      Da ich vorher noch kein Touchscreen Handy hatte tue ich mich noch etwas schwer mit dem SMS und E-Mail schreiben, sowie dem eintippen von Inet Adressen. Aber ich denke dass ist eher eine Übungssache.

      Einziger wirklicher Minuspunkt, dem ich den i900 ankreiden kann ist der fehlende, oder zumindest nicht ins Handy integrierte Stylus. Bei manchen Sachen ist es einfach angenehmer mit dem Stylus zu arbeiten, gerade beim installieren neuer Programme und navigieren im Inhalt der Speicherkarten (damn mir fällt grad absolut net ein wie das WM heißt -.-)
      Allerdings kann man wiederum zur Verteidigung des i900 sagen dass man so Programme wohl eh eher zuhause einrichtet und den Stylus da hat. Unterwegs wird sowas wohl eher seltener vorkommen.

      Die meisten Programme lassen sich eigentlich auch ohne den Stylus gut bedienen (ich hab bis jetzt noch kein Programm gefunden welches unbedingt einen Stylus erfordert). Die Navisoftware ist von der Bedienung her jetzt nicht unbedingt die beste aber man kann gut damit auskommen. Die Navigation an sich hat bis jetzt tadellos funktioniert (erst eine Strecke zu Test zwecken navigieren lassen^^)

      [X] sehr gute Kamera (für Handys natürlich)
      [X] Outlook-Sync.
      [X] imo in den grundlegenden Funktionen einfach zu bedienen

      Ich kann es eigentlich ohne Bedenken weiterempfehlen.
    • prx
      prx
      Global
      Dabei seit: 19.08.2007 Beiträge: 665
      Ich selbst hab das iPhone 3G und was Bedinung und Surftauglichkeit anggeht ist das Handy einfach das Beste auf dem Markt...

      Technisch gesehen ist vllt das Omnia besser ... aber ein Kumpel von mir hat es und ich hab damit mal bisschen rumgespielt, folgendes ist mir aufgefallen:

      Bedinung ist zu 95% vom iPhone geklaut und lang nicht so gut umgesetzt...
      total schlecht reagierende Touchfunktion ... ich habs am anfang nicht hinbekommen das Handy zu entriegeln ... sowas geht beim iPhone viel viel viel besser...

      dann die Windows mobile Menüs finde ich total umständlich und klein ... das iPhone ist hier viel klarer strukturiert und einfacher zu bedienen ... aber wenn du dich halt nicht von t-mobile knebeln lassen willst, kann ich das verstehen ... ich würd nur auf gar keinen Fall das Omnia nehmen ....

      Allein das der Poster übermir an manchen Stellen einen Stylus vermisst, sagt meiner Meinung nach alles ...

      ps: außerdem finde ich es zu fett :P
    • Dominik1985
      Dominik1985
      Bronze
      Dabei seit: 04.09.2006 Beiträge: 1.489
      Original von prx
      Allein das der Poster übermir an manchen Stellen einen Stylus vermisst, sagt meiner Meinung nach alles ...

      ps: außerdem finde ich es zu fett :P
      Jo ist sehr schlimm... :rolleyes:
      Vorallem da ich noch im selben Absatz sage dass er eh so gut wie nie nötig ist...

      Ja wir wissens alle...Apple hat den Touchscreen erfunden...NOT
      Wie sollte man die Bedienung eines Touchscreens denn anders umsetzen? Mir fällt da nichts anderes ein! Das man mit dem Finger (duh...touch) durch die Register blättert ist natürlich einzigartig und revolutionär umgesetzt von Apple :D

      Und ja...reagiert total schlecht :D
      Sorry aber der Touchscreen reagiert genauso wie er soll.
      Und da WiMo >> iPhone OS kann man die meisten Touchscreen Features die das iPhone hat auch auf dem i900 oder jedem anderen WiMo Smartphone nutzen.

      Jetzt bin ich aber wirklich gespannt welches andere Smartphone du empfiehlst wenn du vom i900 abrätst. Und nein, das iPhone ist kein Smartphone.
    • cybergnom
      cybergnom
      Bronze
      Dabei seit: 11.04.2007 Beiträge: 2.365
      so, ich hab nun den ganzen Tag mit Testberichte-Lesen und Review-Videos schaun verbracht und meine Augen neigen stark zur Viereckigkeit, but: i has an winnar:



      Ausstattungstechnisch ist es einfach nicht zu schlagen und der einzige Kritikpunkt "manchmal umständliche Bedienung" zieht halt nicht, weil die Einstellung, die wirklich etwas hakelig sein könnten nur Grundsätzliches betrifft, was man einmal machen muss und dann passts... Alles Andere geht locker flockig von der Hand bzw. von den Fingern und damit gibt es keinen Zweifel mehr: Das Ding muss her.
    • Dominik1985
      Dominik1985
      Bronze
      Dabei seit: 04.09.2006 Beiträge: 1.489
      Herzlichen Glückwunsch!
      Hast imo die richtige Entscheidung getroffen ;)
      Na dann viel Spaß mit dem Teil =)

      Hier mal ein paar Links wo nützliche Programme zu finden sind:
      http://forum.xda-developers.com/index.php
      http://www.softonic.de/pocketpc

      Kannst ja mal posten was für Programme du dann verwendest ;)
    • prx
      prx
      Global
      Dabei seit: 19.08.2007 Beiträge: 665
      Lustig, wie er sich gleich persönlich angegriffen fühlt .... Gut das nicht alle Test (xonio z.B.) das Gleiche bestätigen wie ich und mein Kumpel: Bedienung kacke, reagiert schlecht, ruckelt beim scrollen ..... :rolleyes:

      Und das iPhone ist aus welchem Grund kein Smartphone? Weil es noch nicht 100%ig buisnesstauglich ist im Vergleich zu einem Blackberry?

      In Sachen Bedienung, Surfen und Musik ist es einfach das Beste ...

      Wer komplexere Kalander, Mailfunktionen, Synchfunktionen braucht der holt sich ein Blackberry... Wer gute Fotos machen will der kauft sich eine gute Kamera, weil er weiß das Handykameras nie an Richtige herankommen werden ... egal wie viel MP

      Ich kann wie gesagt OP verstehen wenn er keine 2 Jahres T-Mobile Vertrag will, ich wollte bloß vom Omnia abraten .... Empfehlen kann ich sonst nichts ...


      noch ein bisschen Beweise ... Quelle xonio:

      Das Omnia bietet mit seiner bodenlangen Ausstattungsliste faktisch alles, was das Herz begehrt. Unsere Begeisterung hält sich dennoch in Grenzen. Grund ist die mangelnde Nutzerfreundlichkeit.

      .......

      Und auch das berührungsempfindliche Display stieß bei Sonnenlicht an seine Grenzen und kam beim Scrollen durch das überfrachtete Menü oft nicht mehr mit.

      Das Samsung SGH-i900 Omnia will seinem Namen alle Ehre machen und alles bieten, was sich der anspruchsvolle Handy-Nutzer wünscht. Doch das 650 Euro teure Handy lässt sich nicht so intuitiv und flüssig bedienen wie etwa das Apple iPhone.
    • cybergnom
      cybergnom
      Bronze
      Dabei seit: 11.04.2007 Beiträge: 2.365
      Also was mir sehr sehr gut gefällt diese diese Mobile Shell... muss ich mal schaun...

      Naja, erstmal bestellen und eins der letzten noch in deutschland verfügbaren Geräte abgreifen...

      €dit:

      Original von prx
      Lustig, wie er sich gleich persönlich angegriffen fühlt .... Gut das nicht alle Test (xonio z.B.) das Gleiche bestätigen wie ich und mein Kumpel: Bedienung kacke, reagiert schlecht, ruckelt beim scrollen ..... :rolleyes:

      Und das iPhone ist aus welchem Grund kein Smartphone? Weil es noch nicht 100%ig buisnesstauglich ist im Vergleich zu einem Blackberry?

      In Sachen Bedienung, Surfen und Musik ist es einfach das Beste ...

      Wer komplexere Kalander, Mailfunktionen, Synchfunktionen braucht der holt sich ein Blackberry... Wer gute Fotos machen will der kauft sich eine gute Kamera, weil er weiß das Handykameras nie an Richtige herankommen werden ... egal wie viel MP

      Ich kann wie gesagt OP verstehen wenn er keine 2 Jahres T-Mobile Vertrag will, ich wollte bloß vom Omnia abraten .... Empfehlen kann ich sonst nichts ...


      noch ein bisschen Beweise ... Quelle xonio:

      Das Omnia bietet mit seiner bodenlangen Ausstattungsliste faktisch alles, was das Herz begehrt. Unsere Begeisterung hält sich dennoch in Grenzen. Grund ist die mangelnde Nutzerfreundlichkeit.

      .......

      Und auch das berührungsempfindliche Display stieß bei Sonnenlicht an seine Grenzen und kam beim Scrollen durch das überfrachtete Menü oft nicht mehr mit.

      Das Samsung SGH-i900 Omnia will seinem Namen alle Ehre machen und alles bieten, was sich der anspruchsvolle Handy-Nutzer wünscht. Doch das 650 Euro teure Handy lässt sich nicht so intuitiv und flüssig bedienen wie etwa das Apple iPhone.
      Joa, den Müll hab ich auch gelesen... Meiner Meinung nach ist xonio sowieso nicht allzu seriös... Wenn da unter den angeblich "besten" Handies nur Nokias sind (wo is das iPhone denn da??), dann frag ich mich schon... Da höre ich lieber auf unzählige Nutzermeinungen und wirklich objektive reviews.

      b.t.w.: ich will hier aber sicherlich keine Debatte pro oder contra iPhone auslösen... Is halt meine Meinung...
    • ShipIt2Sancho
      ShipIt2Sancho
      Einsteiger
      Dabei seit: 30.05.2008 Beiträge: 134
      Also ich habe mir heute das Samsung SGH f480 bestellt
      Habs nur kurz gesehen und gestestet,aber es scheint ziemlich gut zu sein.
      Ich wollte mir auch mal das Omnia holen,aber das war dann doch etwas zu teuer für ein Handy (zumindest für meine Ansprüche)

      Bin mal gespannt wie sich das F480 bewährt
    • 1
    • 2