Fold to Resteal Wert, Squeeze Wert MH

    • VEGAStoMAINZ86
      VEGAStoMAINZ86
      Bronze
      Dabei seit: 12.07.2007 Beiträge: 1.595
      HALLO,

      da ich leider im Holdem Manager Forum keine Antwort hierauf bekomme, versuche ich es in diesem forum.

      ich suche den Wert "fold to resteal" bzw. "call vs resteal"auf BU im HM, gibt es den irgendwo oder muss man sich den selbst basteln? wenn jeamnd den wert bereits gemacht hat, wäre es klasse wenn er ihn hier zur Verfügung stellen könnte.

      Weiß jemand etwas genaueres zum Squeeze wert? Wie genau ist der definiert und ab welcher Samplesize überhaupt erst aussagekräfitg?

      gruß
  • 1 Antwort
    • skile
      skile
      Bronze
      Dabei seit: 07.09.2006 Beiträge: 435
      Für die resteal sachen reicht doch eigentlich 3-bet % nach posi bzw call/fold to 3-bet? Da wirst du halt bei vielen noch n bißchen in richtung call/raise gewichten koennen, wenns um BTN und CO openraises geht..

      Reaktionen auf 3-bets, je nach Position gibts m.E. nicht.

      Den Squeeze Wert benutze ich zur Zeit nicht wirklich, würde aber mal vermuten dass es einfach n indikator für: 3-bet, if raiser + coldcaller = true ist..
      Ich denk mal wenn es große unterschiede zwischen dem Squeeze und dem 3-bet wert auf der jeweiligen position gibt, auf sagen wir mal 100 3-bet situationen, ist das schon relativ auffaellig..

      Das Problem dabei ist nur halt, dass das Prog ja nicht wirklich einkalkulieren kann, wenn ein Squeeze ultra profitabel ist, typisches beispiel halt: sehr looser openraiser, am besten noch nicht zu aggro preflop, coldcaller mit großer vpip/pfr gap, und die beiden noch in moeglichst spaeter position..

      Leute, die aber einfach ohne nachzudenken in standard spots wie BU open, SB cc zu oft squeezen kann man, wenn man es nicht sowieso schon gemerkt hat, mit der stat aber sicherlich auf die schliche kommen, aehm ja.. ^^