ICM - welche edge ist sinnvoll

    • TheBrain90
      TheBrain90
      Bronze
      Dabei seit: 05.07.2008 Beiträge: 1.051
      bei sng-wiz kann man ja die benötigte edge einstellen und danach erhält man ja das ergebnis ob der push richtig oder nicht ist.
      meine frage ist nun, warum sollte man überhaupt ne edge einstellen, wovon ist sie abhängig und vllt kann mir jemand sogar mal ein beispiel für eine situation (egal welche) und dann begründen warum er hier ne bestimmte edge will.
  • 7 Antworten
    • Dekor2007
      Dekor2007
      Bronze
      Dabei seit: 28.08.2007 Beiträge: 445
      Habe zwar das Programm nicht.
      Kann mir aber vorstellen das es etwas mit der Callingrange zu tun hat.

      Beispiel1:
      Villian MP1: HRange ca. 38% Pusht Equity=47.641%
      Hero CO: KsQh Equity=52.359%

      Also gegen diesen gegner wäre der call von Positiven Erwartungswert.Also gibst du dir ne Edge.

      Beispiel2:
      Villian MP1: HRange ca. 13% Pusht Equity=61.250%
      Hero CO: KsQh Equity=38.750%

      Hier hast du bei einen Call einen Negativen Erwartungswert, also würdest du dir hier keine Edge geben sondern deinem Gegner.

      Hoffe das Erklärt es ungefähr sinnvoll.

      Edge Definition
      Edge ist die englische Bezeichnung für Vorteil, Vorsprung. Eine Edge zu haben, bedeutet, einen Vorteil gegenüber einem oder mehreren anderen Spielern zu besitzen, was auf vielerlei Arten gegeben sein kann. So hat man z.B. mit einer überlegenen Hand eine Edge gegenüber einer unterlegenen gegnerischen Hand. Ist man einem Gegner von der Spielfertigkeit her überlegen, besitzt man ebenfalls eine Edge. Ebenso besitzt man eine Edge, wenn man eine bessere Ausgangssituation, z.B. eine bessere Position auf einen Gegner, inne hat. ( http://de.pokerstrategy.com/glossary/Edge )
    • TheBrain90
      TheBrain90
      Bronze
      Dabei seit: 05.07.2008 Beiträge: 1.051
      Original von Dekor2007
      Habe zwar das Programm nicht.
      Kann mir aber vorstellen das es etwas mit der Callingrange zu tun hat.

      Beispiel1:
      Villian MP1: HRange ca. 38% Pusht Equity=47.641%
      Hero CO: KsQh Equity=52.359%

      Also gegen diesen gegner wäre der call von Positiven Erwartungswert.Also gibst du dir ne Edge.

      Beispiel2:
      Villian MP1: HRange ca. 13% Pusht Equity=61.250%
      Hero CO: KsQh Equity=38.750%

      Hier hast du bei einen Call einen Negativen Erwartungswert, also würdest du dir hier keine Edge geben sondern deinem Gegner.

      Hoffe das Erklärt es ungefähr sinnvoll.

      Edge Definition
      Edge ist die englische Bezeichnung für Vorteil, Vorsprung. Eine Edge zu haben, bedeutet, einen Vorteil gegenüber einem oder mehreren anderen Spielern zu besitzen, was auf vielerlei Arten gegeben sein kann. So hat man z.B. mit einer überlegenen Hand eine Edge gegenüber einer unterlegenen gegnerischen Hand. Ist man einem Gegner von der Spielfertigkeit her überlegen, besitzt man ebenfalls eine Edge. Ebenso besitzt man eine Edge, wenn man eine bessere Ausgangssituation, z.B. eine bessere Position auf einen Gegner, inne hat. ( http://de.pokerstrategy.com/glossary/Edge )
      danke für die erklärung, aber das meinte ich nicht.
      es geht drum wenn beim icm der ev eines pushes und eines foldes verglichen wird. mit der edge ist dann gemeint um wie viel der $EV des pushes besser sein muss als der $EV des foldes.
    • TraXX0r
      TraXX0r
      Bronze
      Dabei seit: 04.04.2007 Beiträge: 488
      Ich würd prinzipiell keine Edge einstellen, sondern sowieso immer vergleichen wie groß der EV-Unterschied zwischen Fold unf Push ist und dann überlegen ob es mir "reicht".
    • TheBrain90
      TheBrain90
      Bronze
      Dabei seit: 05.07.2008 Beiträge: 1.051
      Original von TraXX0r
      Ich würd prinzipiell keine Edge einstellen, sondern sowieso immer vergleichen wie groß der EV-Unterschied zwischen Fold unf Push ist und dann überlegen ob es mir "reicht".
      und wonach entscheidest du, ob sie dir "reicht" oder nicht?
    • TheBrain90
      TheBrain90
      Bronze
      Dabei seit: 05.07.2008 Beiträge: 1.051
      *push
    • Sickk
      Sickk
      Bronze
      Dabei seit: 04.03.2008 Beiträge: 3.857
      Frag ich mich auch. FES1337 hat in seinen videos meist 0,5% Edge eingestellt.
      Denke, dass 0,5-1% sinnvoll ist, da zu marginale psuhs einfach scheiße sind da die gegner scheiße callen... :D so long
    • idude
      idude
      Bronze
      Dabei seit: 12.08.2006 Beiträge: 1.463
      Original von Sickk
      Denke, dass 0,5-1% sinnvoll ist, da zu marginale psuhs einfach scheiße sind da die gegner scheiße callen... :D so long
      dann solltest du aber nicht die edge verändern, sondern die ranges der gegner anpassen...