Nl50 - Augustdown - Stats bewerten

    • SirJackBlack
      SirJackBlack
      Bronze
      Dabei seit: 26.05.2007 Beiträge: 549
      ...wie der Titel schon sagt hat mich im August einmal mehr in Downswing erwischt:
      7000 Hände - 22 Stacks - unglaublich viel Frust^^
      Nachdem ich eigendlich dachte, ich sei inzwischen mehr oder weniger Downswingresistent, stellt sich mir langsam doch die Frage ob mein Spiel nicht negativ beeinflusst wird oder gar schlechtes Spiel der Auslöser für den downswing war ?( . Ich sollte dazusagen, dass ich kurz vor meinem down auch über längere Zeit im Upswing war und ich will nicht ausschließen, dass dieses UP evtl mein spiel negativ beeinflust hat.
      aber genug der reden, hier die harten Zahlen und Fakten =) :

      Letzen 36k Hände:



      Letzen 5,5k Hände(downswing²):



      ...mal zum Vergleich: Alltime - Downswing

      Wirklich nur Pech die letzen 7000 Hände?? Oder hat jemand leaks gefunden, an denen ich arbeiten kann??

      Vielen Dank schonmal im Vorraus
      SirJackBlack
  • 10 Antworten
    • Skorpinus
      Skorpinus
      Bronze
      Dabei seit: 05.10.2005 Beiträge: 2.047
      stats sehen ganz ok aus, bischen aufloosen, bischen mehr stealen, bischen mehr restealen / defenden. Die letzten Hände sehen schon sehr nach tilt+bad luck aus.

      1 Woche kein Poker, dafür die Hände durchgucken
    • robsssen
      robsssen
      Bronze
      Dabei seit: 15.02.2007 Beiträge: 157
      Hmm ich versuch mich mal!!

      Denke das du Pech hattest aber nicht ausschließlich, denn aus deinem Graph ist zu entnehmen, dass du ne menge geld verlierst wo du den showdown nicht siehst, denke das hier deine leaks liegen: sprich postflop eventuell nochmal skillz aneignen und auch mehr second barreln etc.(siehe vergleich flop und turn Af)!!
      Der graph verdeutlich dir das du am sd meist die bessere hand hielst also auch ausbezahlt wurdest blaue und rote kurve na beieinander nur die grüne ist konstant unter der blauen was für schlechtes spiel steht bzw du zu weak auf turn und river agierst und oftmals die bessere hand foldest!!

      Zu den Pos. muss ich leider sagen das du im btn und co ne tight maschine bist, viel mehr auf loosen und deine posi ausnutzen gleichermaßen solltest nen bisschen weniger coldcallen stattdessen vor allem ip 3-betten und auch hier die foldeq. und wieder die posi ausnutzen ;)

      Hmm ansonsten noch mehr stealen (ats ca 30-35 find ich gut) was hier im unmittelbaren zusammenhang mit dem aufloosen steht, da lässte viel value auf der strecke..
    • SirJackBlack
      SirJackBlack
      Bronze
      Dabei seit: 26.05.2007 Beiträge: 549
      vielen danke für eure schnelle hilfe.

      ich hab im Anfangspost zum vergleichen mal die letzen 5,5k hände gesondert gepostet. Evtl lassen sich so bessere Rückchlüsse ziehen.
    • robsssen
      robsssen
      Bronze
      Dabei seit: 15.02.2007 Beiträge: 157
      man sieht schon das es ein down ist--> w@sd ist niedrig im vergleich zu deinen 36 K hands und dein won wsf is auch nciht berauschend aber das is eben der faktor für die non sd-looses 39 is schon ziemlich schlecht zeigt aber auch das du eventuell öfter ausgesuckt wurdest, jedoch ist es eben bei den 36k nicht anders denke zwischen 45-48 is okay und >50 is gut, korrigiert mich falls ich falsche liege...
    • bra1nst0rm
      bra1nst0rm
      Bronze
      Dabei seit: 12.09.2007 Beiträge: 100
      wenn dich das trostet - mir gings genau so im august! :(
    • Lance
      Lance
      Black
      Dabei seit: 24.09.2005 Beiträge: 3.268
      - du defendest recht wenig deine blinds, könntest evtl etwas mehr defenden (nich extrem wichtig)

      - du stealst zu wenig, würd auf nl50 auf jeden fall 35+ ATS anstreben

      - dein Flop-AF is extrem hoch. das kommt wahrscheinlich daher dass du

      a) zu oft contibettest
      b) zu oft den flop foldest wenn du preflop gecallt hast (zb pocket gecoldcallt, kein set --> flop fold)
      c) du oft raise oder fold am flop spielst und selten callst

      muss nich alles zutreffen, aber is wahrscheinlich ne mischung davon...


      außerdem scheinst du recht wenig coldzucallen (differenz zwischen VPIP und PFR recht klein). dadurch lernt man auch gutes postflopspiel...würde dir also empfehlen evtl auch öfters zu coldcallen (nicht nur pockets, sondern auch suited connectors/broadways). das ist auch wichtig um deine coldcallrange zu balancen
    • rambofranjo
      rambofranjo
      Bronze
      Dabei seit: 27.08.2007 Beiträge: 4.266
      Original von bra1nst0rm
      wenn dich das trostet - mir gings genau so im august! :(
      hier ich geselle mich auch zu euch, august 12+ down
    • I3ase
      I3ase
      Bronze
      Dabei seit: 27.07.2006 Beiträge: 708
      Original von rambofranjo
      Original von bra1nst0rm
      wenn dich das trostet - mir gings genau so im august! :(
      hier ich geselle mich auch zu euch, august 12+ down
      über august 25 down... jetzt erstmal ne woche pause und nur theorie pauken
    • hipe
      hipe
      Bronze
      Dabei seit: 14.09.2006 Beiträge: 5.120
      August: 13 Stacks down... bin grad auch dabei 1 Woche Pause zu machen.. am Freitag gehts wieder los :)
    • Tukaluga
      Tukaluga
      Bronze
      Dabei seit: 30.11.2007 Beiträge: 345
      kann mich nur den anderen anschliessen ;)

      - mehr stealen

      - mehr defenden

      - mehr cold callen in position

      - ausserdem scheinst du mir am flop definitiv zu aggro zu sein (zu viele contis und wahrscheinlich auch einige overbets etc.)

      sonst scheint dein PF Spiel recht solide