Pokern über eine andere IP-Adresse?

    • Spartacuzz
      Spartacuzz
      Bronze
      Dabei seit: 05.07.2008 Beiträge: 118
      Hallo,

      ich sitze gerade bei nem Bekannten rum und hab mich dazu verdonnern lassen, bis um 17 Uhr auf seinen Hund aufzupassen.
      Nun würd ich mir gerne die PokerStars-Software runterladen und n bisschen Pokern, frage mich aber, ob es da dann nicht evt. Probleme mit den verschiedenen IP's geben kann??
      Er hat selber keinen Pstars-Account, von daher müssts doch eigtl. gehen, oder?

      Für schnelle Hilfe wär ich sehr dankbar... mir is nämlich echt langweilig :D :D

      Viele Grüsse
      Spartacuzz
  • 2 Antworten
    • marcpreu
      marcpreu
      Bronze
      Dabei seit: 31.07.2006 Beiträge: 212
      Hi,

      es sollte keine Probleme geben! Ich wüsste auch nicht in welcher Richtung ?(
      Höchstens mit deinem Kumpel wenn du dadurch deine Aufsichtspflicht dem Hund gegenüber vernachlässigst :D
    • Spartacuzz
      Spartacuzz
      Bronze
      Dabei seit: 05.07.2008 Beiträge: 118
      Ach was, der Hund ist 12 Jahre alt und froh, wenn sie in Ruhe aufm Sofa liegen kann.
      Außer sie will mal raus, aber das kündigt sie dann auch lautstark an :D :D .

      Danke für die Antwort, werd mir jetzt ma die Software ziehen und dann gehts los...
      Highstakes ich komme!!! :D :D :D

      Gruss
      Spartacuzz