Google Chrome

    • rsmk
      rsmk
      Bronze
      Dabei seit: 28.01.2005 Beiträge: 622
      Ein neuer Browser aus dem hause google ist zu haben,

      auf spiegel.de gibts schon jede menge berichte...


      meine eigens gemachten erfahrungen bisher:

      - komischerweise läuft youtube (und auch jede andere zu google gehörende page) mit dem browser verdammt schnell
      - der seitenaufbau ist schnell (aber nicht der oberhammer)
      - der downloadmanager ist 1:1 vom neuen opera geklaut und wird als neuheit angepriesen
      - der broswer besitzt einen "eigenen" task-manager, so dass der browser nicht mehr abstürzen kann, sondern nur noch einzelne tasks von websiten, welche dann über den task manager geschlossen werden können (zumindest soll das in der theorie so sein)
      - der browser kommuniziert andauernd mit den google-servern und speichert so ziemlich alles was man an daten eingibt...

      nichts für mich...

      eure meinungen?
  • 3 Antworten