Content zu Heads-Up

    • Olel
      Olel
      Bronze
      Dabei seit: 12.12.2006 Beiträge: 177
      Hallo zusammen,

      ich stelle bei mir vermehrt fest, dass ich noch ein Leak habe, wenn ich ins Heads-Up komme und die Blinds noch relativ niedrig sind (deutlich zu niedrig für SAGE).
      Gerade gestern bin ich bei 7 Turnieren ITM gekommen, davon 2x3 und 5x2. Bei manchen HUs war sicher auch Pech dabei, aber ich fühle mich auch nicht wirklich sicher, wenn ich noch kein SAGE anwenden kann.

      Gibt es dazu ein paar Empfehlungen, Content, Artikel, Berichte etc? Wäre dankbar für ein paar Tipps!

      Danke im voraus,
      Olel
  • 14 Antworten
    • Inkog
      Inkog
      Bronze
      Dabei seit: 20.05.2008 Beiträge: 844
      Hab gute Erfahrungen gemacht mit der HU Nash Tabelle:
      http://www.holdemresources.net/hr/sngs/hune.html
      Wird auch von den sng coaches empfohlen, solltest allerdings nur die pusher-Tabelle benutzen, die Caller Tabelle scheint ziemlich loose zu sein für die niedrigen Limits.
      Die jeweiligen Blindangaben beziehen sich auf den mit dem kleineren Stack, wenn also dein Gegner einen kleineren Stack hat als du pushst du nach seinem Stack, sonst eben andersrum.
    • Olel
      Olel
      Bronze
      Dabei seit: 12.12.2006 Beiträge: 177
      Danke. Hatte die Tabelle schon mal irgendwo gesehen, aber damals gar nicht richtig als HU-Tabelle wahrgenommen.

      Zwei technische Fragen dazu:
      1. Was wird denn als Maximum bei Einträgen mit 20+ gesehen? Ich denke z.B. bei einem Stack-Blind-Verhältnis von 30 könnte ein T6s-Push evtl. -EV werden, wenn er bei 20 auch noch +EV gewesen wäre.
      2. Wie sind die Einträge in der Pushtabelle bei 63s, 53s und 43s zu interpretieren?

      Und dann noch eine fachliche Frage: nutzt Du die PoF-Tabelle unabhängig von den Stacks bzw. Blinds? Also angenommen die Blinds sind 100/200 und die Stacks 6000/7500. Ist es dann nicht besser "Poker zu spielen" als reines PoF?
    • Inkog
      Inkog
      Bronze
      Dabei seit: 20.05.2008 Beiträge: 844
      Für mich gabs da bisher kein Maximum, ich war schon mit 40BB im HU und habe dennoch p/f nach den Tabellen gespielt (soweit ich mich erinner wurde das von den Coaches auch so gehandhabt). Ich denke die Tabelle ist auch mit großen Stacks in Relation zum BB noch +EV da sie sehr loose ist und du trozdem eben unheimlich viel FE hast.
      Allerdings ist das nur eine Vermutung meinerseits, jemand der den mathematischen Hintergrund der Nash Tabelle versteht könnte sich dazu vielleicht mal äussern.
      Das mit den suited kann ich dir auch nicht genau beantworten, ich nehme an die ersten beiden Zahlen sind die Ranges der BB´s, die du ggf. auf die Callingrange des Gegners anpassen sollst.
      Sprich bei 63s kannst du mit 7.1 bis 5.1 BB left pushen, je nachdem wie tight der Gegner callt.
      Was dann die Zahlen dahinter noch bedeuten sollen (2.3, 2.4, 2.2) kann ich mir auch nicht zusammen reimen ;)
      Ich selbst benutze die Tabelen auch noch nicht so lange.
      Deine letzte Frage bezüglich der blinds in Bezug zu den Stacks ist ziemlich die gleiche wie die 1. Frage, wie gesagt ich spiele im HU auch mit 30 oder 40 BB Stack noch p/f nach den Tabellen.
    • Olel
      Olel
      Bronze
      Dabei seit: 12.12.2006 Beiträge: 177
      Ok, danke erstmal.

      Kann vielleicht noch jemand anderes die offenen Fragen zur Tabelle beantworten?

      Und über weitere Meinungen bzgl. des HU-Spiels mit relativ großen Stacks wäre ich auch noch interessiert. Vielleicht schaut ja auch mal einer unserer SNG-Coaches oder -Handbewerter hier rein... ;)
    • TraXX0r
      TraXX0r
      Bronze
      Dabei seit: 04.04.2007 Beiträge: 488
      63s kannste pushen wenn du 7.1-5.1BB oder <2.3BB hast.
      Dazwischen nicht, da dich dein Gegner zu loose callt und die Odds trotzdem noch net gut genug für nen fast any2 push is.

      @Inkog: Hast du denn ne Tabelle, die auch für >20BB gilt?
      Bei der oben verlinkten weiß man ja nicht ob man "20+"-Hände bei 21BB auch noch pushen kann...
    • Inkog
      Inkog
      Bronze
      Dabei seit: 20.05.2008 Beiträge: 844
      Naja deshalb steht ja 20+, ich denke bis 30BB kannst du da ohne größere Bedenken genauso pushen.
      Die Frage ist halt nur ob, wie Olel schon vermutet hat, es nicht +EV ist wenn man einen sehr großen Stack in Bezug auf die Blinds hat (40-50BB) und dort dann nicht pusht sondern ggf. versucht zu stealen mit einem raise.
      Würde mich freuen wenn da mal ein Coach oder Mod Stellung zu nehmen könnte.
      Andererseits, wenn du nur versuchst zu stealen mit einem raise und dein Gegenüber etwas von ICM versteht macht er einen Stealreraise und pusht drüber und er weiss du musst mit großer Wahrscheinlichkeit raus aus der Hand, deshalb bleib ich dabei und spiel einfach mit einem Stack größer als 20BB auch weiterhin push / fold bis mir jemand etwas gegenteiliges sagt ;)
      Andere Tabellen kenne ich leider auch nicht, karlo benutzt die Pushtabelle bei seinen Coachings immer beim HU. Wie gesagt soweit ich mich erinner pusht er auch bei beispielsweise 30BBStack noch nach Tabelle, aber da er nur turbos spielt sind meistens die Blinds sowieso schon höher.
    • Olel
      Olel
      Bronze
      Dabei seit: 12.12.2006 Beiträge: 177
      Original von Inkog
      Naja deshalb steht ja 20+, ich denke bis 30BB kannst du da ohne größere Bedenken genauso pushen.
      Ich kann mir eigentlich nicht vorstellen, dass z.B. mit J7s ein Push mit 30BB noch +EV ist. Es bleibt also die Frage, wo sind die jeweiligen Grenzen bei 20+.

      Original von Inkog
      Andererseits, wenn du nur versuchst zu stealen mit einem raise und dein Gegenüber etwas von ICM versteht macht er einen Stealreraise und pusht drüber und er weiss du musst mit großer Wahrscheinlichkeit raus aus der Hand, deshalb bleib ich dabei und spiel einfach mit einem Stack größer als 20BB auch weiterhin push / fold bis mir jemand etwas gegenteiliges sagt ;)
      Es ist ja so, dass auch in HU SNGs (also nicht FR SNGs die dann im HU enden) nicht sofort PoF gespielt wird. Wäre auch wirklich absurd bei Startstacks von 75BB. Dort spielt man ja eher viel mit Bet und 3-Bet soweit ich weiß (kenne mich da aber auch nicht wirklich aus).
      Freddy spielt in seinen Videos eigentlich immer nach SAGE und "erweitert" die Tabelle auch schon mal imaginär bis R=12 oder 13, aber er kommt auch nur sehr selten in diese Situation, weil er Turbos spielt, die dann häufig schon in hohen Blinds sind.

      Bleibt als die Hoffnung, dass sich mal ein Coach hier äußert.
    • FES1337
      FES1337
      Bronze
      Dabei seit: 03.08.2006 Beiträge: 679
      Ich weiß natürlich auch nicht, bei wieviel+ 20+ bei der tabelle dann aufhört, aber ich würde bei >20BB einfach "normales" Poker spielen, da ich denke, dass der Erwartungswert dabei höher sein wird als die Pushes.
    • Olel
      Olel
      Bronze
      Dabei seit: 12.12.2006 Beiträge: 177
      Original von FES1337
      [...]aber ich würde bei >20BB einfach "normales" Poker spielen, da ich denke, dass der Erwartungswert dabei höher sein wird als die Pushes.
      Ok, dann bleibt jetzt nur noch die Frage was "normales" Poker im HU bedeutet. Ausgangspunkt meiner Frage war ja, dass ich glaube an genau dieser Stelle noch ein Leak zu haben.

      Gibt es irgendwelchen Content zu FR SNG HU mit rel. großen Stacks den Du empfehlen kannst? In der Strategie-Sektion ist es diesbezüglich ja noch relativ leer.
    • FES1337
      FES1337
      Bronze
      Dabei seit: 03.08.2006 Beiträge: 679
      für silber schaut es da ehrlich egsagt etwas mau aus :P
      ab gold gibts in der NL sektion ein paar gute HU videos. Man muss das ganze halt noch etwas an SnG adapten, aber prinzipielles stimmt überein.
      Dann gibt es noch das HU BRB coachign von atuerke, das ist afaik ab silber.
      Prinzipiell gilt:
      -am Bu sehr viel openraisen und dann halt je nach board weiterspielen
      -im HU sidn TP fast schon die nuts oftmals
      -den BB trotzdem relativ tight defenden, da OOP sich HU schwer spielt.
    • Inkog
      Inkog
      Bronze
      Dabei seit: 20.05.2008 Beiträge: 844
      Alles klar, danke.
      mit BU meintest du SB oder? ;)
    • Olel
      Olel
      Bronze
      Dabei seit: 12.12.2006 Beiträge: 177
      Thx! @ FES

      Heißt für mich also mal zügig Gold werden und die HU-Videos ansehen. ;) Und mal das Coaching bei atuerke besuchen.
    • Tandor1973
      Tandor1973
      Black
      Dabei seit: 25.04.2007 Beiträge: 3.987
      Shakin hat zu dem Theam mal nen Video gemacht.

      Das hier meine ich

      mit über 12 BB spiele ich im HU meist auch kein P/F kommt aber auf den Gegner an.

      Es wird dann halt sehr Gegnerabhängig:
      wie reagiert der Gegner auf Completes, wie auf preflop Raises.

      Foldet er auf 2,5-3 BB Raises häufig raise ich aus dem SB auch schon mal any2
      Callt er die sehr oft raist aber Completes nicht, Complete ich halt mehr.

      Raist er selber oft aus dem SB resteale ich halt sehr loose.
    • Olel
      Olel
      Bronze
      Dabei seit: 12.12.2006 Beiträge: 177
      Oh ja wie unangenehm! Hatte das Video von Shakin sogar schon mal gesehn, aber beim ersten Mal hat es mir irgendwie wenig gebracht. Hab's mir grad noch mal angesehen und da kann man echt ein paar Sachen rausziehen.
      Muss ich jetzt beim nächsten HU mal ausprobieren. Zu ärgerlich, dass ich vor Sonntag nicht dazu kommen werde.