Bafög und noch auf Wohnungssuche

    • sekundaer
      sekundaer
      Bronze
      Dabei seit: 05.11.2006 Beiträge: 2.526
      Heyho, in der Kreisverwaltung geht keiner ans Telefon und über google werd ich auch nich richtig fündig, deshalb stell ich meine Frage einfach mal hier, laufen ja immer Experten rum, die helfen können.

      Also:
      Ich fange zum 01.10.08 an zu studieren und bin auch auf der Suche nach nem WG-Zimmer in Flensburg, hab also obv. noch keins.
      Will aber Bafög beantragen und das möglichst bald, damit ichs auch im Oktober schon kriege.
      Mal angenommen ich beantrage das jetzt als "Heimschläfer", lässt sich das dann, sobald ich ne Bleibe in FL hab, easy ändern? oder sollte ich noch warten bis ich da was gefunden habe und dann erst den Antrag stellen?
  • 4 Antworten
    • Frostomat
      Frostomat
      Bronze
      Dabei seit: 01.04.2006 Beiträge: 321
      Jetzt auf jeden Fall den Antrag stellen und einfach weitersuchen.
      Beim Antrag einfach dieses Formular nicht ausfüllen und schon wirst du ein schreiben bekommen was alles bei deinem Antrag fehlt. Es ist also kein beinbruch wenn du nicht alle daten beim "erstantrag" zusammen hast, viel wichtiger ist der Eingangsstempel deines Antrages.
      Wenn du es zum 1.10 bekommen willst bist du übrigens spät dran aber wenn du bafög-berechtigt bist wirst du es rückwirkend erhalten.
    • Ignite
      Ignite
      Bronze
      Dabei seit: 15.02.2006 Beiträge: 5.342
      Original von Frostomat
      Jetzt auf jeden Fall den Antrag stellen und einfach weitersuchen.
      Beim Antrag einfach dieses Formular nicht ausfüllen und schon wirst du ein schreiben bekommen was alles bei deinem Antrag fehlt. Es ist also kein beinbruch wenn du nicht alle daten beim "erstantrag" zusammen hast, viel wichtiger ist der Eingangsstempel deines Antrages.
      Wenn du es zum 1.10 bekommen willst bist du übrigens spät dran aber wenn du bafög-berechtigt bist wirst du es rückwirkend erhalten.
      genau so und nich anders...

      Formblatt 1 direkt hinschicken...vielleicht auch schon Formblatt 3 (is glaub die auskunft der eltern)...

      Wenn was fehlt, bekommste eh per Post gesagt, was genau...

      nachträglich die Wohnung angeben und Zuschuss dafür bekommen is kein Problem...allerdings kannst du damit rechnen, dass du dann erst 6-8 Wochen später die Kohle hast...
    • sanjaner
      sanjaner
      Bronze
      Dabei seit: 10.03.2006 Beiträge: 2.232
      Original von Ignite
      Original von Frostomat
      Jetzt auf jeden Fall den Antrag stellen und einfach weitersuchen.
      Beim Antrag einfach dieses Formular nicht ausfüllen und schon wirst du ein schreiben bekommen was alles bei deinem Antrag fehlt. Es ist also kein beinbruch wenn du nicht alle daten beim "erstantrag" zusammen hast, viel wichtiger ist der Eingangsstempel deines Antrages.
      Wenn du es zum 1.10 bekommen willst bist du übrigens spät dran aber wenn du bafög-berechtigt bist wirst du es rückwirkend erhalten.
      genau so und nich anders...

      Formblatt 1 direkt hinschicken...vielleicht auch schon Formblatt 3 (is glaub die auskunft der eltern)...

      Wenn was fehlt, bekommste eh per Post gesagt, was genau...

      nachträglich die Wohnung angeben und Zuschuss dafür bekommen is kein Problem...allerdings kannst du damit rechnen, dass du dann erst 6-8 Wochen später die Kohle hast...
      wow, so schnell? Mein negativ Rekord ist 6Monate auf's Geld warten.... Hab tatsächlich mal im April 6 Monatsraten nachgezahlt bekommen....
    • Shatterproofed
      Shatterproofed
      Bronze
      Dabei seit: 27.08.2007 Beiträge: 7.498
      Original von Frostomat
      Jetzt auf jeden Fall den Antrag stellen und einfach weitersuchen.
      Beim Antrag einfach dieses Formular nicht ausfüllen und schon wirst du ein schreiben bekommen was alles bei deinem Antrag fehlt. Es ist also kein beinbruch wenn du nicht alle daten beim "erstantrag" zusammen hast, viel wichtiger ist der Eingangsstempel deines Antrages.
      Wenn du es zum 1.10 bekommen willst bist du übrigens spät dran aber wenn du bafög-berechtigt bist wirst du es rückwirkend erhalten.
      #xx